Home / Forum / Fit & Gesund / Suche "Kinder" von Eltern/Elternteile mit Psychose

Suche "Kinder" von Eltern/Elternteile mit Psychose

19. September 2008 um 11:20

Bin einziges Kind und Tochter einer Mutter mit Psychose.

Möchte gerne Erfahrungen mit anderen betroffenen "Kindern" austauschen.

LG Mäusle

Mehr lesen

6. Oktober 2008 um 11:53

Schizophrener Vater
Hallo,

ich habe Interesse an einem Erfahrungsaustausch.
Mein Vater ist chronisch Schizophren.
Es ist schwierig mit Menschen darüber zu sprechen, die aus einer Bilderbuchfamilie stammen.
Ich habe eine Psychotheraphie hinter mir, da ich unter einer posttraumatischen Belastungsstörung leide. Für mich ist heute nicht der Fakt das schlimme, dass mein Vater diese Krankheit hat. Sondern ich leide sehr unter den Eindrücken/ Erfahrungen mit dieser Krankheit. Mich würde interessieren, ob es dir ähnlich geht?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Mai 2010 um 12:32

Habe interesse
hallo maeusle81,
ich bin ebenfalls einziges Kind und Tochter. Wie man nennt, was meine Mutter genau hat, weiß ich mangels stattgefundender Diagnose nicht, allerdings schätze ich es in Richtung schizophrenie ein. an einem erfahrungsaustausch bin ich auch sehr interessiert.

LG
lalelu

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Juli 2010 um 23:53

Meine Mutter hat auch die diagnose, ich leider ebenfalls.
meine mutter war seit ich denken kann, ständig in der
klinik.
habe als ich klein war die den klinik ort, als wohnort
meiner mutter angegeben,weil ich es nicht besser wußte..
gewohnt haben wie bei ihren eltern.
es war sehr schlimm für mich, habe nachts gebetet,das
sie wieder gesund wird.
leider bekam ich auch einmal so was. aber danach nie wieder.
L.G. zurück syd.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Juli 2010 um 15:10

Suche "Kinder" von Eltern/Elternteile mit Psychose
Hallo Mäusle,

ich weiss der thread war älter aber falls noch interesse an einem austausch besteht...

ich bin 32 und meine mutter ist schon sehr früh eine psychose diagnostiziert worden..mich würde interessieren wie andere damit umgehen da ich selber keinen weg gefunden habe ausser mich zu distanzieren..und auch damit muss man umgehen.

Lieber Gruss, Thomas

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. April 2011 um 12:04
In Antwort auf hakim_11978654

Suche "Kinder" von Eltern/Elternteile mit Psychose
Hallo Mäusle,

ich weiss der thread war älter aber falls noch interesse an einem austausch besteht...

ich bin 32 und meine mutter ist schon sehr früh eine psychose diagnostiziert worden..mich würde interessieren wie andere damit umgehen da ich selber keinen weg gefunden habe ausser mich zu distanzieren..und auch damit muss man umgehen.

Lieber Gruss, Thomas

Psychose
Hallo,
ich habe seit längerem ein komisches Gefühl bei meiner Mutter so das ich nach langem Suchen im Internet die Vermutung habe, das Sie auch eine Psychose hat. Dann habe ich hier Deinen Beitrag entdeckt und würde mich freuen mit Dir oder anderen in Kontakt zu kommen.

Viele Grüße Andrea

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Noch mehr Inspiration?
pinterest