Forum / Fit & Gesund / Ernährung, Abnehmen

Trotz gesunder Ernährung + viel Bewegung kein Gewichtsverlust

15. Januar 2014 um 20:07 Letzte Antwort: 21. Januar 2014 um 18:53

Hallo, ich bin neu hier und hoffe von euch ein paar Ratschläge zu bekommen, was ich besser machen kann, damit endlich diese lästigen Pfunde verschwinden.

Ich bin 32 Jahre alt, 172 cm groß und wiege sowohl morgens als auch Abends 63 KG. Ich esse morgens zum Frühstück 1-2 schreiben Roggenvollkornbrot mit Margarine, Käse, Salami oder auch mal Marmelade, je nachdem, worauf ich Appetit habe. Zwischen Frühstück und der nä. Mahlzeit trinke ich viel Selter (Medium, ca 1 Liter) und ca. 350 - 450 ml Kaffee mit Milch. Meine nä. Mahlzeit ist dann das Mittagessen gg 15 - 16 Uhr. Da gehe ich immer zu meiner Mutti und es gibt jeden Tag irgendwas gesundes, ausgewogenes. Kartoffeln, Gemüse, Fleisch und seltenst mal Nudeln, Pizza oder gar Pfannkuchen. Und wenn es so was gibt, halte ich mich auch zurück und esse dann anschl. lieber einen Naturjoghurt oder einen Apfel/Banane. Zum Kaffee gegen 17 Uhr gibt es dann auch mal 1-2 Kekse, aber das ist eher selten. Man soll ja auch nicht ganz auf süßes verzichten und das will ich auch nicht.
Danach esse ich dann meistens nichts mehr und trinke abends nur noch Wasser (Medium). Da kommen dann auch mal im Laufe des Tages 3 Liter Wasser zusammen...

Nun zu meiner Bewegung: Ich habe einen großen Hund und gehe morgens stramm 30 Minuten vor dem Frühstück. Dann nach dem Mittagessen noch mal 1,5 - 2 Stunden... Wir gehen richtig flott und ich komme auch ins schwitzen... Eine App auf dem handy zeigte mal zw. 5-6 kmh an...

Das mache ich nun seit ca. 4 Wochen so.

Des weiteren gehe ich noch 1 x (manchmal auch 2x) die Woche 1 stunde Bahnen ziehen im Schwimmbad. Strammes Brustschwimmen mit abwechselnd Kraulen und rückenschwimmen.

Nun meine Frage: Was mache ich falsch? Und wie kann es sein, dass die Wage morgens und abends das gleiche Gewicht anzeigt?? Und ich habe auch schon die Waage meiner Eltern ausprobiert - da ist es genau das Gleiche. ich bin wirklich ratlos... Noch weniger Essen möchte ich nicht, weil das kann nicht gut sein. Eine Kalorientabelle auf meinem Ipad gibt mir an, dass ich am Tag ca. 1300 kcal zu mir nehme und ca. 400 kcal. abtrainiere. Doch warum merke ich davon nichts???

Ich hoffe, ihr könnt mir helfen. Muss ich mehr essen? Oder anders?

Mehr lesen

21. Januar 2014 um 18:53

HELP**
Hat denn keiner einen Ratschlag für mich?

Gefällt mir