Home / Forum / Fit & Gesund / "Spritz"-Probleme

"Spritz"-Probleme

7. August 2011 um 11:32

Ich habe mit meiner Freundin zun erstenmal Sex gehabt und als es so weit war sagte sie sie wolle sehen wie es mir kommt und ich solle auf ihren Busen spritzen. Als ich dann abspritzte war es aber weniger ein Spritzen mehr ein rausfliesen. Eigentlich war mir das auch klar da ich es mir ja schon oft selber gemacht habe,aber meine Freundin war entäuscht sie sagt andere spritzen richtig toll und zeigte es mir auf ner DVD. jetzt wollte ich fragen obs da nen Trick gibt so richtig abzuschiessen.Oder liegt es evtl. daran das mein Glied wenn es steif ist nur 14 cm lang ist. Wäre dankbar für nen guten Tip.

Mehr lesen

8. August 2011 um 21:01

Vielleicht
Sollte sie nicht zuviele Pornos schauen, das schafft oft ein falsches Bild von echtem Sex (wenn man es nicht besser weis) Was hilft: Viel Wasser trinken und lange den Orgasmus herauszögern.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. August 2011 um 0:08

Danke aber..
Danke für die gutgemeinte moralische Unterstützung, aber praktisch hilft mir das leider nicht weiter. Die in den Videos müssen doch auch ein Mittel haben. Über meine freundin will ich mir keine Gedanken machen weil sie einfach supergeil ausschaut.Sie ist zwar schon 36 und ich erst 18, aber mit meinem kleinen Ding krieg ich nochmal so ne Frau mit solchen Riesenmöpsen in mein Bett

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. August 2011 um 0:16
In Antwort auf saku_11921103

Vielleicht
Sollte sie nicht zuviele Pornos schauen, das schafft oft ein falsches Bild von echtem Sex (wenn man es nicht besser weis) Was hilft: Viel Wasser trinken und lange den Orgasmus herauszögern.

Mach ich schon
Lange hinauszögern mach ich schon, also ne halbe Stunde mindestens, anfangs war ich schneller, aber dann mußte ich gleich nochmal ran und das wird mir dann zuviel da mein Freundin jeden Tag will.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen