Home / Forum / Fit & Gesund / Total versagt

Total versagt

16. Mai 2009 um 0:55

Folgende Situation:

Ich bin nun seit 2 Moaten mit meiner Freundin zusammen & gestern wollten wir zum ersten mal miteinander schlafen.
Doch war wohl nichts - Mein Ding hat mich im Stich gelassen.
Total deprimierend,das ist mir bis jetzt 1-2 mal bei meiner Ex passiert(es war einfach kein Reiz mehr für mich da, weil wir es mit Sex übertrieben haben),aber sonst lief es bett-technisch eig. immer recht gut bei mir.
Meine jetzige Freundin wollte sich noch etwas Zeit lassen mit dem Sex & ich hatte eig nichts dagegen einzuwenden.
Klar wollte ich ihr hin und wieder mal an die Wäsche, doch sie hat "nett" abgeblockt.
Das hat mit der Zeit für einen ziemlichen Abturn bei mir gesorgt.
Nunja..gestern war es dann soweit.
Lief anfags alles gut,..ich habs ihr mit der Hand besorgt & in meiner Hose hats auch schon derbe gerappelt
Aber als es dann zum eigentlichen Vergnügen übergehen sollte war mein Ding aufeinmal schlapp.
So ein Dreck..Ich muss noch dazu sagen, dass meine Freundin bis jetzt erst 1 mal in Ihrem Leben Sex hatte..& ich wollte es ihr eig schon schon schön besorgen.
maaaaaaaaaaaaaaaaaaan ich hab mal den übelsten Hirnkrampf, da liegt meine Freundin mit ihrem smokin' hot body nackt auf meinem Bett & ausgerechnet jetzt versage ich.
Irgendwie habe ich Angst, dass es das nächste mal wieder passieren könnte & ich dann noch beschissener dranstehe.


Was meint Ihr dazu...woran könnte es liegen ...irgendwelche ähnliche Erfahrung gemacht ...Tipps ?!?

Wäre für jede ernst gemeinte Hilfe dankbar

peace out








Mehr lesen

17. Mai 2009 um 9:39

Versteh ich nicht
Mit Sex kann man es nie übertreiben. Ok irgendwann nach sechsmal pro Nacht hat man dann wirklich genug bis zur nächsten Nacht, aber das kann man ja nicht als Versagen anschauen.
Argentinische Jungs in Deinem Alter investieren in der Situation in der Du bist in Viagra. Mann weiss dann, dass er todsicher hochkommt und stehenbleibt. Zudem beflügelt dieses Wissen auch die Psyche und dann gehts auch ohne den Wirkstoff.
Dir fehlt wahrscheinlich das Vertrauen zu deiner Freundin, Männer müssen damit leben und umgehen können, wenn das Ding mal nicht will. Tragisch ist das nicht und Frauen sind hier meistens sehr verständnisvoll, sie wollen nämlich mehr als nur reinraus, abspritzen, fertig.
Also mach Dir mal keine Gedanken, geniesse ihren Körper und versuche nicht Dinge zu steuern, die sich nicht steuern lassen.

Gefällt mir

18. Mai 2009 um 22:20

Oh, oh,...
da bist du aber in eine vollen leistungs-druck-krise geraten. mal 'ne körperliche und geistige pause machen, ein paar tage "abstinenz" erhöht die freude garantiert. von den blauen pillen würde ich aber lassen wenn du noch keine 80 bist und gesund

Gefällt mir

27. Mai 2009 um 21:28

Versuch es mal damit....
100% Pflanzlich, absolut zuverlässig !
Via Max Power Tabs...kein Witz, die sind super.
(Geh mal bei toyfelchen.de rauf und gib via in die Suche ein)

Das schöne ist, wenn es dann klappt und Du WEIßt das alles richtig funktioniert, klappt es auch wieder von alleine.

Ärzte verschreiben sogar Viagra um diesen psychischen Effekt zu erreichen.
Aber Pflanzliche Sachen reichen da voll !!!!!!!!!!!!!!

Ansonsten mach Dir nicht son Kopf.
Das geht vorbei....


Gefällt mir

1. Juni 2009 um 14:35

Kopfsache!
Mach dir keinen Kopf und werf dir ja keine Pillen oder sonstiges Zeug ein!

Bei meinem neuen Freund war das am Anfang das gleiche Problem, war einfach ne Kopfsache. Versuch dir nicht so viele Gedanken drüber zu machen und probiert es einfach irgendwann wieder, falls es nicht klappt: nicht in Panik geraten und verwöhn deine Freundin so.
Bei meinem Freund war es 2-3 Mal so, dass

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen