Home / Forum / Fit & Gesund / Essstörungen - Anorexie, Magersucht, Bulimie… / Tipps gegen aufgeblähten Bauch durch Fressattacke?

Tipps gegen aufgeblähten Bauch durch Fressattacke?

19. März 2013 um 22:55 Letzte Antwort: 20. März 2013 um 7:28

Hallo ihr Lieben...
Ich war jetzt ziemlich lange "clean" von meinen Fressattacken, war echt ne schöne entspannte Zeit, keine zwanghaften Maßnahmen (Sporteinheiten...) um die fetten Kalorienbomben loszuwerden usw...
Nun bin ich leider auch mal wieder rückfällig geworden... Das ist im Grunde nicht so tragisch, ich weiß, man hat halt manchmal solche Rückschläge und man muss dann eben wieder aufstehen, Blick nach forn richten und weitergehen.

Allerdings finde ich das gerade deshalb schwer, weil ich nun dadurch dass meine FA ziemlich groß war, einen total aufgeblähten Bauch hab Das ist ganz furchtbar und frustriert mich total. Vor den Kalorien an und für sich habe ich nicht solche Angst, ich weiß dass man von einer einzigen FA nicht sofort merklich zunimmt.

Nur war kann ich gegen den Blähbauch tun? Wisst ihr irgendwelche Tipps? Irgendwelche gesunden Nahrumgsmittel vielleicht, die da abhilfe schaffen? Oder muss ich jetzt leider geduldig warten bis das wieder weggeht?
Wäre euch echt wahnsinnig dankbar!

Mehr lesen

20. März 2013 um 7:28

Tee
Ich empfehle auch Fencheltee! Das hilft bei mir immer. Ich trinke da immer Fenchel-Anis-Kümmel. Kamillentee ist vielleicht auch ganz gut.

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook
Magic Retouch
Magic Retouch
Teilen