Forum / Fit & Gesund

Triggernde Frauen..

22. Oktober 2013 um 10:41 Letzte Antwort: 22. Oktober 2013 um 13:55

Hallo ihr Lieben,

ich weiß die Frage klingt total bescheuert, aber wie schaffe ich es mich nicht von anderen schlanken Frauen triggern zu lassen?? Es ist leider nicht immer möglich ihnen aus dem Weg zu gehen, vor allem wenn sie zur Familie des Partners gehören

Es macht mich richtig wütend, dass ich mich derart negativ beeinflussen lasse , aber ich weiß leider nicht, was ich dagegen tun kann.

Zu meiner Person:
Ich bin nicht essgestört, habe aber seit meiner Pubertät ein schlechtes Verhältnis zu meinem Körper (bin 26) und spiele seitdem ständig mit dem Gedanken ein paar Kilo abzunehmen (mein Gewicht ist normal).

Geht es irgendjemandem genauso wie mir??

Vielen Dank im Voraus und sorry, falls meine Frage hier fehl am Platz sein sollte..

Ganz liebe Grüße!

Mehr lesen

22. Oktober 2013 um 12:41

.
Seitdem ich an meiner neuen Schule bin, an der 90 % aller Schüler weiblich sind, sehe ich auch täglich jemanden mit UG glückselig an mir vorbei springen.
Mich triggert das auch ein wenig. Teilweise sind da Mädchen dabei, die man so auch im KH treffen könnte.

Was hilft?
Sich bewusst machen, dass man mit zwei Kg weniger immer noch die gleiche Person wäre wie vorher. Und dass diese Mädchen auch nur irgendwelche Mädchen sind. Nur sind die etwas dünner. Ich bin etwas dicker. Und? Mehr sagt das eigentlich nicht aus. Sie sind nicht hübscher, nicht hässlicher, nicht besser, nicht schlechter, nicht interessanter und nicht langweiliger.

Und wenn da tatsächlich eine MS dabei ist... Na ja. Dann fühle ich mit ihr. Sie geht auch ihren Weg und ewig kann niemand in der Krankheit bleiben ohne böse hinzufallen.

Weg von dieser Fixierung auf Körper und Aussehen. Gab auch mal andere Schönheitsideale.

Gefällt mir

22. Oktober 2013 um 12:43

MS triggert mich
Ein MS Mädchen geht in die Parallelklasse und obwohl ich ihr starkes UG nicht schön finde, habe ich Probleme damit, in ihrer Nähe zu sein da ich mich neben ihr fett fühle (bin aber im leichten UG). Ich bin eifersüchtig, wütend, traurig zugleich, obwohl ich gar nicht so aussehen möchte Wie sie.

Gefällt mir

22. Oktober 2013 um 13:55

Früher ja
Ich war früher auch regelrecht eifersüchtig auf hübsche Frauen.
Und dann bin ich in die MS gerutscht....
Jetzt geht es mir wieder gut und ich bin drauf gekommen wieso war ich denn so eifersüchtig auf schlanke hübsche Frauen, na ganz einfach zu schwacher Selbstwert.
Ich lerne mich gerade selbst wert zu schätzen und mich als was besonderes zu sehen oder mir zu denken egal wie hübsch die andere ist ich bin besonderer ich kann mehr ...
Ist nicht immer leicht aber wie gesagt ich arbeite mit meinem Therapeuten daran

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers