Forum / Fit & Gesund / Umgang mit dem Charme HPV zu haben

Umgang mit dem Charme HPV zu haben

12. November 2017 um 22:47

Hallo liebe Community...
Ich war mit einer Frau zusammen, die nach einem Jahr unserer Beziehung mir mitteilte, dass Sie Gebärmutterhalskrebs hat. Sie gab mir die Schuld für diese Infektion und ich sei an allem Schuld.
Nach ca. einem weiteren Jahr traten bei mir Feigwarzen zum ersten Mal auf.
Sie würden erfolgreich behandelt.
Nunmehr lebe ich in einer neuen Beziehungen und vor zwei Wochen habe ich erneut Feigwarzen entdeckt.
Mir ist nunmehr klar, dass man diese Infektion nie mehr los wird und ich meine jetzige Partnerin auch infiziert habe.
Ich schäme mich dafür zu tiefst.
Ich würde gerne Eure Erfahrungen im Umgang mit dieser Infektion erfahren. Wie habt Ihr Euch gefühlt.
Hat Euch auch schonmal jemand unterstellt, an einer Krebserkrankung schuld zu sein, was faktisch unmöglich ist.
Für jeden Post zu dem Thema wäre ich sehr dankbar.
LG
Tesla

Mehr lesen