Forum / Fit & Gesund / Übergwicht und Fettleibigkeit

Starke Gewichtszunahme Hilfe was kann ich tun???

13. April 2010 um 17:42 Letzte Antwort: 5. Juli 2010 um 22:30

hallo,

ich heiße saskia und bin 20 jahre alt.ich war als kind etwas mollig aufgrund von asthma medikamenten.aber seit ich 16 war hatte ich maximal 50 kg bei einer körpergröße von 171 cm.ich hatte aber leider vor ca. 2 jahren mit der dreimonatsspritze begonnen diese aber nach 1 jahr wieder abgesetzt.denn ich habe so schnell sehr viel zugenommen.meine ärzte meinten es sei wassereinlagerungen, die sobald die spritze weg ist weggehen würden.nun nehme ich die spritze schon seit einem jahr nichtmehr und auch keine pille mehr.meine periode ist zwar sehr unregelmäßig bis jetzt , aber da.
nun habe ich aber kein gramm abgenommen , im gegenteil, ich wiege nun mittlerweile 91,8 kg......ich fühle mich so extrem aufgequollen und dick.ich trau mich kaum in den spiegel zu schauen , weil ich so extrem zugenommen habe,ich habe nicht mehr das gefühl ich selbst zu sein.
das schlimmste ist, dass ich mich gesund ernähre, keine süsigkeiten usw., ich mache auch regelmäßig sport und

Mehr lesen

5. Juli 2010 um 22:30

Hallo
Ich habe (hoffentlich) ein paar hilfreiche Tipps für dich.
1. viel Trinken (Wasser,2-3 Liter, wenn du Sport machst und bei der Hitze die zur Zeit herrscht noch mehr)
2. Morgens Kohlenhydrate, Mittags Kohlenhydrate ( in Maßen) und Eiweiß, abends keine Kohlenhydrate, am besten nur Eiweißprodukte.
3. Abends am besten kein Alkohol
4.Obst lieber Tagsüber (wegen dem Fruchtzucker) und nicht Spätabends
5.achte auf Pausen zwischen den Mahlzeiten (das der Magen Zeit hat zu verdauen und nicht zu viel Insulin ausschüttet)
6. nicht rauchen
7. nicht zu spät zu Abend essen (spätestens 7 Uhr)
8. viel Sport

Ich hoffe dass sind nicht alles Sachen die du schon wusstest.
Ich habe jetzt vor ein Mix aus Weight Watchers und Schlank im Schlaf zu beginnen.

Also viel Glück und setze dich nicht zu sehr unter Druck, das wird schon werden

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers