Forum / Fit & Gesund / Essstörungen - Anorexie, Magersucht, Bulimie…

Treffe meinen Ex aus Magersuchtszeiten wieder...

31. Mai 2012 um 15:45 Letzte Antwort: 31. Mai 2012 um 21:52

Hey ihr Lieben!
Ich hoffe es geht euch gut!

Vor ungefähr 2 Jahren steckte ich in der Magersucht drinne, dass heißt ich hatte Untergewicht und wog nur noch 47 Kilo (bei 170).
Seitdem ist viel passiert, ich war ein paar mal beim Therapeuten, hab viel nachgedacht und tatsächlich die Krankheit weitesgehend überwunden.
Ich wiege jetzt 62 Kilo und fühle mich eigentlich viel wohler und gesünder als zu den Dünnen Zeiten...

Jetzt treffe ich mich aber nächste Woche mit meinem Ex-Freund mit dem ich zusammen war als ich so dünn war... Wir haben uns seit der zeit nicht mehr gesehen, nur noch miteinander geschrieben...(Er wusste damals nicht dass ich magersüchtig war, ich wusste es ja damals selbst kaum..

Obwohl ich mich einerseits total freue ihn wiederzusehen und einfach mal wieder mit ihm zu reden habe ich jetzt total schiss, dass er sich wundert dass ich so viel zugenommen habe...
Ich male mir gerad i-wie die schlimmsten Dinge aus, dass er mich auslacht oder denkt "wie sehr hat die denn die Kontrolle verloren..?"

Waren vielleicht welche von euch schon mal in einer ähnlichen Situation? (Also nachdem man zugenommen hat leute von früher wiederzusehen?)
Was glaubt ihr wie er reagieren wird?
Soll ich das Thema ansprechen?
Glaubt ihr er wird mich auf mein Gewicht ansprechen..? Das wär mir voll unangenehm...

Naja ich hoffe ihr versteht meine Situation...Kann gerad i-wie mit keinem sonst drüber reden

Mehr lesen

31. Mai 2012 um 16:25

Sehr schwierig
Hallo!

Leider kann ich dir keinen passenden Rat dazu geben, aber ich versteh dich echt gut! Ich hatte auch lange MS (Tiefstgewicht ca. 37 kg bei 1,63m) und hab eine gute Freundin mit der ich oft übers Internet schreibe und hab mich erst 2 mal mit ihr getroffen (Im September wo ich ca. 42 kg wog), da sie gerade im Abi Stress ist und weiter weg wohnt, haben wir uns in der Zwischenzeit nicht sehen können, aber im Juni werden wir das nachholen wenn sie ihr Abi hat...aber ich wiege momentan ca. 52 kg und hab ich Angst wie ich mich verhalten soll...ob ich offen mit ihr reden soll oder so tun als wäre alles ok!? Aber ich möchte nicht von ihr auf das Gewicht / die Zunahme angesprochen werden!

lg

Gefällt mir

31. Mai 2012 um 17:28
In Antwort auf lara_12556030

Sehr schwierig
Hallo!

Leider kann ich dir keinen passenden Rat dazu geben, aber ich versteh dich echt gut! Ich hatte auch lange MS (Tiefstgewicht ca. 37 kg bei 1,63m) und hab eine gute Freundin mit der ich oft übers Internet schreibe und hab mich erst 2 mal mit ihr getroffen (Im September wo ich ca. 42 kg wog), da sie gerade im Abi Stress ist und weiter weg wohnt, haben wir uns in der Zwischenzeit nicht sehen können, aber im Juni werden wir das nachholen wenn sie ihr Abi hat...aber ich wiege momentan ca. 52 kg und hab ich Angst wie ich mich verhalten soll...ob ich offen mit ihr reden soll oder so tun als wäre alles ok!? Aber ich möchte nicht von ihr auf das Gewicht / die Zunahme angesprochen werden!

lg

Hallo Eliberlin und Krissy,
Lulu hat solche Treffen nach ihrer Zunahme von 42 KG auf 55 Kg bereits hinter sich. Sie hat es NIE erlebt, dass ihre Gewichtszunahme negativ beurteilt wurde. Es wurde ihr stets gesagt, dass sie heute besser und gesünder aussieht als damals. Sie war überrascht, dass alle damals erkannt und teilweise nur verschwiegen hatten, dass sie zu dünn war.

LG Nus

Gefällt mir

31. Mai 2012 um 21:52

WENN es
ihm überhaupt auffällt, dann wird es ihm sicherlich gefallen (bin mir 100 %ig sicher ) Ich war in einer ähnlichen Situation, in der 11. Klasse habe ich mich mit einem Jungen getroffen (der später auch mein fester Freund wurde), den ich mit nkapp 50 kg (bin so 169) kennengelernt hatte, dann habe ich noch weiter angenommen..ich habe ein Auslandsjahr gemacht und deswegen haben wir uns von den Sommerferien bis Weihnachten nicht gesehen. In der Zeit habe ich auf glaube ca 57 kg zugenommen und er hat nie etwas negatives gesagt..ich glaube , er fand mich attraktiver, egal, ob er es wirklich bemerkt hatte oder nicht Wenn du das Bedürfnis hast, sprich es an, aber wieso solltet ihr euch dadurch den tag verderben? Du sagstest ja, dass du dich wohl fühlst (solltest du auch, du hast eine super Figur ). Dann genieße einfach das Treffen

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers