Home / Forum / Fit & Gesund / Umfrage: Kennen Sie das Gefühl fremde Gedanken im Kopf zu haben

Umfrage: Kennen Sie das Gefühl fremde Gedanken im Kopf zu haben

6. Juni 2016 um 15:54 Letzte Antwort: 5. Juli 2016 um 9:49

Liebe Forumsmitglieder,

Im Rahmen einer wissenschaftlichen Studie an der Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie der Charité Berlin läuft aktuell eine Umfrage zum Thema Gedankeneingebung bei Patienten mit Schizophrenie.
Trotz der Häufigkeit dieses Symptoms, weiß man heute erst sehr wenig über die zugrunde liegenden Ursachen. Um das zu ändern und um ein besseres Verständnis der Erkrankung zu gewinnen, laden wir Sie ein, an unserer Umfrage teilzunehmen.

Die Dauer des zu beantwortenden Fragebogens beträgt ca. 10 Minuten und es gibt keine richtigen oder falschen Antworten.

Nähere Informationen und die Möglichkeit zu einer Teilnahme finden Sie unter:
http://unipark.de/uc/charite/Gedankeneingebung/

Vielen Dank für Ihre Teilnahme und Unterstützung unseres Forschungsprojektes

Dr. med. Jan-Dirk Werner

Psychiatrische Universitätsklinik der Charité im St. Hedwig-Krankenhaus
Große Hamburger Str. 5-11
10115 Berlin

Mehr lesen

4. Juli 2016 um 15:49

Dämonische Einflüsse
Ich glaube selber an Gott, bin frei evangelisch. Setze mich täglich mit der Bibel auseinander und glaube das ein großer Teil der heutigen geistigen Erkrankungen auf die dämonische Welt zurückzuführen sind. Dämonen sind real Sie sind gefallende Engel Gottes und versuchen alles um den Menschen schaden anzurichten. Die bibel nennt den Teufel auch Satan, Drache einen Menschenmörder und Lügner. Der Teufel verführte zuerst mit Lügen Adam und Eva, so das sie aus dem Garen Eden rausgeworfen wurden. Da er ein Feind Gottes ist durchstreift er die Welt und versucht alles mögliche um die Menschen zu zerstören. Es ist schon merkwürdig das besonders in den letzten Jahren sich die Psyschatrien fülllen und die Menschen immer mehr geistige Probleme haben. In der Bibel steht auch das der teufel nicht mehr viel Zeit hat und das er wie ein brüllender Löwe herumläuft und versucht den Menschen zu verschlingen. Da die meisten Menschen nicht an Gott oder den Teufel glauben fällt es dem Teufel umso einfacher sein Ding durchzuziehen. Ich glaube fest das das Rezept um diese Krankheit zu besiegen bei Gott liegt. Wenn der Mensch. so sagte es die Bibel, sich Gott nähert so flieht der Teufel.Jesus dern den Teufel durch seinen Auferstehungstot besiegt hat sagt " Mir istt gegeben alle Macht im Himmel unf auf Erden." Die Bibel sagt uns so oft, wie im alten so auch im neuen Testament , das wenn der Mensch sich Gott naht, duch Bibellessen und Gebet das es ihm dann gut gehen wird. Doch die Menschen wollen nicht.

Gefällt mir
4. Juli 2016 um 17:08

Glaubst du das wirklich?
meine Frage ist wirklich ernst gemeint, bitte verstehe das nicht falsch. Aber als bekennende Agnostikerin kann ich das nur schwer nachvollziehen. Glaubst du das wirklcih was du da geschreiben hast?

Gruß Frauke

Gefällt mir
5. Juli 2016 um 9:49
In Antwort auf edna_12139551

Glaubst du das wirklich?
meine Frage ist wirklich ernst gemeint, bitte verstehe das nicht falsch. Aber als bekennende Agnostikerin kann ich das nur schwer nachvollziehen. Glaubst du das wirklcih was du da geschreiben hast?

Gruß Frauke

Ja ich glaube das
Warum sollte ich das nicht glauben. Bin selber Christ und lese die bibel. IN der Bibel steht das wir einen Kamp führen, einen Kampf nicht gegen Fleisch und blut sondern gegen Dämonen die in der Luft herrschen. Es ist ein geistiger Kampf den ich jeden tage verspüre und ausfechte. Satan versucht uns zu Fall zu bringen und greift uns . Er möchte uns weg von der Wahrheit bringen, von Gott wegbringen. Wir wissen alle das eiin Mensch aus der Freude seines Herzens lebt. Wenn aber die Moral des Menschen zerstört wird ist der Mensch auch zerstört. Nicht umsonst bringen sich in Deutschland jährlich 20000 Menschen um. Die Menschen sind von innen zersört. Sie empfinden keine Lebesnfreude, Lebensinn. Liebe, Annahme und Geborgenheit mehr. Wir versuchen das natürlich rationall zu begründen sprich wissenschaftlich. Doch ich glaube das es einen Gott gibt und eine Geistrewelt.

Gefällt mir