Home / Forum / Fit & Gesund / Schilddrüse und hormonale Probleme / Über- oder Unterfunktion, wer kann helfen?

Über- oder Unterfunktion, wer kann helfen?

13. September 2014 um 15:57 Letzte Antwort: 5. Oktober 2014 um 5:41

Hallo! Habe gestern meine Labor-Ergebnisse vom Arzt abgeholt. Lt. Aussage der Arzthelferin habe ich eine Unterfunktion. Aufgrund der Symptome muss ich sagen, dass ich von einer Überfunktion ausgegangen bin und für ein Gespräche hatte der Arzt natürlich ohne Termin keine Zei t ! Bis auf eine Überweisung zum Facharzt habe ich nichts bekommen... Nun habe ich im Internet genauere Infos bzgl. der Werte gesucht: TSH basal -<0.0081 / T3 +>19.99 / T4 +5.53
Was sagt ihr - Über- oder Unterfunktion?
Vielen vielen Dank für die Hilfe!

Mehr lesen

5. Oktober 2014 um 5:41

Hallo
Also das Blutbild ist eine Momentaufnahme. Es kann sein, das du auch beides hast. Wenn du zum Beispiel an Hashimoto Thyreoditis leidest, ist das der Fall. Das kann man aber durch einen Antikörpertest belegen oder ausschließen. Ich finde es werden da immer zu vorschnell Medis gegeben, da man ja z.B bei Hashimoto immer eine Über- oder eine Unterfunktion im Wechsel hat. Das lässt sich anfangs gar nicht einstellen. Gehe zu einem Endokrinologen und lasse alle Werte nochmal nehmen, der vergistt wenigstens nicht die Antikörper zu messen

Gefällt mir