Home / Forum / Fit & Gesund / Süßigkeiten...

Süßigkeiten...

31. August 2014 um 11:37

Bitte helft mir!
ich möchte gerne wissen ob ihr jeden Tag Süßigkeiten esst?
Ich versuche mir jeden Tag eine Kleinigkeit zu erlauben z.B. 3 Schoko bon bon oder 3 Giottos hauptsache die Süßigkeit bleibt unter 100 Kalorien
Ich weis selber das ein normaler Mensch nie so zählen würde und sich einfach nimmt worauf er Lust hat doch ich brauche die Kontrolle immer gesund zu essen...und deshalb pro Tag sind es genau 3 Stück
Ihr merkt also mein Kopf will die Kontrolle über ungesunde Sachen nicht los lassen ..

Außerdem würde ich so gerne mit wieder 1 Glas Nutella kaufen und es so wie früher nach und nach auslöffeln können, doch ich habe viel zu sehr Angst alles rein zu stopfen und dann auf Klo zu rennen

Kurz zu mir ich leide an Anorexie(mit Fressanfällen und anschließenden übergeben) hatte nie auf gehört zu esse, aber ich esse seit Jahren immer so das ich davon abnehme. Zusätzlich habe ich halt wie alle Betroffnen mehrmals in der Woche Sport gemacht.
habe aber immer schon 3 Mahlzeiten gegessen, halt aber immer zu wenig von allem

Zusätzlich bin ich seit über 1 Jahr in Therapie ohne diese wäre ich wahrscheinlich nie so weit gekommen wie ich bin
mit meiner Therapeutin habe ich auch noch vereinbart nie mehr unter 1400 Kalorien zu essen (will ich auch gar nicht mehr den Essen ist so lecker!!! )
Und ich leider an einer Herzkrankheit die um so schlimmer

Bitte Helft mir weiter ja?

und meine Therapeutin spricht ständig von Wohlfühlgewicht was meint sie den damit eigentlich ?

ganz liebe Grüße und danke schon mal für eure Hilfe

Mehr lesen

31. August 2014 um 18:01

Ja
Seitdem ich wiederversuche richtig zu essen, seitdem esse ich auch täglich süßes schoki hab ich vor der MS hat nicht gemocht. Jetzt liebe ich sie

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. September 2014 um 13:50

...
ich weiß noch damals in der Therapie habe ich wieder angefangen, süßes zu nehmen. Immer kontrolliert, so wie du das schreibst. Da hab ich mich dann richtig auf die Nachmittags ZM gereut, das war immer ein Fresurbin und entweder Quarktasche oder Kekse oder ähnliches. Solange du, wie schon erwähnt wurde, genug zu dir nimmst brauchst du keine Angst haben, dass das irgendwie ausartet.

Verbiete dir nichts! Bei mir war das eine Zeit der Fall, aber das ist dann in Fressorgien auf das Verbotenen ausgeartet. Also nicht hilfreich Versuch bewusst sowas einzuplanen! Viel Glüc k

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. September 2014 um 17:10

Wenn du süßes gerne isst,
Bitte tu es auch? Ich selbst esse auch fast täglich süßes, mal mehr und mal weniger. Ich hab mir angewöhnt, mich bei den HZ satt zu essen, sodass ich gar kein Bedürfnis mehr auf richtig viel Süßigkeiten auf einmal habe. Dann bleibt es auch bei 2- 4 rippen schoki zB. So mache ich das jetzt schon ein Monat lang und bin trotzdem schlank. Also trau Dich ruhig! LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. September 2014 um 19:40

Höre auf deinen körper
hi!
also erst mal Glückwunsch, dass du wieder angefangen hast mehr zu essen um gesund zu wersen auch wenn dss zu beginn natürlichen mit ämgsten verbunden ist. zu deiner frage: also ich esse nur selten süsses ( kenne aber genug menschen die das tun ). dafür habe ich eben andere essensvorlieben. genauso wie nicht jeder die gleiche Kleidung mag, isst eben auch nicht jeder gerne dasselbe. am wichtigsten ist, dass du dich mit deiner Ernährung wohl fühlst und nicht wieder zu wenig zu dir nimmst (und 1400 ist leider noch immer ein bisschen zu wenig) aber genauso falsch wäre es sich nur von süssem zu ernähren. vermutlich weiss dein körper selbst was richtig für ihn ist also greif ruhig ohne schlechtes Gewissen mal zu Süßigkeiten wenn dir danach ist

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. September 2014 um 17:14

Esse täglich Süßes
..seit ich wieder mehr esse esse ich jeden Tag Süßigkeiten. Das ist vllt nicht optimal, denn ich esse gar nicht so wenig, aber verbieten ist bei uns gar nicht gut. Ich will mir nichts verbieten, ein wenig Disziplin ist wohl nicht falsch, aber ich glaube, wenn du Lust auf Süßes bekommst, dann scheint dein Körper das zu brauchen; ich glaube das ist normal.
Also gönne dir auch mal Glückshormone in Form von Süßem

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen