Home / Forum / Fit & Gesund / Trotz Betäubung Joggen?

Trotz Betäubung Joggen?

23. September 2010 um 16:37 Letzte Antwort: 23. September 2010 um 22:55

Hallo
ich war heut beim Zahnarzt, da so schönes Wetter war saß ich ca. 1 Std in der Sonne (hatte allerdings vergessen vom Arzt was zu trinken)t. Dann bin ich reingerufen worden und der Arzt sagte er müsste Bohren am besten mit Betäubung(gestern hatte ich mir nämlich nen stück vom Zahn "abgebissen") alles schön und gut ... paar sek. später raste mit mal mein Herz war ziemlich am Zittern und wär fast zusamm geklappt ...
Nun ist das net meine erste Spritze bei den anderen gab es nie Probleme , ich denk es war zuviel mit mal kein Trinken, ziemlich heiß in der Sonne und dann die Spritze.
Der Arzt sagte ich darf 2 Std nichts essen wegen der Betäubung, gut da hab ich erstmal nur was getrunken ... allerdings nach 3 Std. bekom ich nun doch hunger und hab vorsichtig gegessen da die Betäubung noch vorhanden ist.
Was ich wirklich seltsam finde nun sind es knapp 3 1/2 - 4 Std und Lippe/Kinn ist immer noch Taub, dafür die Zunge net mehr... nun wollte ich heute etwas Joggen gehen mit einer Freundin hab nun in zwischen 1 L getrunken, mir gehts soweit auch wieder gut, aber ich weiss net ob das nun gut wäre weil ich ja noch Betäubung habe (keine Schmerzen im Zahn vorher und nachher).
Kann man nun trotzdem Joggen ? geh auch erst zum 2. mal Joggen...

Mehr lesen

23. September 2010 um 22:55


wenn nichts chirurgisches gemacht wurde und dein kreislauf wieder stabil ist kannst du joggen gehen,
lg
Valerie

Gefällt mir