Home / Forum / Fit & Gesund / Starke Menstruation seit Myom OP

Starke Menstruation seit Myom OP

16. Februar 2009 um 20:26

Hallo zusammen,

seit meiner Myom OP im Oktober 08 habe ich sehr starke Regelblutungen, teilweise mit richtig großen Klumpen

Ich habe die Pille im August 2008 abgesetzt und hatte sofort einen regelmäßigen Zyklus und ganz normale Blutungen. Auch bevor ich die Pille angefangen habe, hatte ich keine starken Blutungen.

In diesem Zyklus war es ganz schlimm, ich musste teilweise alle 20-30 Minuten den Tampon wechseln, spätestens jede Stunde, sonst droht Auslaufen. Hinzu kommen noch starke Kreislaufprobleme, die bereits vor Einsetzen der Periode angefangen haben. Die Mens Schmerzen sind mäßig und die Dauer der Periode auch.

Ich schließe aus, dass ich irgendwas organisches habe, da bei der OP Bauchspielelung und Gebärmutterspiegelung gemacht wurden. Ohne Befund.

Hat jemand ähnliche Erfahrungen gemacht? Wir versuchen ein Baby zu bekommen und ich habe Angst, dass hormonell vielleicht etwas nicht stimmt.

Freue mich über Antworten.

Viele Grüße

Effi

Mehr lesen

26. Februar 2009 um 8:56

Guten Morgen
Ich rate dir :
geh zu einem anderen Gyn!!

Denn "normal" ist das wohl eher nicht, dass du so eine starke Regelblutung hast seit der OP....

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Straffer körper ohne fitnessstudio?
Von: sirke_11883865
neu
25. Februar 2009 um 17:38
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook