Home / Forum / Fit & Gesund / ständig krank

ständig krank

19. März 2017 um 14:01 Letzte Antwort: 21. März 2017 um 7:41

Hallo
Ich bin ständig krank und niemand weiß, warum es so ist.
Vlt gibt es hier ein paar Vorschläge?
Gefunden habe ich noch nichts, was zu mir passt.

kurz zu mir: ich rauche nicht, ich trinke nicht (vertrage keinen Alkohol), ich ernähre mich gesund (mit Obst und Gemüse, es wird auch täglich mit wenig Fett frisch gekocht, alsonichts fertiges), Blutbild ist wunderschön (auch Vit D), Ergometer Belastungstest ist wunderbar, wenn ich mal gesund bin (leider nicht oft) gehe ich ins Fitnessstudio.

So, und irgendwie macht mir da mein Körper einen Strich durch die Rechnung.
ICh bin noch zusätzlich laktoseintolerant und vertrage kein Gluten, wird auch weggelassen.
Ich bin trotz gesunder Ernährung übergewichtig (seit meiner Schwangerschaft, ich habe !!!!60!!! KG zugenommen, warum weiß übrigens keiner).
Ich steh seit Monaten bei 105 kg, obwohl ich fit bin.

Es weiß auch kein Arzt weiter.

Ich bitte um Hilfe
Danke

 

Mehr lesen

19. März 2017 um 14:07
In Antwort auf ina19876

Hallo
Ich bin ständig krank und niemand weiß, warum es so ist.
Vlt gibt es hier ein paar Vorschläge?
Gefunden habe ich noch nichts, was zu mir passt.

kurz zu mir: ich rauche nicht, ich trinke nicht (vertrage keinen Alkohol), ich ernähre mich gesund (mit Obst und Gemüse, es wird auch täglich mit wenig Fett frisch gekocht, alsonichts fertiges), Blutbild ist wunderschön (auch Vit D), Ergometer Belastungstest ist wunderbar, wenn ich mal gesund bin (leider nicht oft) gehe ich ins Fitnessstudio.

So, und irgendwie macht mir da mein Körper einen Strich durch die Rechnung.
ICh bin noch zusätzlich laktoseintolerant und vertrage kein Gluten, wird auch weggelassen.
Ich bin trotz gesunder Ernährung übergewichtig (seit meiner Schwangerschaft, ich habe !!!!60!!! KG zugenommen, warum weiß übrigens keiner).
Ich steh seit Monaten bei 105 kg, obwohl ich fit bin.

Es weiß auch kein Arzt weiter.

Ich bitte um Hilfe
Danke

 

übrigens ist die Schwangerschaft fast 3 Jahre her.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
19. März 2017 um 21:32

Ernährung hab ich auch schon (mittlerweile mehrmals)  umgestellt.
 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
20. März 2017 um 14:34

Oh man, ich dachte eben beim lesen jemand schreibt hier über mich. Ich habe mit 35 Jahren mein erstes Kind bekommen und direkt 1,5 Jahr später das zweite. Ich habe das Gefühl, dass sich bei mir durch die Schwangerschaften was verändert hat. Wahrscheinlich habe ich eine Stoffwechselstörung, oder mein Immunsystem ist  zu schwach geworden. Auf jeden Fall ist alles  anders als vorher. Ich habe auch von meinem Sohn alle Infekte mit bekommen, von meiner grossen  bin ich verschont worden.  Er ist drei Tage  krank  ich bin  direkt  10 Tage krank und liege richtig flach. Ich dachte bin nur noch krank. Das seit 2 Jahren. Die Kilos die ich in den Schwangerschaften drauf bekommen habe, bekomme  ich auch  nicht in alle runter. Dann habe ich von meine Freundin Moringa (Provita) empfohlen bekommen. Das hat mir geholfen mein Immunsystem aufzubauen und ich werde weniger krank. Jetzt arbeite ich noch an meinen Pfunden aber irgendwie wollen die nicht so runter gehen, wie ich es gerne hätte. Wo ich Moringa her habe, bieten die auch Appetitzügler an bin echt am überlegen ob ich die mir als Unterstützung dazu bestellen soll.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
21. März 2017 um 7:41

Hab mir nun Moringa bestellt, bin gespannt.
Ständig krank zu sein ist eine große Belastung.
 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Frühere Diskussionen
Hatte jemand von euch schon mal eine Gastritis?
Von: xoninaxo
neu
|
20. März 2017 um 21:00
Noch mehr Inspiration?
pinterest