Home / Forum / Fit & Gesund / Stolz auf heutigen Tag, was meint ihr?

Stolz auf heutigen Tag, was meint ihr?

11. Oktober 2014 um 18:06

Hallo ihr alle,
Ich bin gerade sehr bemüht meine MS zu besiegen. Heute bin ich richtig stolz auf mich und ich freue mich richtig auf meine Therapie am Montag, denn ich habe letzte woche mit meiner Therapeutin ausgemacht 2 verbotene LM einzubauen und heute habe ich mich selbst überrascht:

Frühstück: helles Brötchen ca. 90g (sonst immer nur VK, 1. weil ichs eig meistens leckerer finde, 2. weil ich Angst habe zu schnell wieder Hunger zu kriegen; aber heute hatte ich einfach Lust und hab mich überwunden) mit butter(nicht so viel, das steht noch auf meiner to-do-list) und Marmelade/Honig/Käse

ZM: Magermilch-Frucht-Joghurt mit 1El Haferflocken und 1El Knuspermüsli

Mittags: während nem Mutter-Tochter-Tag mit meiner allerliebsten mama im Restaurant 1Portion Tagliatelle mit Austernpilzen ( mit Pasta an sich hab ich nur bei riesenportionen Probleme, aber dieses Gericht war eig wie spaghetti aglio olio nur mit Pilzen anstatt Knoblauch und ich komm mit viel Öl sonst gar nicht klar)mit 1EL Parmesan( auch verbotenes LM)

ZM: Landliebe-joghurt (3,8%fett, 150g) ( das 2. nicht fett reduzierte Joghurt seit ca. 1Jahr)

Abendessen weiß ich noch nicht, vermutlich Brot mit Käse/Schinken und kleiner Beilagensalat

Wie gesagt ich bin echt erstaunt wie viel verbotenes ich heut geschafft habe. Kalorienmäßig weiß ich nicht ob es gut oder weniger gut ist, da ich mich versuche zu zwingen nicht mehr zu zählen! Wie findet ihrs?
LG

Mehr lesen

12. Oktober 2014 um 9:52

Super!
glaub mir eins... das ist alles gar nicht so schlimm wie man denk! dein koerper brauch das... und du kannst mir.nicht sagen dass es nicht lecker ist )
ganz liebe gruesse und viel erfolg

mrsbreakdown

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen