Forum / Fit & Gesund / Sexuelle Störungen

Spüre nichts beim Sex + Schmerzen

6. Dezember 2014 um 16:43 Letzte Antwort: 10. Dezember 2014 um 8:22

Hallo!
Ich hatte vor ein paar Wochen das erste Mal mit meinem Freund, wir sind beide 16 aber er hatte schon ein wenig Erfahrung damit.
Wir verstehen uns einfach blendend und haben uns dann entschieden, es zu tun. Er war sehr vorsichtig, dennoch war es bisher das wohl schmerzhafteste Ereignis in meinem ganzen Leben! Das Eindringen tat schrecklich weh, dann wie er sich bewegt hat und je tiefer er eindrang, desto schlimmer wurde es! Ich habe auch ziemlich stark geblutet, selbst 3 Tage später hatte ich noch blutigen Ausfluss.
Zwei Wochen später haben wir es nochmal versucht, wieder tat es weh. Zwar nicht so schlimm wie beim ersten Mal, aber immer noch sehr schmerzhaft.
Mittlerweile hatten wir 5 mal Sex und letztes mal hat es wieder fast genauso weh getan wie beim ersten Mal, der Schmerz hört einfach nicht auf! Dabei bin ich immer sehr feucht und wir benutzen zusätzlich auch jedes Mal Gleitgel. Ist das normal oder sollte ich zum Frauenarzt?

Und dann ist mir noch etwas aufgefallen. Ich spüre beim Sex absolut gar nichts was mich erregt. Ich merke zwar diese rein-raus-Bewegung, aber mehr auch nicht. Es ist, als wäre ich untenrum betäubt (wenn man von dem Schmerz mal absieht). Es ist für mich weder erregend, noch schön.

Hatte vielleicht jemand von euch ähnliche Erfahrungen? Über ein paar Antworten wäre ich sehr dankbar und hoffe ihr könnt mir vielleicht etwas helfen, ich würde alles tun für einen angenehmen und schönen GV.


mfG

Mehr lesen

10. Dezember 2014 um 8:22

Hey
Hallo,
ich bin zwar nun ein Mann aber mit meiner Frau auch schon seit 7 jahren zusammen als wir mit 17 das erste mal mit einander schliefen ging es ihr ähnlich. hat sehr lange gedauert ehe das vorbei ging. Meiner freundin hat es geholfen wenn wir etwas vorgedehnt haben... ich kann mir nun kein bild von der "größe" deines freundes machen aber vllt. ist es einfach eine zu schnelle dehnung einfach mit 1 finger etwas vorarbeiten, leicht kreisen lassen und etwas lockern das hat meiner frau damals geholfen auch heute noch hat sie gerade beim ersten eindringen schmerzen dem beugen wir so vor ... Das du dann natürlich keine lust spürst wenn du schmerzen hast is vollkommen normal, schmerz wirkt betäubend.. ich hoffe ich konnte dir helfen

Gefällt mir