Home / Forum / Fit & Gesund / Trotz 4 mal Sport in der Woche kein Ergebnis..

Trotz 4 mal Sport in der Woche kein Ergebnis..

16. April 2009 um 10:11 Letzte Antwort: 19. April 2009 um 23:16

Hallo,

ich weiss net weiter...

Ich mache 4 mal in der Woche Sport.
Mo.Tanzen
Di. Arobic
Do:Arobic
So: Tanzen + Bodyforming

Und nix..ich bin schwerer...ok wegen den Muskeln sicher aber obtisch verändert sich auch nix-.-
In dem ich viel Wassertrinke, fast nur...und nur vollkorn esse...Und sonst Gesunde Nahrung

Ich wieg 74kg bei 1,63 HAllo????

Mehr lesen

16. April 2009 um 13:35

Was
isst du denn am Tag so??
hatten jetzt scho einige das se zu wenig gegessen haben und der Körper auf "speichern" schaltet...

schreib mal einen normalen Tages-Essensplan von dir...

lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
16. April 2009 um 13:55

...
Wie ernährst du dich denn??
Sehr proteinreich??
Durch deinen hohen Sportkonsum kann es nun doch sein, dass du schnell Muskelmasse aufgebaut hast,
insofern solltest du eher deinen Umfang messen und dort auf Veränderungen achten aber auch mal deinen durchschnittlichen Essensplan notieren...


Und seit wann machst du soviel Sport??

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
16. April 2009 um 14:01

....geht mir auch so
Ich mache noch mehr Sport und nehme täglich 1300-1800 kcal zu mir. War schon ganz verzweifelt, aber weisst du was - mein Taillienumfang hat 4cm weniger! Versuch mal mit cm oder Kleider den Unterschied zu merken - eh besser als immer aufs Gewicht zu schauen. Es kann sein, dass sich dein Körper auch zuerst daran gewöhnen muss.

Achte auch, dass du innert 1-2h nach Sport etwas isst - am besten Naturjoghurt oder Quark z.B. mit Früchten - so geht der Körper auch nicht auf Sparflamme...

Durchhalten und weiter machen ist die Devise - der Erfolg kommt bestimmt noch - ich glaube auch weiter daran

Kopf hoch

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
16. April 2009 um 15:18
In Antwort auf athena_12731462

...
Wie ernährst du dich denn??
Sehr proteinreich??
Durch deinen hohen Sportkonsum kann es nun doch sein, dass du schnell Muskelmasse aufgebaut hast,
insofern solltest du eher deinen Umfang messen und dort auf Veränderungen achten aber auch mal deinen durchschnittlichen Essensplan notieren...


Und seit wann machst du soviel Sport??

LG

Ich mache...
....Seid anfang Januar regelmäßig ausser als ich 2 wochen krank war.


Essen tuhe ich viel Gemüse und Obst. Vollkorn...Und ne kleine warme Mahlzeit.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
18. April 2009 um 22:20

Die Ernährung machts!
liebe leidensgenossin,

also vorab....ich kenne das problem sehr gut. ich mache 4-6x in der woche sport. ausschließlich ausdauersport, jogging, spinning(meine leidenschaft, meine droge!), crosstrainer. laut polar F11 trainiere ich zwischen 4000-6500 kcal in der woche. ich sollte eigentlich schlank wie eine gazelle sein, bin ich aber nicht (

ich bin 41 jahre , 166 cm, 70 kg.

ich muß! immer auf die ernährung achten. das heißt sicher nicht zu viel aber durch den sport auch nicht zu wenig!!!

nur eine wirklich ausgewogene ernährung sowohl das sportprogramm in kombination hilft schlank zu bleiben.

bin gerade wieder dabei etwas abzunehmen. habe mir der sis-diät jetzt in 6 wochen drei kilo abgenommen. absolut genial!! echt ohne hunger und glaube mir, ich bin ein echt guter esser!!!

wenn du über sis mehr wissen willst, lass es mich wissen.

4 kilo sollen noch runter. vielleicht hast du ja lust mit mir zusammen abzunehmen.

vlg

spnningmaus

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
19. April 2009 um 14:31
In Antwort auf odette_12540397

Ich mache...
....Seid anfang Januar regelmäßig ausser als ich 2 wochen krank war.


Essen tuhe ich viel Gemüse und Obst. Vollkorn...Und ne kleine warme Mahlzeit.

Mir gehts auch so
bin seit anfang märz im fitnesstudio, 4-5 mal die woche ausdauertraining ca. 1std. und eine halbe stunde dann noch am bauchtrainer etc.
meine ernährung hab ich großteils auch umgestellt. aber ab und zu geb auch ich der versuchung nach schoki nach
abgenommen hab ich seitdem 1,5 kg! bin auch 1,63 und hab am anfang 74 kg gewogen, jetzt halt 72,5kg.
Es will einfach nix runter, und das demotivert einen einfach, kann dich da voll verstehen.
Das ich vll. mehr muskelmasse jetzt hab ok! Aber trotzdem muss es doch auch irgendwann an den speck gehen, es bringt mir ja nichts irgendwann mit 100kg dazustehen und mich damit zu beruhigen dass es alles muskeln sind
Mein Essensplan für 1 Tag:
frühs: 1 Vollkornbrötchen mit Putenbrust,Tomaten&Ei , Milchkaffee
Mittags: 1 Portion Pasta oder Salat mir Putenbruststreifen und ein Vollkornbrötchen
Abends: 2 Brote mit unterschiedlichem fettarmen belag
Trinke ca. 3liter wasser am tag. Mein Problem is auch der Heißhunger am Nachmittag, da hilft bei mir auch kein gemüseknabbern. dadurch ess ich dann schon 2, 3 mal die woche kuchen oder schoko.
lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
19. April 2009 um 17:42

Hallööö
hi,
also ich denke wenn ihr schreibt das ihr 4-6 mal die woche trainieren geht, es einfach zu wenig ruhe ist.
die reize zum muskelwachstum und fettverbrennung werden im training gesetzt, der körper setzt dies dann in der Regenerationsphase (erholungsphase) um.

Gruss marccelo

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
19. April 2009 um 23:16

"Trotz 4 mal Sport in der Woche kein Ergebnis.."
es gibt ausdauertraining
Krafttraining
und sog. massetraining
Wenn dir dein ausdauertraining nix bringt dann ran an die gewichte und Krafttraining machen UND informier dich bei echten Bodybuildern/innen über Hardcore Ernährung beim/zum training das holt noch einiges raus ! lieben gruss

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper