Forum / Fit & Gesund

Ständig Blähungen

Letzte Nachricht: 12. Mai 2009 um 15:38
C
cajsa_12532035
22.04.09 um 15:14

Hallo Zusammen,

ich habe seit tagen durchgehend blähungen. Nehme SAB-Tropfen und die Lefaxin Tabletten! aber das kanns einfach nicht sein! Zuerst dachte ich, es kommt von der Ernährungsumstellung (viel Vollkornprodukte usw.) dann habe ich total auf Vollkorn verzichtet und hab immer noch diese verdammten Blähungen! ich fühl mich megafett und bin total gereizt wenn ich Blähungen hab!

bitte um hilfe!

thx,
sibu

Mehr lesen

E
eda_12169501
22.04.09 um 15:23


Ne Kanne Fenschel ANIS Kümmel Tee am TAG; soll wunder versprechen. Auch Kümmel ans essen machen zum Würzen, kenne das Problem

Gefällt mir

S
shir_11944345
22.04.09 um 15:24

Ratschlag
hallo sibu,

hol dir aus der apotheke entweder enteroplant (rein pflanzlich) oder versuch's mal mit basica (gegen übersäuerung im körper). mir hilft beides wahnsinnig gut!

grüsse
lola

Gefällt mir

I
iris_12527557
22.04.09 um 17:23

Was isst du denn?
vielleicht kommt man dann der Sache näher?
Gruß melike

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

R
reanna_12292961
22.04.09 um 20:18


ich muss sagen, ich kenn das gefühl. ich hatte bis vor 3 wochen auch noch dauer-blähungen.
sowas hatte ich sonst eigentlich nie. anfangs dachte ich auch es liegt vielleicht am vollkorn, weil ich
es morgens und mittags aß. als ich vollkorn eine weile aus meiner ernährung gestrichen hatte, war es immer noch
nicht besser. es war echt mies, ich hatte ein richtig dicken aufgeblähten bauch, den man absolut nicht
verstecken konnte.
irgendwann ging das wieder weg, weiß aber auch nicht woran das jetzt gelegen haben soll ....
vielleicht hattest du auch einfach nur n kleiner magendarm virus, der sich jedoch nicht so stark gezeigt hat,
also mit durchfall und so.
ich weiß es nicht, bin ja leider kein arzt.
sonst kannst du halt die üblichen sachen probieren ....

liebe grüße tracey

Gefällt mir

G
gayla_12694922
11.05.09 um 13:28
In Antwort auf shir_11944345

Ratschlag
hallo sibu,

hol dir aus der apotheke entweder enteroplant (rein pflanzlich) oder versuch's mal mit basica (gegen übersäuerung im körper). mir hilft beides wahnsinnig gut!

grüsse
lola

Hallo lola
Wenn Du Sandy bist schreib doch bitte eine PN an Ines. Hab Dich verloren. Meine kompl. Daten wurden umgestellt.

Gefällt mir

cherryspice
cherryspice
12.05.09 um 15:38

Gluten allergie
es könnte ev auch sein, dass du eine Gluten Allergie (zb Weizenweissmehlprodukte) hast.. wenn du zusätzlich zu den blähungen auch noch manchmal verstopfung od auch durchfall hast od auch bauchweh..
auch eine lactose allergie könnte es sein. (milchprodukte)
klär das beim arzt doch mal ab.
eine kollegin von mir darf keine Milchprodukte mehr essen, also nur noch sehr eingeschränkt und seit sie ihre ernährung umgestellt hat, gehts ihr viel besser..!!
gruss

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers