Home / Forum / Fit & Gesund / Unangenehme Schmerzen beim Sex

Unangenehme Schmerzen beim Sex

21. März 2010 um 13:56 Letzte Antwort: 2. April 2010 um 17:16

Hallo erstmal =)
ich bin 19 Jahre alt und habe seit ich 16 bin Sex. Ich bin ein sehr offener Mensch und kann über alles reden nur kennen meine Freundinnen dieses Problem nicht.

Mein Spaßfaktor beim Sex ist gleich Null. Ich werde sehr spät feucht also eigentlich erst richtig nachdem ich gekommen bin. Aber das ist für mich kein Problem da ich sowieso nur komme wenn ich von außen befriedigt werde. Folglich habe ich erst einen Orgasmus (wenn der Kerl mich mit seiner Hand etc befriedigt) und dann Sex =)

Sobald es aber zum Sex kommt habe ich totale Schmerzen in mir drinnen. Aber keine präzisen Schmerzen wie etwa Brennen oder Ziehen, sondern eher wie die Bauchschmerzen bei der Menstruation. Es ist ein dumpfer Schmerz der mir Schwindel bereitet und ich manchmal echt weinen könnte weil es so unglaublich weh tut.
An der Form des Penisses liegt es aber auch nicht, da ich schon sehr viele verschiedene Sexualpartner hatte und es immer gleich weh tat. Mit den Kerlen rede ich natürlich nicht darüber weil es sie nicht interessiert (Onenightstand) und ich die Stimmung nicht mit irgendwelchen Gejammer versauen will.
Mit meinem Exfreund hatte ich darüber gesprochen und er war sehr bemüht mir keine Schmerzen zu bereiten. Wir haben herausgefunden dass ich nur von hinten liegend keine Schmerzen habe aber diese Stellung ist wohl die langweiligste und Schlimmste überhaupt. Ich liege nur da, kann mich nicht (schlecht) bewegen weil er ja auf mir drauf liegt. Dabei finde ich die Reiterstellung total super welche mir aber am meisten Schmerzen bereitet. Der Sex mit mir ist bestimmt unglaublich langweilig weil einfach null action geht. Und für mich ist es auch total nervig wegen den Schmerzen und dadurch dass ich sowieso nichts spür (bestimmt besitze ich keinen G Punkt).

Ich habe mich darüber mal informiert und habe die Vermutung dass meine Gebärmutter nach hinten oder unten verschoben ist.

Vielleicht wisst ihr ja etwas darüber und könnt mir weiterhelfen weil ich sehr frustriert darüber bin dass der Sex für mich nicht schön ist.

Lg die Kleinste

Mehr lesen

22. März 2010 um 13:47

Nee
ich verhüte nur mit Kondom. das liegt daran dass meine eltern unglaublich konservativ sind und immer noch denken ich sei jungfrau. ich hol mir aber jetzt dann die pille.

Gefällt mir
2. April 2010 um 17:16

Das kenne ich nur zu gut
Hay erstmal also da bin ich erstmal echt froh drüber das es solche foren wie diese gibt!
Habe das selbe prob. das ich während dem GV Schmerzen habe aber nur wenn er fest und tief eindringt kann keine stellungen mehr ausüben da nur noch die missio....stellung geht!
Habe dieses Problem seit etwa 2 Monaten anfangs war es nicht immer und so schmerzhaft aber mittlerweile macht es kaum noch spaß.Sobald mein Freund tief eindringt z.b beim doggy style bekomme ich fürschterliche stiche in der vagina es fühlt sich an wie schlimme unterleibschmerzen kurz aber intensiv.
Die schmerzen wandern wie ein blitz in mein steißbein und zum ausgang der Vagina.

Und nach dem GV habe ich meist auch höllische schmerzen sie fühlen sich genau gleich an wie menstruationsbeschwerden das ich mich meist noch durch diese schmerzen übergeben muss!

aber an der pille kann dies nicht liegen ich nehme die nun schon seit fast 1 1/2 Jahren und hatte nie probleme!


Was vl. einer weiter?
war schon beim frauenarzt der meinte was von einer zersprengung hinter der gebermutter???

Gefällt mir