Home / Forum / Fit & Gesund / Starkes Brennen der Scheide beim Sex

Starkes Brennen der Scheide beim Sex

18. Oktober 2010 um 12:18 Letzte Antwort: 20. Oktober 2010 um 9:37

Hallo,
ich habe ein wirkliches großes Problem, wenn mein Freund und ich Sex haben, brennen meine Schamlippen immer tierisch. Manchmal ist es sogar so schlimm, dass wir abbrechen müssen. Oft merke ich das Brennen auch noch am nächsten Tag beim Wasserlassen .. es fühlt sich richtig gereizt an, so als ob es wund gescheuert ist, aber der Sex ist nie wild sondern eher vorsichtig.
Meine FA hat nichts gefunden ..
Habt ihr 'ne Idee was das sein könnte und vielleicht sogar einige Tipps?

Liebe Grüße

Mehr lesen

18. Oktober 2010 um 12:38

Noch so ein Thread
naja auch hier würde ich entweder einen zweiten FA aufsuchen.
Oder es mal mit dem Gel: Multi Gyn versuchen. Hab auch immer eine gereizte bzw. wunde haut... hilft wohl.

Gefällt mir
18. Oktober 2010 um 13:13
In Antwort auf lone_11918662

Noch so ein Thread
naja auch hier würde ich entweder einen zweiten FA aufsuchen.
Oder es mal mit dem Gel: Multi Gyn versuchen. Hab auch immer eine gereizte bzw. wunde haut... hilft wohl.

Multi Gyn
Okay hab mir das grad alles mal durchgelesen .. und da kann wirklich nichts passieren, also dass das Brennen vllt noch schlimmer wird oder so? Bin da immer ein bisschen skeptisch bei Produkten aus dem Internet..
Sollte ich das dann täglich immer anwenden oder einfach nur so lange bis das Brennen weg ist?

Danke für deinen Tipp!

Gefällt mir
18. Oktober 2010 um 14:12
In Antwort auf amelia_12258475

Multi Gyn
Okay hab mir das grad alles mal durchgelesen .. und da kann wirklich nichts passieren, also dass das Brennen vllt noch schlimmer wird oder so? Bin da immer ein bisschen skeptisch bei Produkten aus dem Internet..
Sollte ich das dann täglich immer anwenden oder einfach nur so lange bis das Brennen weg ist?

Danke für deinen Tipp!

...
Mit Multi Gyn kannst Du wirklich mal probieren. Dieses Produkt kannst Du auch in der Apotheke kaufen. Ich hatte es auch schon, und es hat mir ganz gut geholfen bei ähnlichen Beschwerden.

Nimmst Du die Pille?
Wenn ja, dann bedenke, dass die Pille die Vaginalschleimhaut verändert. Sie wird empfindlicher und dadurch entstehen solche Beschwerden nach dem GV.
Seitdem ich keine Pille mehr nehme, habe ich diese unangenehmen Beschwerden nach dem GV nicht mehr.

Gefällt mir
18. Oktober 2010 um 17:30
In Antwort auf amelia_12258475

Multi Gyn
Okay hab mir das grad alles mal durchgelesen .. und da kann wirklich nichts passieren, also dass das Brennen vllt noch schlimmer wird oder so? Bin da immer ein bisschen skeptisch bei Produkten aus dem Internet..
Sollte ich das dann täglich immer anwenden oder einfach nur so lange bis das Brennen weg ist?

Danke für deinen Tipp!

Regelmäßig....
ich nehm Multi Gyn regelmäßig wie ich möchte sogar 2-3 mal am Tag... da kannste nichts falsch machen, da sind nur Milchsäurebaktieren und Wurzelextrakte drin.

Gefällt mir
19. Oktober 2010 um 12:27
In Antwort auf erma_12045099

...
Mit Multi Gyn kannst Du wirklich mal probieren. Dieses Produkt kannst Du auch in der Apotheke kaufen. Ich hatte es auch schon, und es hat mir ganz gut geholfen bei ähnlichen Beschwerden.

Nimmst Du die Pille?
Wenn ja, dann bedenke, dass die Pille die Vaginalschleimhaut verändert. Sie wird empfindlicher und dadurch entstehen solche Beschwerden nach dem GV.
Seitdem ich keine Pille mehr nehme, habe ich diese unangenehmen Beschwerden nach dem GV nicht mehr.

Pille
Okay danke dafür!

Ja ich nehm die Pille - Lamuna 20, aber meine FA hat gesagt, dass das eine sehr "milde" Pille ist, also mit wenig Hormonen usw., da ich sonst keine Beschwerden habe, also keine Schmerzen während der Periode etc. Kann es denn auch schon bei einer "milden" Pille zu solchen Nebenwirkungen kommen? Und hilft da ansonsten vielleicht auch wechseln ?

LG

Gefällt mir
19. Oktober 2010 um 12:59
In Antwort auf amelia_12258475

Pille
Okay danke dafür!

Ja ich nehm die Pille - Lamuna 20, aber meine FA hat gesagt, dass das eine sehr "milde" Pille ist, also mit wenig Hormonen usw., da ich sonst keine Beschwerden habe, also keine Schmerzen während der Periode etc. Kann es denn auch schon bei einer "milden" Pille zu solchen Nebenwirkungen kommen? Und hilft da ansonsten vielleicht auch wechseln ?

LG

Pille
es kann sein, dass das auch von der Lamuna kommt, aber von einem Wechsel rate ich dir eher ab, wenn du die sonst verträgst... es gibt keine Garantie dass das dann nicht mehr ist.

Ich kann dir nur raten einfach vorsichtiger bei sex zu sein und das Gel mal ausprobieren oder bei www.sanicare.de mal nach anderen Gels/Creme zu suchen. Findest du in der Rubrik für "Sie und HIn"

Gefällt mir
20. Oktober 2010 um 9:37
In Antwort auf lone_11918662

Pille
es kann sein, dass das auch von der Lamuna kommt, aber von einem Wechsel rate ich dir eher ab, wenn du die sonst verträgst... es gibt keine Garantie dass das dann nicht mehr ist.

Ich kann dir nur raten einfach vorsichtiger bei sex zu sein und das Gel mal ausprobieren oder bei www.sanicare.de mal nach anderen Gels/Creme zu suchen. Findest du in der Rubrik für "Sie und HIn"

Danke
Gut danke! Ich denke ich werde jetzt mal Multi Gyn ausprobieren und wenn das nicht klappen sollte nach etwas anderem suchen!
Vielen Dank!

Gefällt mir