Home / Forum / Fit & Gesund / Stoffwechsel anregen?!

Stoffwechsel anregen?!

28. Juni 2016 um 9:23

Ich esse kaum noch etwas und doch geht das Gewicht nicht mehr runter. Und wenn ich mal einen Tag "normale Mengen" esse, also so, dass ich zumindest mal einiger maßen gesättigt bin hab ich gleich ein Kilo mehr auf der Waage. Ich frage mich auch schon die ganze Zeit woher das kommt. Der Stoffwechsel liegt ziemlich lahm.
Dabei war ich mein Leben lang schlank und konnte zumindest essen soviel ich wollte, ohne ein Gramm zu zunehmen.
Oder ist es vielleicht einfach normal beim älter werden? Bin jetzt 43 Jahre hat einer von euch gute Tipps und Tricks um den Stoffwechsel mal richtig in Schwung zu bringen? Kann man das anregen mit Tee? Oder Massagen? Schlechte Verdauung kommt auch noch dazu. Wenn ich mal alle zwei Tage kann bin ich schon Happy. Eine Bekannte meinte ich sollte Grüntee trinken der kurbelt den Stoffwechsel an! Oder scharfes Essen, Pfeffer usw.! Ananas! Aber auch das hat bei mir nicht so richtig gewirkt.

Mehr lesen

30. Juni 2016 um 10:47

"Medizinische Hilfsmittel"
zur Unterstützung.... Darf ich fragen, was Du da nimmst ?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Juli 2016 um 11:13

Geduld
Da Stimme ich "der guten Freundin" zu und empfehel ebenfalls einen Endokrinologen, wenn du schon genug versucht hast.
Ansonsten ist genugt es noch wichtig, ausreichend Wasser zu trinken, sich täglich genügend an der frischen Luft zu bewegen und viel frisches Gemüse zu essen. Du brauchst natürlich Geduld, wenn du dein Leben etwas umstellst. Der Effekt udn Erfolg tritt nicht sofort ein . Gute Besserung dir!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. September 2016 um 20:30

Hallo
ich mache Kraftsport täglich und jeden zweiten Tag cardio dazu zwischen 15 und 25 min oder halt ein Tag nur Cardio 60 minuten so kann sich der Körper an die Abläufe nicht gewöhnen. Grünen Tee nehme ich auch aber nicht zum trinek sondern als greenful kapseln da ich es vom geschmack her zum trinken nicht runter bekomme. Vorallem wenn ich Cardio mache merke ich die Wirkung der Kapseln deutlich. Da läuft der Stoffwechsel auf hochturen.


Gruß Holly

10 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Dezember 2016 um 8:08

Guten Morgen,
vielen lieben Dank für Eure Ratschläge. Tabletten von meinem Arzt bekomme ich dafür nicht. Was er aber festgestellt hat meine Schilddrüsenwerte sind nicht ok. Muss jetzt Tabletten deafür einnehemen. Aber er meinte das hätte nichts damit zu tun. Da ich gerne Tee trinke habe ich es mit grünen Tee versucht aber das hat mir auch nicht soviel gebracht. Diese Kapseln bringen die mehr?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. März 2017 um 15:04

Das wüsste ich auch gerne habe es nicht mit Tee versucht da ich keinen mag. Aber so Tabletten würde ich auch versuchen, den ich habe schon viel gutes über grünen Tee gehört. Aber wo bekommt man den gute her?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. März 2017 um 12:55
In Antwort auf blanca582

Guten Morgen,
vielen lieben Dank für Eure Ratschläge. Tabletten von meinem Arzt bekomme ich dafür nicht. Was er aber festgestellt hat meine Schilddrüsenwerte sind nicht ok. Muss jetzt Tabletten deafür einnehemen. Aber er meinte das hätte nichts damit zu tun. Da ich gerne Tee trinke habe ich es mit grünen Tee versucht aber das hat mir auch nicht soviel gebracht. Diese Kapseln bringen die mehr?

Wie gesagt ich trinke sowohl den Tee und nehme auch die Kapseln vor dem Sport zum Beispiel da merke ich die Kapseln wirklich extrem. Ich habe mehr Energie und verbrenne dadurch natürlich mehr Kalorien!!! Der Tee ist eigentlich auch dafür da das man Flüssigkeit zu sich nimmt. Da ich kein pures Wasser trinken mag

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. April 2017 um 15:40

WoW was ist das den Hammer Wirkung also ich werde die erstmal nicht mehr absetzen. So gut habe ich ´mich schon lange nicht mehr gefüllt. Kann das sein das meine Fingernägel da durch nicht mehr brechen. ?

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. April 2017 um 19:05

Die Kapseln kenne ich jetzt nicht aber ich weis das grüner Tee wirklich gut für Haut und Nägel ist. Du schreibst jetzt ammer Wirkung, was meinst Du damit?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Mai 2017 um 22:03

Kann es sein,dass die kleinen grünen Dingerchen auch gut gegen Cellulite sind? Hab das Gefühl, die Haut wird straffer und nebenbei bin ich seit langen mal wieder richtig aktiv und hab Lust am Leben.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Juni 2017 um 23:07

Genau die nehme ich auch! Das mit den Kapslen wäre eine Möglichkeit habe auch noch ein paar Tipps für dich die du noch zuätzlich machen könntest.
Eine vitaminreiche, zuckerarme und Fettarme Ernährung ist die Grundvoraussetzung für jede Schlankheitskur. Ananas ist einer der besten Fettburner und ideal zum Stoffwechsel ankurbeln. Jeder, der sie verträgt, sollte sie regelmäßig in den Speiseplan einbinden.

Gurken und Tomaten enthalten viel Wasser und wenig Kalorien. Was auch sehr gut für die Verdauung ist, Reis entwässert und entschlackt den Körper und hilft somit auch die Fettverbrennung in Gang zu bringen.

Auch rote Paprika sind ideal um den Stoffwechsel anzuregen und können bereits beim Frühstück die Fettverbrennung in Gang bringen.

Grüne Smoothies,ist in letzter Zeit sehr in Mode gekommen, sind richtige kleine Vitaminbomben, haben wenige Kalorien, regen den Stoffwechsel an und bringen die Fettverbrennung in Schwung. Zudem sind sie auch unterwegs als schnelle gesunde kleine Mahlzeit geeignet.

Allerdings solltest du die Smoothies selbst herstellen, das geht schnell und einfach und du weis dann wenigstens, was drin ist. Beachte hierbei jedoch, dass ein Smoothie tatsächlich eine Mahlzeit ist und nicht einfach etwas für zusätzlich nebenher.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Juli 2017 um 16:53

Was ist den eine gesunde und starke Abnehmpille gibt es den sowas überhaupt?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Juli 2017 um 18:25
In Antwort auf blanca582

Ich esse kaum noch etwas und doch geht das Gewicht nicht mehr runter. Und wenn ich mal einen Tag "normale Mengen" esse, also so, dass ich zumindest mal einiger maßen gesättigt bin hab ich gleich ein Kilo mehr auf der Waage. Ich frage mich auch schon die ganze Zeit woher das kommt. Der Stoffwechsel liegt ziemlich lahm.
Dabei war ich mein Leben lang schlank und konnte zumindest essen soviel ich wollte, ohne ein Gramm zu zunehmen.
Oder ist es vielleicht einfach normal beim älter werden? Bin jetzt 43 Jahre hat einer von euch gute Tipps und Tricks um den Stoffwechsel mal richtig in Schwung zu bringen? Kann man das anregen mit Tee? Oder Massagen? Schlechte Verdauung kommt auch noch dazu. Wenn ich mal alle zwei Tage kann bin ich schon Happy. Eine Bekannte meinte ich sollte Grüntee trinken der kurbelt den Stoffwechsel an! Oder scharfes Essen, Pfeffer usw.! Ananas! Aber auch das hat bei mir nicht so richtig gewirkt.

Bewegung kurbelt den Stoffwechsel am schnellsten an und  dazu frische Luft. Bezüglich deiner Verdauung, hast du da vielleicht schonmal ein Probiotikum genommen? Manchmal ist es auch so, dass man Darmprobleme hat und daher der Körper langsamer wird. Ich denke das solltest du definitiv mal probieren.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. August 2017 um 10:52
In Antwort auf blanca582

Was ist den eine gesunde und starke Abnehmpille gibt es den sowas überhaupt?

Es gibt mit Sicherheit gute aber wer solche Texte schreibt kann nichts wahres dran sein. 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. August 2017 um 15:41
In Antwort auf blanca582

Ich esse kaum noch etwas und doch geht das Gewicht nicht mehr runter. Und wenn ich mal einen Tag "normale Mengen" esse, also so, dass ich zumindest mal einiger maßen gesättigt bin hab ich gleich ein Kilo mehr auf der Waage. Ich frage mich auch schon die ganze Zeit woher das kommt. Der Stoffwechsel liegt ziemlich lahm.
Dabei war ich mein Leben lang schlank und konnte zumindest essen soviel ich wollte, ohne ein Gramm zu zunehmen.
Oder ist es vielleicht einfach normal beim älter werden? Bin jetzt 43 Jahre hat einer von euch gute Tipps und Tricks um den Stoffwechsel mal richtig in Schwung zu bringen? Kann man das anregen mit Tee? Oder Massagen? Schlechte Verdauung kommt auch noch dazu. Wenn ich mal alle zwei Tage kann bin ich schon Happy. Eine Bekannte meinte ich sollte Grüntee trinken der kurbelt den Stoffwechsel an! Oder scharfes Essen, Pfeffer usw.! Ananas! Aber auch das hat bei mir nicht so richtig gewirkt.

Eine ehemalige Kollegin von mir hat in kurzer Zeit ziemlich viel mit Ingwertee abgenommen. Man sollte aber nicht aufs Essen verzichten, sondern die Ernährung umstellen. 

Wenn ich es mal durchziehen würde, hilf Weight Watchers tatsächlich sehr gut. Man muss nicht großartig auf Essen verzichten, sondern nur darauf achten, was man isst.

Vielleicht suchst du dir jemanden in Familie oder Bekanntenkreis, der das gemeinsam mit dir durchziehen möchte. 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. August 2017 um 19:40

Hallo, vor kurzem habe ich gelesen, dass solche Gewürze wie Ingwer und Zimt hilfreich sind, wenn man seinen Stoffwechsel anregen möchte. Persönlich denke ich, dass sie nur dann effektiv sein können, wenn man dazu noch regelmäßig Sport treibt. 
 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. September 2017 um 8:17

Morgen, habe ja schon weiter oben geschrieben was gut helfen kann. Außer regelmäßigem Sport und ausgewogener Ernährung hilft leider nur viel Geduld. Zimt weis ich nicht aber von Ingwer und scharfes Essen das stimmt.  Es dauert einfach mindestens so lange das Gewicht zu reduzieren, wie es gedauert hat, es zu bekommen. Und manche Leute sind von Natur aus nicht dünn und haben es deshalb mit dem Abnehmen um so schwerer.
Ich persönlich habe strikte Ernährungsumstellungen und gute Sportvorsätze 3x die Woche eine Stunde Laufen nie über lange Zeiträume durchgehalten und dann bringt das ganze auch nichts, außer schlechter Laune und Muskelkater. Vielleicht fängst Du ganz klein an, mit drei Gymnastikübungen (z.B. Sit-ups, was für Po und Beine und eine Übung für Rücken und Oberkörper) und machst das konsequent jeden Abend mit 20 Wiederholungen. Das dauert nur ein paar Minuten und man kann sich dazu viel besser überwinden und hält das auch viel länger durch. Genauso kann man sich beim Essen überlisten: Iß mal ein paar Tage ganz bewußt alles gaaaanz langsam. Du wirst sehen, daß Du automatisch weniger ißt, weil Du eher satt bist und sich Dein Magen an die kleinen Portionen gewöhnt. Warmes Wasser trinken hilft auch den Stoffwechsel anzukurbeln.
Nach dem Sport trinke ich es gerne und sowie nach dem aufstehen und auch vor dem essen.
Man muß sich daran gewöhnen aber es geht. Meine Freundin schwört ja auf Koffein, scharfes Essen und grüner Tee. Ich nehme Greenful dait bleibe ich über den Tag fit und schaffe abends noch meine Übungen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. September 2017 um 7:32

Von den Greenful nimmt man auch ab. Bei mir ist es zumindest so. Was ich auch super finde, hätte es nie gedacht das man von so pflanzlichen Sachen abnehmen kann.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
body and soul vertrag abzugeben
Von: user29983
neu
18. September 2017 um 18:24
Teste die neusten Trends!
experts-club