Home / Forum / Fit & Gesund / Tampon wechsel

Tampon wechsel

9. März 2013 um 10:27

Mal was ganz intimes , denke ich . Sagt mal , lasst ihr euch von eurem Mann/ Freund oder sonstwer einen Tampon wechseln ? Hat euch mal jemand anderes einen Tampon eingeführt ? Wenn ja , wie kam es dazu und wie war es ?

Liebe Gruße
Tanja

Mehr lesen

Top 3 Antworten

12. März 2013 um 13:49

Tamponwechsel
Ja, ich lasse mir den Tampon oft von meinem Partner wechseln. Wir sind da auch sehr fantasievoll, nehmen auch nicht immer das gleiche Fabrikat. Manchmal ohne und manchmal mit Einführhilfe. Ich sitze vor ihm auf dem Klo, spreize die Beine und lasse ihn auch schon mall zusehen, wie ich uriniere, dabei darf er auch meine Schamlippen öffnen.Danach holt er den eingeführten Tampon vorsichtig aus meiner Scheide heraus, indem er sanft am Rückholbändchen zieht. In der Zwischenzeit hab ich mir bereits einen neuen Tampon zurecht gelegt, den er mir jetzt in meine Scheide einführen darf. Um ihm etwa das gleiche Gefühl des einführens zu geben, kommt er hinter mich und führt den Tampon selbstständig in meine Scheide ein. Linke Hand teilt die Schamlippen und mit der rechten wird er sanft an die richtige Stelle plaziert.
Gruss und eine Ermunterung an die Männer
Im übrigen begleitet er mich auch regelmässig zu meiner Frauenärztin und wohnt der Untersuchung bei.
Lara

8 LikesGefällt mir

12. März 2013 um 13:49

Tamponwechsel
Ja, ich lasse mir den Tampon oft von meinem Partner wechseln. Wir sind da auch sehr fantasievoll, nehmen auch nicht immer das gleiche Fabrikat. Manchmal ohne und manchmal mit Einführhilfe. Ich sitze vor ihm auf dem Klo, spreize die Beine und lasse ihn auch schon mall zusehen, wie ich uriniere, dabei darf er auch meine Schamlippen öffnen.Danach holt er den eingeführten Tampon vorsichtig aus meiner Scheide heraus, indem er sanft am Rückholbändchen zieht. In der Zwischenzeit hab ich mir bereits einen neuen Tampon zurecht gelegt, den er mir jetzt in meine Scheide einführen darf. Um ihm etwa das gleiche Gefühl des einführens zu geben, kommt er hinter mich und führt den Tampon selbstständig in meine Scheide ein. Linke Hand teilt die Schamlippen und mit der rechten wird er sanft an die richtige Stelle plaziert.
Gruss und eine Ermunterung an die Männer
Im übrigen begleitet er mich auch regelmässig zu meiner Frauenärztin und wohnt der Untersuchung bei.
Lara

8 LikesGefällt mir

Frühere Diskussionen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen