Home / Forum / Fit & Gesund / Trotz Diät über Nacht 1 Kilo Zunahme?

Trotz Diät über Nacht 1 Kilo Zunahme?

14. September 2007 um 8:55

Hallo,

ich bin auf diese Seite gestoßen, weil ich im Netz eine Erklärung für dieses Phänomen gesucht habe.

Also, ich selbst (38) mache gerade zusammen mit meiner Tochter (18) seit 4 Wochen eine Diät, bzw. eher Ernährungsumstellung.
Wir essen bis zu 1000 kcal pro Tag, denn wir wollten kein Crashdiät anfangen, sondern unser Gewicht dauerhaft reduzieren und gleichzeitig unsere Ernährung umstellen (was uns besonders wichtig ist). Es ist klar, dass man mit 1000 kcal nur langsam abnimmt, aber man ist auch nicht ausgehungert und kann daher viel besser durchhalten (außerdem muss meine Tochter auch in der Schule fit sein und ich im Job)

Wir essen Vollkornprodukte, Salate, Puten- oder Hähnchenbrust (ca 2-3 Mal pro Woche), fettarme Michprodukte, frisches Obst, viel Trinken...

Bisher hat das auch ganz gut geklappt. Das Gewicht pendelte mal 200g mehr, dann auch wieder weniger. Wir haben ca 4 Kilo abgenommen (Ich möchte 10 Kilo abnehmen, meine Tochter 6-7).

Ohne an der Ernährung etwas zu ändern habe ich aber seit gestern 1 Kilo! zugenommen (meine Tochter übrigen auch 800g). Kann mir jemand erklären, wie das möglich ist? (Wie gesagt mit Schwankungen von 200-400g rechne ich ja, aber 1 Kilo und bei meiner Tochter dasselbe?)

Bitte keine Erklärungen zum Thema Sport: Zur Zeit ist das bei uns einfach zeitlich nicht drin (meine Tochter geht auf eine neue Schule: stressiger, sehr langer Schultag, weiter Schulweg und noch Hausaufgaben... Und ich habe zur Zeit Wechselschichten. Was sich - Gott sei Dank - auch bald wieder ändern wird!) Ich habe übrigens vor einigen Jahren erfolgreich eine Diät komplett ohne Sport gemacht, und dieses Gewicht über 1 Jahr gehalten.
Wenn diese stressige Phase vorbei ist, werden wir uns auch wieder mehr sportlich betätigen, aber ein langsames Abnehmen muss ja auch ohne möglich sein.

Sorry, dass der Text so lang geworden ist, wollte damit nur deutlich machen, dass ich keine Antworten zum Thema Bewegung benötige, sondern mich freuen würde, wenn jemand mir eine Erklärung für dieses 1 Kilo geben kann.

lieben Dank
maja

Mehr lesen

14. September 2007 um 12:24

Hallo Maja,
also ich denke ihr habt eine falsche Vorstellung von gesundem und langfristigem Abnehmen.
Du sagst, ihr esst bis zu 1000Kalorien, auch wenn mand amit langsam abnimmt, weil ihr keine Crashdiät machen wollt.
Aber 1000Kalorien sind schon SEHR wenig!
Wenn ihr 1000Kalorien oder weniger esst, ist das eiegntlich schon eine Crashdiät, da ihr nichtmal genug esst um euren Grundbedarf zu decken.

Der Grundbedarf ist das, was der Körper an Kalorien braucht nur um Körperfunktionen normal aufrechtzuerhalten. Im Grundumsatz ist KEINERLEI Bewegung enthalten, nichtmal der Gang von der Couch zum Kühlschrank

Dieser Grundbedarf ist bei jedem Menschen etwas unterschiedlich, aber unter 1.200-1.300Kalorien liegt er auf keinen Fall.
Den Grundbedarf sollte man auf jeden Fall IMMER decken, da der Körper sonst auf "Sparflamme" schaltet und den Grundbedarf immer weiter runterschraubt, sodass du quasi immer weniger essen müsstest, um weiterhin abzunehmen. Die Folge ist, dass das Gewicht stehen bleibt oder du sogar zunimmst, obwohl du schon sehr wenig isst.
Deshalb passiert ja nach Diäten auch fast immer der Jojo-Effekt.

Also wäre die Lösung für euer Problem", mehr zu essen - so blöd es sich auch anhört.
Ich kenne euren persönlichen Grundbedarf nicht, das könnte ein Arzt besser beurteilen, aber ihr solltet die Kalorienmenge langsam steigern, sodass ihr ZUMINDESTENS auf 1.200-1.300 Kalorien kommt (deine Tochter hat it 18 Jahren höchstwarscheinlich einen höheren Grundumsatz als du).

Und jetz noch eine "Erklärung" dazu, dass du 1kg über Nacht zugenommen hast:
Da kann ich dich wohl beruhigen, denn 1kg Fett in so kurzer Zeit zuzunehmen ist nicht möglich. Dafür müsstest du ca. 7000Kalorien zuviel zu dir genommen haben und das hast du ja nicht. Also handelt es sich bei dem Kilo warscheinlich um kurzfristige Wassereinlagerungen. 1kg ist noch eine normale Gewichtsschwankung und ihr werdet sehen, dass das ratz fatz wieder weg ist.

Hoffe, ich konnte ein wenig helfen?
LG, kichererbse.

4 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen