Home / Forum / Fit & Gesund / Tütchen-Suppen...schlecht oder nicht??

Tütchen-Suppen...schlecht oder nicht??

11. Juni 2007 um 18:10 Letzte Antwort: 12. Juni 2007 um 18:16

Also ich versuche im Moment abzunehmen, nur habe ich eine unheimliche Leidenschaft für diese Fertig-Suppen.

Ich esse in der Woche etwa drei Stück davon( z.B. als Abendessen und dann noch eine Scheibe Brot dazu).

Jetzt habe ich gehört, dass das Glutamat, dass da drin ist, den Appetit anregt und zu Heißhunger führt oder führen kann.

Weiß das jemand von euch genauer?
Wäre dankbar für jede Antwort

Grüßle
luenda

Mehr lesen

11. Juni 2007 um 21:14

Also...
...ich esse die auch voll gerne. Hab aber noch nie Heißhungerattacken davon gekriegt...
Machen die den Dick oder sind dolle ungesund?

Gefällt mir
12. Juni 2007 um 12:09

MAN KANN AUCH ÜBERTREIBEN!
Also ich kenne NIEMANDEM, dem ab und zu eine Tütensuppe geschadet hat!^^

Solange man nicht jeden Tag 3Liter davon verzehrt (und wer tut das schon?!) werden Tütensuppen wohl niemandem schaden!

Das ist genauso wie mit jedem anderen Essen - wenn man Grenzen kennt und sich nur ab und an was fettiges/süßes/fertig abgepacktes etc. gönnt, ist es doch vollkommen in Ordnung?!

Ich würde niemals auf die Idee kommen, mir alles möliche zu verbieten nur weil Glutamat oder was auch immer drin ist^^

LG, kichererbse.

Gefällt mir
12. Juni 2007 um 12:13
In Antwort auf nayeli_12116178

Also...
...ich esse die auch voll gerne. Hab aber noch nie Heißhungerattacken davon gekriegt...
Machen die den Dick oder sind dolle ungesund?

Dick machen sie wohl eher nicht...
....denn in den allermeisten Tütensuppen sind kaum Kalorien etc. - kannst du ja hinten auf der Packung nachgucken wenn du willst.

Naja und was heißt Dolle ungesund?!
Siehe mein Beitrag weiter unten: Solange man nicht jeden Tag 3 Liter von solchen Suppen verzehrt oder sich ausschließlich von Fertig-Suppen ernährt, ist das auch nicht ungesund!

JEDES Lebensmittel bzw. Genussmittel ist IN MAßEN vollkommen in Ordnung!
Und mir persönlich würde ein Stück Lebensqualität verloren gehen, wenn ich mir ab jetzt ALLES verbieten würde, was zu viel Fett, Zucker, Konservierungsstoffe etc. hat!
Man muss ja wohl auch mal genießen können/dürfen und die Leute die das nicht können - die tun mir ehrlichgesagt leid oder?

Nja, aber- jeder so wie er will!!!

LG, kichererbse.

Gefällt mir
12. Juni 2007 um 18:16

Ich bleibe bei der Meinung, dass in kleinen Mengen NICHTS essbares ungesund ist LG
...

Gefällt mir