Home / Forum / Fit & Gesund / Sport

Sport

24. April 2014 um 7:19

Guten Morgen Zusammen,

ich weiß nicht ob meine Frage hier her passt aber ich werde bald verrückt und vielleicht habt ihr Erfahrung damit.

Ich bin seit Beginn meiner ES vor 7 Jahren Im Fitnessstudio und habe die ganzen Jahre auch immer moderat das gleiche gemacht. Seitdem ich ins NG zugenommen habe, habe ich mein crosstrainer immernoch genauso weiter gemacht und mein NG gehalten, nicht mehr abgenommen.
Jetzt habe ich durch einen Umzug mein Studio gewechselt und mir wurde gesagt, dass ich unbedingt mein Training ändern muss. Also Geräte einbauen und Ausdauer nach puls. Ich hab da erst festgestellt das ich immer mit einem Puls von über 180 auf dem crosstrainer stand.
Naja okay ich hab es umgesetzt und seitdem (ca 3 Wochen) habe ich einfach 2 Kilo mehr auf der Waage!!
Wie kann das denn sein?? Muss ich jetzt mein Leben lang so Sport machen wie die ganzen Jahre um wenigstens mein Gewicht halten zu können???
Es ist auch nicht so das ich zu viel esse, ich hänge leider immernoch bei 1200 kcal rum und kann es nicht ändern weil ich sonst zunehme

Ich bin einfach nur verzweifelt

Mehr lesen

24. April 2014 um 8:19

Guten Morgen
Also was ich bisher zum Thema "Sport und zu wenig Essen" selbst durchgemacht habe in der Klnik und danach zu Hause, kann ich dir gerne mal sagen:

1800/1900 kcal ohne Sport: halten
2000-2200 ohne Sport: halten, evtl leichte Zunahme
2200 mit viel Bewegung (viel spazieren): starke Zunahme
2300 mit Sport: weiterhin Zunahme
2600-2800 mit leichtem Sport: halten

das war so das, was ich bisher erlebt habe.
Fazit: isst man zu wenig und treibt zu viel Sport, so kommt es oft vor, dass der Körper sich an alles krallt und bunkert.
Das war nicht nur bei mir so in der Klinik, sondern bei allen anderen auch (außnahme vllt 2-3 Mädels)

es könnte aber auch sein, dass du durchs Gerätetraining bereits einige Muskeln aufgebaut hast, was zu Beginn des Trainings sehr rasch gehen kann.

mein Tip wäre (nur tip, ich bin kein Arzt!): Iss mehr und bewege dich weniger. du bist sicher im Hungerstoffwechsel. dadurch wirst du zwar viellciht 1-3kg zunehmen, aber die verlierst du danach auch wieder, wenn du weiterhin gut isst und moderat trainierst (Minimum würde ich sagen 2300).

Bitte gib nicht auf!
Du musst dich dein Leben lang sporteln ohne Ende und bei 1200 herumkrebsen! Du musst dich aber überwinden mehr zu essen, um deinen Stoffwechsel hochzufahren. dafür ist es nötig mehr zu essen und eine Gewichtszunahme in Kauf zu nehmen. am besten wiegst du dich nicht, denn dann merkst du sie gewiss auch nicht!

Alles Liebe,

Rundine

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers

Geschenkbox

Teilen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen