Anzeige

Forum / Fit & Gesund

Training für 800 m Lauf

Letzte Nachricht: 15. April 2007 um 19:50
T
tilo_12734964
11.04.07 um 15:42

Ich muss in der Schule 800 m in ca. 3 Minuten laufen. Da meine Kondition den Winter über aber voll den Bach runter ist muss ich was machen. Ich habs jetz einmal probiert, hab gekeucht wie ein Walross und meine Beine haben gebrannt wie Feuer^^
Mein Problem ist, dass ich joggen hasse. Langweilt mich einfach zu tode. Viel, viel lieber geh ich radeln. Ich wohne auch direkt in den Bergen und muss nur aus der Haustür raus und schon kommt die erste Steigung. Fahre mit dem Fahrrad gerne auf sämtliche Alpen in der Umgebung. Bin dann auch immer ca. 2 Std. unterwegs.
Wie siehts aus mit dem Training für meine 800 m. Ging ja letztes mal voll in die Beine.. da müsste Mountainbiken ja dann gut sein, oder?
Und Konditionstechnisch ja auch, oder?

Oder meint ihr es wäre für die 800 besser wenn ich meinen inneren Schweinehund überwinde und doch lieber joggen gehe?! *graus*

Danke schonmal

Mehr lesen

Y
ysabel_12056370
12.04.07 um 17:58

Steigungen erspurten
Natürlich bringt hier Mountainbiken etwas. Alternativ kannst du in Kombination zwischendurch auch eine Steigung zu Fuß erspurten. Laufzeit stoppen, und zur Motivation von Tag zu Tag verfolgen, wie du schneller wirst.

LG
Daniness

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

Anzeige
D
dayo_12461368
15.04.07 um 19:50

Mit Musik laufen
Hallo!

Möchtest du wirklich deine Kondition steigern oder einfach nur auf die 800 meter trainiern? wenn du nur deine Konditon steigern möchtest, dann is Radfahren ein super Sport, aber dann solltest du schon ein bisschen flotter fahren und wenn du die Berge vor der Tür hast ist dass natürlich super.

Für deinen Lauf solltest du aber schon ein bisschen joggen gehen. Dann solltest du deine Joggingstrecke von Tag zu Tag steigern und schon mind. 3 mal in der Woche trainieren. Aber es ist nicht wichtig, dass du gleich ein schnelles Tempo anschlägst. Schon sehr schnelles laufen hilft deine Kondition zu verbessern. Wenn du am Ball bleibst, dann fällt dir das Laufen immer leichter und du wirst automatisch schneller.

Mir selbst machen joggen auch nicht viel spaß, aber es hilft mir, wenn ich mit schneller musik jogge, denn dann jogge ich im rhytmus der musik.

wenn du spaß an hörbüchern hast, dann kannst du es vllt auch damit versuchen.

Viel Glück

Gefällt mir

Anzeige