Home / Forum / Fit & Gesund / Tamponentsorgung (dringend)

Tamponentsorgung (dringend)

25. Mai 2007 um 15:09 Letzte Antwort: 20. Juni 2007 um 21:21

Hi, ich weiß echt bescheuerte frage aber bis auch die lösung uin nen beutel is mir bisher nix weiter eingefallen...
Aber erstmal die Frage. Also wenn ich meine regel hab und bei meinem freund (lebt noch bei seiner familie) bin wohin mit den dingern ^^" (das is echt so dämlich...die frage)ich muss auch eingestehen das ich auch schon so unartig war und die dinger öfters mal im klo versenkt hab auch wenn ich genau weiß das das nicht gut is.aber darauf braucht ihr nicht weiter rumhacken-ich hatte auch schon meine lektion auf die ich aber nciht weiter eingehen möchte da das vll sonst noch jmd liest der mich kennt und dann weiß wer ich bin .
Also ich hab mir gedacht -da ich ja fast immernur das wochenende bei ihm bin- das ich die dinger in zigrausend folietüten einpacken könnte und dann hier (auf den anständigen weg )entsorgen könnte. nur da macht mir trtotzdem immernoch der gestank sorgen. genau deswegen will ich die dinger auch nichht einfach bei ihnen in den mülleimer im bad tun. Ich glaub da könnt ihr mich verstehen das wär so peinlich ...
habt ihr tipps?

werds wohl dieses we erstmal mit den tüten amchen da ich nicht glaub das ich rechtzeitig ne antwort bekomm.
lg kid

Mehr lesen

25. Mai 2007 um 15:13

Du kannst...
... die Dinger ruhig in den Abfalleimer tun, seine Mutter kennt sicher sowas, schließlich hatte sie auch Ihre Periode oder hat sie sogar noch.
Ansonsten pack sie in Tüten, wickel sie mit Klopapier um und schmeiß sie in deren Mülltonnen, Tampons riechen nicht sofort, das dauert Tage.
Du kannst sie auch einpacken und unterwegs in öffentliche Mülleimer werfen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
25. Mai 2007 um 23:24
In Antwort auf orah_12893628

Du kannst...
... die Dinger ruhig in den Abfalleimer tun, seine Mutter kennt sicher sowas, schließlich hatte sie auch Ihre Periode oder hat sie sogar noch.
Ansonsten pack sie in Tüten, wickel sie mit Klopapier um und schmeiß sie in deren Mülltonnen, Tampons riechen nicht sofort, das dauert Tage.
Du kannst sie auch einpacken und unterwegs in öffentliche Mülleimer werfen.

Naja
ich hab festgestllt 2-3 tage vll dann geruch. freilich kennt sie das aber das is ja auch von ihr. und es geht eben darum wenn ich das da einfach reintu und dann der geruch...
und tüten und mülltonnen verträgt sich ja wieder nicht wie tampon und toilette
und die möglichkeit in klopapier und dann einmal quer durch haus un dhof mit dem ding...naja nicht sehr verlockend aber wohl am ehesten noch wenn ich die dinger net mit heim nehmen will (öffentliche mülleimer gibts hier wohl auch nur einen XD sind aufm dorf)
lg kid-immernoch sehr dankbar für weitere tipps

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
20. Juni 2007 um 21:21
In Antwort auf liesje_12752612

Naja
ich hab festgestllt 2-3 tage vll dann geruch. freilich kennt sie das aber das is ja auch von ihr. und es geht eben darum wenn ich das da einfach reintu und dann der geruch...
und tüten und mülltonnen verträgt sich ja wieder nicht wie tampon und toilette
und die möglichkeit in klopapier und dann einmal quer durch haus un dhof mit dem ding...naja nicht sehr verlockend aber wohl am ehesten noch wenn ich die dinger net mit heim nehmen will (öffentliche mülleimer gibts hier wohl auch nur einen XD sind aufm dorf)
lg kid-immernoch sehr dankbar für weitere tipps

Hmm Toilette
Hallo,
ich werfe die immer in die Toilette und war bisher noch nie was verstopft!
Hätte ich kein Problem damit!
Klopapier ist doch auch zum runterspülen da!!!
mfg Kristin

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook