Home / Forum / Fit & Gesund / Tiefpunkt..

Tiefpunkt..

1. Juli 2015 um 14:02

Hallo zusammen

In letzter Zeit hab ich immer mehr gegessen und bin wieder auf dem Gewicht das ich vor 2 Jahren hatte..
Jetzt habe ich vor 2 Wochen meinen Ex-Freund getroffen und alles was er sagen konnte war: "hast schon ziemlich zugenommen, na?"
Er war ja der Grund, dass ich nicht mehr wirklich ass, da er immer meinte es wäre schon schön wen ich schlanker wäre etcetc.
Nachdem er mit mir Schluss gemacht hat habe ich wieder begonnen normal zu essen und ich fühlte mich auch wohl in meinem Körper. Aber seit diesen zwei wochen ess ich wieder weniger und habe wieder begonnen zwanghaft aufzuschreiben was ich gegessen habe und wie viel ich am morgen wiege... & meine Verdauung macht wieder was sie will..

Wieso muss ich mich von so kleinen Sachen herunterziehen lassen?? Wieso fühle ich mich gleich wieder verletzt und verpflichtet weniger zu essen?? Wieso kann das nicht endlich mal zu ende sein?

Mehr lesen

1. Juli 2015 um 14:21

Hallo rmile,
wir sind schon alle ziemlich verschroben, weil wir glauben, dass es immer an uns liegt, und nicht etwa daran, dass wir von Knallköpfen umgeben sind.

Selbst wenn dein Ex zum sexiest men alive ernannt wurde, ein Multimillionär und Genie einer namenhaften Firma wäre, die Hälfte seines Verdienstes verwendet um Bedürftigen zu helfen und auch noch für andere Minderheiten kämpft - egal wie "toll" und tugendhaft er wäre - nichts, und auch absolut gar nichts, verleiht dir das Recht einem anderen Menschen zu sagen, ob sein Aussehen so richtig ist.
Das einzige was du hier falsch machst ist, dass du ihm diese Macht gibst, dass diese lächerlichen Worte so mächtig für dich sind, dass du wieder anfangen musst dich zu zerstören.

Ganz ehrlich, ich bin saubere Bulimikerin, ÜG, hab nach ner heftigen Abnahme wieder zugelegt, weil ich meinen Stoffwechsel komplett zerschiese... usw.. Und ich rolle auch an jedem Spiegel vorbei und möchte heulen wenn ich reinsehe. Aber wehe jemand nimmt sich das Recht raus meine Figur zu kritisieren, der bekommt von mir ne verbale Tracht Prügel, die er sicher nicht vergisst.

Was du von dir hälst ist eine Sache. Daran musst du arbeiten, das ist deine Baustelle. Aber wenn andere glauben auch nur ein Wort gegen dich zu richten, dann solltest du schon fuchsig werden. Denn du machst dich ja schon fertig genug für Dinge, für die du gar nix kannst, aber da muss sicher keiner in die Kerbe hauen. Aussehenstechnisch und Komplextechnisch ist sicher keiner tadellos, also da darf jeder vor seiner eigenen Haustüre kehren!

Mach dich nicht fertig, meine Liebe. In aller Deutlichkeit gesagt: Er ist ein Volldepp, und jedes Wort was er von sich gibt ist Müll.

Es ist knallheiß, leg den Stift weg, verabrede dich mit Freunden, genießt die Sonne und lasst es euch gut gehen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Juli 2015 um 14:30
In Antwort auf blamimibla

Hallo rmile,
wir sind schon alle ziemlich verschroben, weil wir glauben, dass es immer an uns liegt, und nicht etwa daran, dass wir von Knallköpfen umgeben sind.

Selbst wenn dein Ex zum sexiest men alive ernannt wurde, ein Multimillionär und Genie einer namenhaften Firma wäre, die Hälfte seines Verdienstes verwendet um Bedürftigen zu helfen und auch noch für andere Minderheiten kämpft - egal wie "toll" und tugendhaft er wäre - nichts, und auch absolut gar nichts, verleiht dir das Recht einem anderen Menschen zu sagen, ob sein Aussehen so richtig ist.
Das einzige was du hier falsch machst ist, dass du ihm diese Macht gibst, dass diese lächerlichen Worte so mächtig für dich sind, dass du wieder anfangen musst dich zu zerstören.

Ganz ehrlich, ich bin saubere Bulimikerin, ÜG, hab nach ner heftigen Abnahme wieder zugelegt, weil ich meinen Stoffwechsel komplett zerschiese... usw.. Und ich rolle auch an jedem Spiegel vorbei und möchte heulen wenn ich reinsehe. Aber wehe jemand nimmt sich das Recht raus meine Figur zu kritisieren, der bekommt von mir ne verbale Tracht Prügel, die er sicher nicht vergisst.

Was du von dir hälst ist eine Sache. Daran musst du arbeiten, das ist deine Baustelle. Aber wenn andere glauben auch nur ein Wort gegen dich zu richten, dann solltest du schon fuchsig werden. Denn du machst dich ja schon fertig genug für Dinge, für die du gar nix kannst, aber da muss sicher keiner in die Kerbe hauen. Aussehenstechnisch und Komplextechnisch ist sicher keiner tadellos, also da darf jeder vor seiner eigenen Haustüre kehren!

Mach dich nicht fertig, meine Liebe. In aller Deutlichkeit gesagt: Er ist ein Volldepp, und jedes Wort was er von sich gibt ist Müll.

Es ist knallheiß, leg den Stift weg, verabrede dich mit Freunden, genießt die Sonne und lasst es euch gut gehen.

Danke..
.. für deine Worte! So etwas habe ich momentan gerade gebraucht !! Wir haben heute Nachmittag das Abschiedsgrillieren von den Lehrabgänger. & ich wollte mich schon drücken weil in meinem Büchlein schon zu viele Lebensmittel drin gestanden haben.. Totaler schwachsinn ich weiss..

Danke vielviel Mal für deine Worte!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Juli 2015 um 14:35

Liebe Lenchen
Lieben tu ich diesen Menschen nicht mehr.. Ich habe aber sehr lang gebraucht mit ihm abzuschliessen.
Ich bin glaube ich ein bisschen verliebt in jemand neuen und ich habe Angst, dass er das selbe denkt wie mein Ex. Dass ich ein wenig schlänker sein könnte etc..

Nein in Therapie war ich nie und möchte ich auch nicht gehen. Denn ich bin eine Einzelkämpferin.. und möchte nicht dass andere Leute zu viel davon mitbekommen (konnte es auch gut vor meinen Eltern versetecken...)

Danke für deine Antwort !

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Juli 2015 um 15:24
In Antwort auf rmile

Liebe Lenchen
Lieben tu ich diesen Menschen nicht mehr.. Ich habe aber sehr lang gebraucht mit ihm abzuschliessen.
Ich bin glaube ich ein bisschen verliebt in jemand neuen und ich habe Angst, dass er das selbe denkt wie mein Ex. Dass ich ein wenig schlänker sein könnte etc..

Nein in Therapie war ich nie und möchte ich auch nicht gehen. Denn ich bin eine Einzelkämpferin.. und möchte nicht dass andere Leute zu viel davon mitbekommen (konnte es auch gut vor meinen Eltern versetecken...)

Danke für deine Antwort !

Liebe rmile,
wenn er dich so wie du bist nicht mag, dann hat er dich "besser" (in welcher Form auch immer) gar nicht erst verdient.

Ich weiß die Angst ist da, die Angst ist groß und die Angst ist typisch. Aber läufst du auch durch die Gegend und denkst bei einem Potenziellen, dass er ja ruhig bissl schlanker/kräftiger/muskulöser/schmächtiger/größer/kleiner/blonder/besser gekleidet sein könnte? Nein, vermutlich nicht. Bedingungslose Liebe bedeutet nicht nur das annehmen des anderen, sondern auch das "genau so als schön empfinden" oder auch das "mit allen Ecken und Kanten" lieben.
Witzigerweise findet mein Freund die "Stellen" an sich doof, die ich besonders gern an ihm mag. Ich käme niemals auf die Idee ihm zu sagen "deine Beine passen irgendwie nicht zu deinem Körper, geh die mal trainieren" - nicht nur, weil ich ihn genau so mag wie er ist, sondern auch weil es seine Veranlagung ist, er so gebaut ist. Und egal ob er 10 kg weniger oder 30 kg mehr wiegen würde - er ist und bleibt er selbst und solange er gesund ist und er sich wohl fühlt, gibts da nix zu ändern oder zu meckern.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Juli 2015 um 15:27
In Antwort auf rmile

Danke..
.. für deine Worte! So etwas habe ich momentan gerade gebraucht !! Wir haben heute Nachmittag das Abschiedsgrillieren von den Lehrabgänger. & ich wollte mich schon drücken weil in meinem Büchlein schon zu viele Lebensmittel drin gestanden haben.. Totaler schwachsinn ich weiss..

Danke vielviel Mal für deine Worte!!

Liebe rmile,
genieß das und sei in Gesellschaft von netten, lieben und unperfekten-perfekten Menschen. Genießt das Essen, genießt die Gespräche, genießt das Wetter. Aber vergiss nicht dich einzucremen und viel zu trinken.

Ich wünsche dir viel Spaß!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Juli 2015 um 19:09
In Antwort auf blamimibla

Liebe rmile,
wenn er dich so wie du bist nicht mag, dann hat er dich "besser" (in welcher Form auch immer) gar nicht erst verdient.

Ich weiß die Angst ist da, die Angst ist groß und die Angst ist typisch. Aber läufst du auch durch die Gegend und denkst bei einem Potenziellen, dass er ja ruhig bissl schlanker/kräftiger/muskulöser/schmächtiger/größer/kleiner/blonder/besser gekleidet sein könnte? Nein, vermutlich nicht. Bedingungslose Liebe bedeutet nicht nur das annehmen des anderen, sondern auch das "genau so als schön empfinden" oder auch das "mit allen Ecken und Kanten" lieben.
Witzigerweise findet mein Freund die "Stellen" an sich doof, die ich besonders gern an ihm mag. Ich käme niemals auf die Idee ihm zu sagen "deine Beine passen irgendwie nicht zu deinem Körper, geh die mal trainieren" - nicht nur, weil ich ihn genau so mag wie er ist, sondern auch weil es seine Veranlagung ist, er so gebaut ist. Und egal ob er 10 kg weniger oder 30 kg mehr wiegen würde - er ist und bleibt er selbst und solange er gesund ist und er sich wohl fühlt, gibts da nix zu ändern oder zu meckern.

...
Ich finde einfach ich habe schon einen so lange Weg ohne Therapeuten geschafft, da ist dies nur noch ein Kinderspiel!! Ich werde bestimmt mal abwarten und falls sich die Lage nicht ändert vielleicht einen Therapeuten hinzuziehen.
Es ist einfach deprimierend solche Dinge zu hören und gege die Anzukämpfen...

Ich glaube ich brauchte einfach Jemand der mir sagt: Hee, das ist doch gar nichts. Auf diesen Mistkerl brauchst du nicht zu hören...

Ich hab mir in der Vergangenheit einfach viel verbaut mit meinem Essverhalten und möchte das bei ihm auf jeden Fall nicht tun! Denn er ist einfach wunderbar und hat mich in der letzen Zeit sehr unterstützt. Und da er schon seit fast einem halben Jahr in mich verschossen ist (und ich dumme Kuh es einfach nicht bemerkt habe ) denke ich auch nicht dass er mich einfach so jetzt nicht mhr interessant finden würde..

Daanke lenchen und blamimbla !

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Ernährung so ok???
Von: adelia_12358156
neu
1. Juli 2015 um 17:43
Brustvergrösserung
Von: walda_11865505
neu
1. Juli 2015 um 8:42
Fettschürze??
Von: zelpah_11930850
neu
30. Juni 2015 um 20:27
Diskussionen dieses Nutzers
Wie die Gedanken an Essen los werden?
Von: rmile
neu
21. Juni 2016 um 10:58
Magenkrämpfe. zu viel gegessen?!
Von: rmile
neu
4. Februar 2016 um 8:28
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen