Home / Forum / Fit & Gesund / Sport nach Wadenkrampf

Sport nach Wadenkrampf

23. September 2008 um 18:51 Letzte Antwort: 17. Dezember 2011 um 10:36

Huhu!

Heute Nacht hatte ich in der rechten Wade einen sehr unangenehmen Krampf, wenn auch nur fuer eine Minute.
Am naechsten Morgen taten die ersten Schritte weh, danach habe ich nichts weiter gespuert und bin deshalb zum Sport.
Nach dem Joggen tat zunaechst mein rechter Knoechel weh und jetzt kann ich nur noch humpeln da meine ganze Aussenseite der Wade schmerzt,
es tut sch... weh, koennt nur noch schrein bei jedem Schritt!
Weiss jemand was genau da nun los ist?
Ist es einfach nur ueberreizt weil ich danach die Wade noch mehr belastet hab (ich Idiot, mach ich nie wieder...)
oder ist das nur schrecklicher Muskelkater (hatte mal was gelesen, dass
manchmal die Wade nach einem Krampf noch ein bisschen laenger wehtun kann weils eine art Muskelkater vom Krampf ist).
Waer dankbar fuer Vermutungen oder Hilfe!

Liebe Gruesse!
flower

Mehr lesen

3. Juni 2009 um 10:27

Hey
hey,

mach dir keine sorgen ich hab damit zu tun und weis was du hast aber erst mal ne frage .

hast du öfter wadenkrämpfe?
wenn ja dan hast magnesieum mangel kauf die brause tabletten die helfen und alles wird gut.

ich hab meist auch krämpfe im füß da geht der zeh oder so nach hnten das tut auch schrecklich weh das muss man aber dan wieder nach vorndrücken.

naja gute besserrung viel glück Lg :jacky

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
17. Dezember 2011 um 10:36

Ich
hatte das auch mal..mir hat dehnen geholfen
lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Teste die neusten Trends!
experts-club