Home / Forum / Fit & Gesund / Stetige Gewichtszunahme

Stetige Gewichtszunahme

25. Februar 2013 um 11:01 Letzte Antwort: 26. Februar 2013 um 9:07

Hallo ihr lieben. Ich hoffe ihr könnt mir einen Rat geben.Ich bin 21 Jahre, ca 1.63m groß und wiege eigentlich 60kg.Doch seid ca ein paar Wochen nehme ich stetig zu.. Aber ganz langsam. Nur am Gewicht.. Figur bleibt gleich. Komm mir gequollen vor und habe Pickelchen bekommen was eigentlich nie der Fall war. Bin seid letzte Woche extrem Emotions geladen und habe regelmäßigsSodbrennen. Mein rücken tut ab und an leichtweh . Ich nehme schon seid ich 14bin die Pille. Wechsel aber bald auf den nuva Ring. Seid Anfang des Jahres bin ich glücklich vergeben und habe regelmäßig Sex mit meinem Partner und sind auch oft sportlich aktiv was Freizeitaktivitäten betrifft also schwimmen und so. Ich verstehe das nicht. Kann ja nicht noch weniger essen. Es stört mich so ungemein. Kann es sein das es evtl nur an der Pille liegt? Habe ab und ab ärger mit ihr. Könnte ich abnehmen wenn ich bald endlich Wechsel!?Hoffe ihr könnt mir was berichten und wenn fragen sind fragt.LG yoshi <3

Mehr lesen

25. Februar 2013 um 16:34

Hallo yoshi
nun, es kann durchaus an der Pille liegen, aber ich würde an deiner Stelle mal sicherheitshalber einen Schwangerschaftstest machen. Die unreine Haut, dieses aufgequollen sein und das Sodbrennen könnten, müssen aber nicht, für eine Schwangerschaft sprechen. Ansonsten würde ich, wenn der Test negativ ist, vor der Umstellung auf den Nuvaring mal Rücksprache mit dem Frauenarzt halten u. ev. einen Hormontest machen lassen.

alles Gute
icebird2

Gefällt mir
26. Februar 2013 um 9:07
In Antwort auf icebird2

Hallo yoshi
nun, es kann durchaus an der Pille liegen, aber ich würde an deiner Stelle mal sicherheitshalber einen Schwangerschaftstest machen. Die unreine Haut, dieses aufgequollen sein und das Sodbrennen könnten, müssen aber nicht, für eine Schwangerschaft sprechen. Ansonsten würde ich, wenn der Test negativ ist, vor der Umstellung auf den Nuvaring mal Rücksprache mit dem Frauenarzt halten u. ev. einen Hormontest machen lassen.

alles Gute
icebird2

Oh man 0.0
.. Das wäre so unpassend. Letztens im Krankenhaus meinten die noch das sich meine Eierstöcke stark zurückgezogen haben.. Also sehr klein sind wegen der Pille. Werde sehr zügig einen test machen. Hoffe aber das es nicht so ist, auch wenn ich mir ein Kind wünsche

LG yoshi

Gefällt mir