Home / Forum / Fit & Gesund / Suche eine Chatfreundin aus der Schweiz welche auch an Anorexie leidet...

Suche eine Chatfreundin aus der Schweiz welche auch an Anorexie leidet...

14. Juli 2013 um 21:32

Hat jemand Lust sich ein wenig mit mir auszutauschen?

Mehr lesen

15. Juli 2013 um 17:27

Hey
bin zwar nicht aus der Schweiz aber ich leide auch an Anorexie..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Juli 2013 um 20:51

Ich komme aus dem Grossraum Zürich
Hey Du
Ich komme aus dem Grossraum Zürich, und Du?
Wie alt bist Du denn?

Liebe Grüsse

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Juli 2013 um 6:29
In Antwort auf shanta_11913878

Ich komme aus dem Grossraum Zürich
Hey Du
Ich komme aus dem Grossraum Zürich, und Du?
Wie alt bist Du denn?

Liebe Grüsse

Hei
Hei..ich bin vom Kanton Bern
Bin gerade 19 Jahre alt geworden..und du?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Juli 2013 um 6:30


Ja..ich weiss..die Arme sehen schrecklich aus..kaum mehr Muskeln... bin nur noch ein Schatten meiner selbst... aber ich will das ändern...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Juli 2013 um 18:16

WTF
"bitte änder dein Profilbild" .. Was zur Hölle?!

Sagt ihr das auch dicken Menschen, damit das andere Übergewichtige nicht triggert? Damit sich nicht irgendwer direkt eine Schokolade reindrückt?
Oder Menschen die in euren Augen hässlich sind, damit sich Leute ohne Selbstwertgefühl nicht ritzen?

Ich finde das toll und mutig!
Sie zeigt sich, wie sie momentan aussieht und sagt das sie es ändern möchte. Hut ab!


Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Juli 2013 um 19:31
In Antwort auf

WTF
"bitte änder dein Profilbild" .. Was zur Hölle?!

Sagt ihr das auch dicken Menschen, damit das andere Übergewichtige nicht triggert? Damit sich nicht irgendwer direkt eine Schokolade reindrückt?
Oder Menschen die in euren Augen hässlich sind, damit sich Leute ohne Selbstwertgefühl nicht ritzen?

Ich finde das toll und mutig!
Sie zeigt sich, wie sie momentan aussieht und sagt das sie es ändern möchte. Hut ab!


Danke
...ich muss mich ja nun einmal so akzeptieren wie ich momentan aussehe..gäbe es einen Knopf, der mich 10kg schwerer machen würde, hätte ich ihn schon lange gedrückt danke für deine Unterstützung

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Juli 2013 um 13:18

Warum
Warum soll sie ihr Proiflbild ändern, aber Libbi07 wird dazu nicht aufgefordert. Ihr ist genauso schlimm.
Also wenn schon, dann sollten Beide dazu aufgefordert werden.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Juli 2013 um 13:20
In Antwort auf rylee_12853108

Danke
...ich muss mich ja nun einmal so akzeptieren wie ich momentan aussehe..gäbe es einen Knopf, der mich 10kg schwerer machen würde, hätte ich ihn schon lange gedrückt danke für deine Unterstützung

Du musst dich NICHT so akzeptieren
Sobald du deine derzeitige Situation akzeptierst, wirst du nicht mehr den Ansporn haben, zu kämpfen.
Klar, du siehst zur Zeit so ungesund aus. Aber genau das sollte dir den Willen geben, daran etwas zu ändern.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Juli 2013 um 13:22
In Antwort auf gayla_11886462

Warum
Warum soll sie ihr Proiflbild ändern, aber Libbi07 wird dazu nicht aufgefordert. Ihr ist genauso schlimm.
Also wenn schon, dann sollten Beide dazu aufgefordert werden.

Ups, Wort vergessen
Ich meinte "Ihr Bild ist genauso schlimm"

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Juli 2013 um 13:30
In Antwort auf gayla_11886462

Du musst dich NICHT so akzeptieren
Sobald du deine derzeitige Situation akzeptierst, wirst du nicht mehr den Ansporn haben, zu kämpfen.
Klar, du siehst zur Zeit so ungesund aus. Aber genau das sollte dir den Willen geben, daran etwas zu ändern.

Und nur zur Info
Warum ich davon ausgehe, dass es so große Probleme mit deinem Profilbild gibt:
Du bist auf dem Bild sehr hübsch zurechtgemacht. Dadurch entsteht der Eindruck, dass die Essstörung hübsch ist.
Aber in Wirklichkeit ist die ES sehr hässlich (nicht du an sich!!! Bitte nicht falsch verstehen). Die ES einen ja sehr hässlich (extrem hervorstehende Hüftknochen und Schlüsselbeine sind einfach nicht gesund und hübsch).

Ich glaube, mit Normalgewicht wärst du richtig hübsch, also halte an deinen Gesund-werd-Plänen fest

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Juli 2013 um 15:08


Gut zu wissen, dass Thinspo hier mittlerweile anscheinend erlaubt ist. Diese "Lücke zwischen den Oberschenkeln" ist ja nichts, was viele Magersüchtige so sehnlichst erreichen wollen *ironie aus*

Ich verlange nicht, dass hier nur noch Bilder von Übergewichtigen als Prfilbild verwendet werden, aber diese typischen Thinspo-Bilder sollten genauso wenig erlaubt werden wie Bilder, die die ES "schön aussehen" lasse.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Juli 2013 um 15:54

Zur Klarstellung
Das Profilbild von frutillafresa verstößt nicht gegen die Forumsregeln. Sie hat ein Recht darauf, ein Foto von sich als Profilbild zu verwenden.Sie hat auch ein Recht darauf, sich so anzuziehen wie sie will. Kommentare wie geschmackloses Aussehen sollten unterbleiben. Solche Beiträge können auch gelöscht werden.

Nus

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Juli 2013 um 21:47
In Antwort auf gayla_11886462

Und nur zur Info
Warum ich davon ausgehe, dass es so große Probleme mit deinem Profilbild gibt:
Du bist auf dem Bild sehr hübsch zurechtgemacht. Dadurch entsteht der Eindruck, dass die Essstörung hübsch ist.
Aber in Wirklichkeit ist die ES sehr hässlich (nicht du an sich!!! Bitte nicht falsch verstehen). Die ES einen ja sehr hässlich (extrem hervorstehende Hüftknochen und Schlüsselbeine sind einfach nicht gesund und hübsch).

Ich glaube, mit Normalgewicht wärst du richtig hübsch, also halte an deinen Gesund-werd-Plänen fest

Da hast du recht
...so mager zu sein ist extrem hässlich... denkst du, ich fühle mich wohl, wenn ich in der Kinderabteilung Kleidung kaufen muss...oder dass ich es schön finde, dass ich ein Hängepopo habe...mit doppeltem Hautlappen..oder dass ich es geniesse, völlig kraftlos zu sein und abends die blauen Flecken von den Stühlen einzucremen..

Ich habe aber erst zugenommeny seit ich gelernt habe, mich so zu akzeptieren..denn nur wenn ich positiv denke, bewege ich mich in positiven Gedankenkreisen und kann produktiv denken...also daran denken, gesund zu sein. Ich weiss, dass es lnge dauern wird, bis ich mir selbst wieder gefalle..so lange muss ich auch wenn mein Körper vom Hals abwärts wirklich hässlich ist, mich akzeptieren...
Desshalb stehe ich auch zu diesem Foto,
Tut mir Leid für alle die sich darüber ärgern...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Juli 2013 um 13:24
In Antwort auf rylee_12853108

Da hast du recht
...so mager zu sein ist extrem hässlich... denkst du, ich fühle mich wohl, wenn ich in der Kinderabteilung Kleidung kaufen muss...oder dass ich es schön finde, dass ich ein Hängepopo habe...mit doppeltem Hautlappen..oder dass ich es geniesse, völlig kraftlos zu sein und abends die blauen Flecken von den Stühlen einzucremen..

Ich habe aber erst zugenommeny seit ich gelernt habe, mich so zu akzeptieren..denn nur wenn ich positiv denke, bewege ich mich in positiven Gedankenkreisen und kann produktiv denken...also daran denken, gesund zu sein. Ich weiss, dass es lnge dauern wird, bis ich mir selbst wieder gefalle..so lange muss ich auch wenn mein Körper vom Hals abwärts wirklich hässlich ist, mich akzeptieren...
Desshalb stehe ich auch zu diesem Foto,
Tut mir Leid für alle die sich darüber ärgern...


Ich finde es gut, dass du eine so gute Einstellung hast.
Klar, sich zu akzeptieren ist gut. Ich meine nur, dass du dich nicht mit deinem jetzigen Zustand abfinden musst, von wegen "ich kann nichts gegen meine Essstörung machen".
Weil du KANNST was ändern, auch wenn es anstrengend ist.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Reductol-Sx/ Body Ex/ Obesimed forte
Von: eseld_12147022
neu
19. Juli 2013 um 13:15
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper