Forum / Fit & Gesund / Ernährung, Abnehmen

Tipps für einen flachen Bauch?

4. September 2011 um 13:59 Letzte Antwort: 22. September 2015 um 11:12

Von meinen 1,60m wiege ich 51kg, manchmal schwank es auf 49kg bis 53kg, je nach dem was gegessen habe und so.
Von den Maßen beträgt:
Mein Brustumfang 75
....... Bauchumfang 64
.........Hüfte 90

Ich ernähre mich Vegetarisch. Ich weis, dass ich ein Eiweiß-typ bin und esse auch Dementsprechend so (aber ohne Eier).
Kohlenhydrate finde man selten auf meinen Speiseplan.

Zu Sport: Ich schwimme für mein Leben gern, Rad fahren gehört auch dazu.
Leider (das gilt nur für das Schwimmen) habe ich nicht immer das Geld dafür und zum See kann ich nach der Schule meist nicht, weil es mit dem Rad ca. 3 Stunden dauert.

Ich schreibe es deswegen, weil mich mein Bauch stört und manchmal auch meine Beine.
Mein Bauch ist nicht flach wie ein Brett.
Und meine Beine sind nicht dünn wie bei den meisten Mädels.
Wie bekomme ich meine Beine, so ähnlich wie ein Streichholz(ja ich weis hört sie übertrieben an, aber eine bessere Beschreibung fallt mir nicht ein) und mein Bauch flach.

Gibt es Übungen, wo man nur diese beiden Problemzonen weg bekommt?

Ich würde mich auf Tipps freuen.
Danke


Mehr lesen

6. September 2011 um 11:48

Denk mal schaaarf nach
wenn das alles sooo einfach wäre, das man gezielt hier und da abnehmen könnte, würde das dann nicht jeder so machen?

Sport ist die eine Sache, da kannste mit Sit-Ups und Joggen drangehn. Krafttraining natürlich obendrauf.

Aber wenn du deinem Körper keine oder nur wenige KH zufürhst, dann sag mir doch mal, wo der Körper die Energie nehmen soll, die er bei einem Sport, den du wahrscheins vor hast, in Angriff zu nehmen, verbrauchen soll?

Eiweiß wird vom Körper wieder ausgeschieden, wenns nicht verdaut wird. Klar, es ist gut zum Muskelaufbau, aber damit's richtig was bringt, müsstest du Kraftsportler werden.

Also ess ORDENTLICH und treib Sport! Hör auf, dich einseitig zu ernähren!

Gefällt mir

6. September 2011 um 11:51

Übrigens:
allein die Aussage: "meine Beine sind nicht dünn wie bei den meisten Mädels" zeigt mir, dass es dich interessiet, wie andere aussehen, du ihnen nacheifern willst.

Meinste nicht, dass du dich selbst wohlfühlen musst, egal wie andere aussehn?

Keine Ahnung, welche "anderen Mädels" du kennst, aber scheinbar nicht viele. Guck dich mal in der Welt draußen um. Die Leute haben nicht alle 90-60-90. Im Gegenteil: die MINDERheit!

Gefällt mir

22. September 2015 um 11:12

Schau`s dir mal an!
Schau dir mal die Vitalkost-Ernährung bzw. die anderen beiden Beststeller im Vergleich an: http://enterelite.com/endlich-gesund-ernaehren
Mir hat es auf Dauer echt gehofften meine Ernährung umzustellen, da ich es (leider) auch nicht immer schaffe Sport zu machen.. Mit einer Umstellung er Ernährung tut man Tag für Tag etwas, welches im Endeffekt zum Erfolg führt
Hoffe es hilft dir auch! LG

Gefällt mir