Forum / Fit & Gesund / Sport

Sport nach Bänderriss

7. Juni 2004 um 12:02 Letzte Antwort: 18. Juni 2004 um 11:32

Hallo Ihr Lieben,

bin grad bisschen deprimiert und bräuchte dringend Aufmunterung!
Hab mir am Mittwoch vor Himmelfahrt bei einem Treppensturz die Bänder am rechten Sprunggelenk gerissen. (Und das 4 Tage vor einem 780-km-Fahrrad-Urlaub )
Meine Frage jetzt: Wer hatte das schon und kann mir sagen, wann man wieder mit dem Sport anfangen kann und was man dann machen kann oder besser sein lässt? Zur Zeit trage ich noch so eine schicke Aircastschiene und muss auch nochmal zum Orthopäden, aber ich würd gern schon mal wissen wie das dann so weitergeht...

Danke,
die Wetterfee80

Mehr lesen

14. Juni 2004 um 12:19

Tja, den Urlaub erstmal verschieben!!!
Hallo Wetterfee,
uh, ja, ich erinnere mich noch an die schmerzen. Ich hatte meinen auch im Sprunggelenk. Das war vor drei Monaten. Die ersten zwei Wochen bin ich nur gekrochen! Dann hab ich langsam wieder angefangen zu gehen. Am Anfang würd ich ihn wirklich einfach nur hochlegen und schonen. Aber nicht zu lange, da sich ja die Muskeln wieder aufbauen müssen. Mein Orthopäde hat mir Radfahren empfohlen! Ich kann aber zum Beispiel immernoch nicht richtig knien, da man da ja den Fuß so komisch abknickt. Jetzt tu ich halt viel schwimmen, das geht. Es heißt jedoch, dass der Fuß biszu 6 Monate braucht um zu verheilen!
LG
Veronika

Gefällt mir
18. Juni 2004 um 11:32

Du Arme!
Hallo Wetterfee80,
das hast du ja echt ein scheiß Timing gehabt, was?!?!
Also an Sport kannst du alles machen, was den Fuß nicht belastet. Heißt, wenn du im Fitneßstudio bist kannst du durchaus die meisten Übungen machen. Laufen, Radfahren und Belastungen, wo der Fuß aktiv beansprucht wird, würde ich vermeiden. Und die Bewegungen sind ja augrund der Schiene eh eingeschränkt.
Wünsche dir gute Besserung!
Snakee

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers