Home / Forum / Fit & Gesund / Starker Gewichtsverlust

Starker Gewichtsverlust

11. Juni 2006 um 22:31

Ich habe ein Problem! Mein Freund macht mir sehr große Sorgen. Vor ca. einem Jahr musste er wegen seinem Studium umziehen. Er wohnt jetzt ca. 70 km weit weg. Dort hat er seine eigene Bude, aber er fühlt sich ziemlich allein. Kochen kann er, aber ihm fehlt denke ich der Essensrhythmus. Er ist da unten ziemlich einsam und ist oft deprimiert. Er hat total viel Stress mit dem Studium, mit Geld, ihm wächst alles über den Kopf. In den letzten 3,4 Monaten hat er ca. 10 kg abgenommen. Man sieht alle seine Knochen, er ist müde, schlapp, kann sich nicht konzentrieren. Wie kann ich ihm helfen? Was kann er essen, um wieder zu zunehmen? Bitte helft mir.
LG

Mehr lesen

28. November 2006 um 15:52

Diabetes Typ 1
Hallo,

trinkt Dein Freund viel und hat er trockene Haut? Dann sind das die klassischen Anzeichen eines Diabetes mellitus Typ 1 (insulinpflichtiger Diabetes). So ging das bei mir auch los. Mir taten auch noch höllisch die Beine weh, kam mir vor wie ne alte Frau - mit 22! Mein Arzt hat das sofort mit 'nem Harntest feststellen können, sogar die Apotheke kann das. Ab der ersten Insulinspritze ging es mir besser! Ich konnte wieder springen und Treppensteigen...
LG Mira 399

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Dezember 2006 um 3:10

30 Kilo in 12 Wochen abgenommen!!
Hallo..

die Ärzte treten auf der Spur Mein Sohn 187 cm gross wiegt nur noch 49 KG
KKH-Bericht = ungeklärter Gewichtsverlust ! Schilddrüse = 0 Funktion ! Mit 16 hatte
er Pfeiffersches Drüsensfieber ....

Appetit = 0
Rissige Haut / Atemlosigkeit / Husten /
= HIV = negativ sämtliche Ansteckende
Krankheiten ausgegrenzt.... Er und wir sind mittlerweile nervlich am Ende.. er verfällt immer mehr

Weiß jemand einen Rat ??

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. März 2007 um 1:42
In Antwort auf ofilia_11907047

30 Kilo in 12 Wochen abgenommen!!
Hallo..

die Ärzte treten auf der Spur Mein Sohn 187 cm gross wiegt nur noch 49 KG
KKH-Bericht = ungeklärter Gewichtsverlust ! Schilddrüse = 0 Funktion ! Mit 16 hatte
er Pfeiffersches Drüsensfieber ....

Appetit = 0
Rissige Haut / Atemlosigkeit / Husten /
= HIV = negativ sämtliche Ansteckende
Krankheiten ausgegrenzt.... Er und wir sind mittlerweile nervlich am Ende.. er verfällt immer mehr

Weiß jemand einen Rat ??

Hi
ja, er hat starkes Untergewicht. Ich denke mal, dass der Arzt alle Blutwerte ausgewertet hat. Da eine Schilddrüsenüberfunktion ausgeschlossen ist, käme noch eine Diabetes oder Niereninsuffizienz in Frage. Aber das wüsste der Arzt anhand der Werte.
Atemlosigkeit und Husten könnten Allergien oder Asthma sein... rissige Haut dehydration... aber ehrlich gesagt ich kann dir nicht wirklich weiter helfen.
ich wünsche dir und deinem Sohn viel Kraft und dass baldmöglichst eine Diagnose feststeht.

greezli

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Januar 2008 um 15:51
In Antwort auf ofilia_11907047

30 Kilo in 12 Wochen abgenommen!!
Hallo..

die Ärzte treten auf der Spur Mein Sohn 187 cm gross wiegt nur noch 49 KG
KKH-Bericht = ungeklärter Gewichtsverlust ! Schilddrüse = 0 Funktion ! Mit 16 hatte
er Pfeiffersches Drüsensfieber ....

Appetit = 0
Rissige Haut / Atemlosigkeit / Husten /
= HIV = negativ sämtliche Ansteckende
Krankheiten ausgegrenzt.... Er und wir sind mittlerweile nervlich am Ende.. er verfällt immer mehr

Weiß jemand einen Rat ??

@arwin

Ach du meine Güte..
Habt ihr mal eine Röntgenuntersuchung vom Kopf machen lassen?? MRT oder CT?
Ne Freundin von mir hatte die selben Symptome. Bei ihr war es ein Hirntumor.
Wäre vielleicht gut, dass zu klären..
alles gute....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Juni 2010 um 23:46

Was kann ich tun???
Hallo, bei mir ist dass so enlich. mein Freund hat auch seine eigene Wohnung und kochen kann er auch, aber leider tut er dass nicht. er hat auch viel Stress wegen seiner Ausbildung und die Geldprobleme machen ihn auch zu schaffen. er ist sehr wenig und sieht auch nicht gerade gesund aus. hat sich es bei deinem freund verbessert? wenn ja was hat er unternommen? ich mache mir auch viele Sorgen. ich weis nicht wie ich ihm helfen kann....

bitte gib mir eine Antwort.
Gruß

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Oktober 2016 um 16:48

Fantastic
15.Ich aß immer gern, aber nahm nicht zu. Inderletzten Zeit begann das Gewicht, augenblicklich zuzunehmen. Und ich entschied, das irgendwie anzugehen. Ich kann doch auf das Essen völlig verzichten. Vor kurzem las ich Äußerungen über Chocoslim, den Mädchen gefällt es. Ich habe auch es gekauft. Komme, wie es kommen mag, die Zusammensetzung ist sowieso naturbelassen und unschädlich. Ichgebraucheesseit zwei Wochen und es gibt es Ergebnis. Einige Kilogramme sind weg. Dasfreutmichsehr, ichgebraucheesweiter. Ich hoffe auf ein stärkeres Ergebnis. FürdasMädchenistes nicht unbedeutend, prima auszusehen und sich zu gefallen. VomGewichthängtdie Selbstbeurteilung, diebei mir früher in Ordnung war,und sich mit der Gewichtszunahme gesenkt hat, ab. Esistbitter, wennmandasKleidnichtanziehenka nn,das vor einem Jahr gekauft wurde. Nun, das macht nichts, jetzt ziehe ich es an, es wird noch auf mir hängen. Vielleicht, werde ich jemanden auffordern, die Abnahme zu beginnen, alles mag sein. Passen Sie auf Ihr Gewicht auf, essen Sie weniger Süßigkeiten!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper