Home / Forum / Fit & Gesund / Sowas hier sollte verboten werden...

Sowas hier sollte verboten werden...

5. November 2006 um 19:44

ich finde es echt eine Frechheit, dass junge Mädels über eine eigentlich "seriöse" Seite so eine Scheiße austauschen dürfen. Zum Glück bin ich nicht die erste, die das bemerkt, aber dieses Wie-werde-ich-krank-Forum macht mich echt mehr als wütend.
Ich hatte 6 Jahre Bulimie, bin daran fast verreckt und habe immernoch soviele Probleme deswegen.
Meine Zähne sind ekelhaft, weil der zahnschmelz durchs kotzen weggeätzt wurde, mein Rücken ist krumm, ich habe am ganzen Körper verstärkten Haarwuchs und, und, und...
Und sowas geht auch nicht mehr weg.
Ihr Mädels macht euch überhaupt keine Gedanken, was eine Essstörung alles mit sich bringt.
ich habe durch die Bulimie fast alle Freunde von damals verloren und wurde depressiv, weil ich nur noch für die Essstörung gelebt habe. DAS WILL KEIN MENSCH DURCHMACHEN.
Und wenn ihr dann eure blöden 45 kg erreicht habt wird es euch auch nicht besser gehen. Euer problem ist nämlich nicht euer Körper, sondern eure Psyche.

Und falls es euch tröstet:
Jetzt, wo ich seit 3 Jahren clean bin, sehe ich besser aus als je zuvor (außer die Zähne halt). Denn wenn es einem gut geht, hat man eine viel bessere Ausstrahlung, als wenn man sich den ganzen Tag nur mit Kalorien beschäftigt.
Glaubt mir, ich weiß wirklich wovon ich rede und ich bin wahnsinnig stolz auf mich, dass ich SOLCHE Probleme nicht mehr habe.

Das Leben kann so schön sein OHNE Essstörung. Macht euch nicht noch unglücklicher und vor Allem:
Stachelt euch nicht gegenseitig an, das ist das allerletzte und letztendlich habt ihr irgendwann durch eure blöden Tipps vielleicht auch mal zum Teil nen Menschenleben auf dem Gewissen.

Mehr lesen

6. November 2006 um 9:57

Also...
Ich kann Dir da nur Recht geben!!!!!!!!

Ich hab mich auch schon so wahnsinnig darüber aufgeregt, aber das schlimme ist, dass diese Mädels doch nur darauf warten, dass jemand sagt: "och gott... was bist du schrecklich dünn geworden"... das ist es doch nur, worauf sie warten! Ein neuer Ansporn, ein weiterer Grund sich herunterzuhungern und Aufmerksamkeit zu bekommen.
Ich bin selber seit 5 Jahren magersüchtig und ich sage ganz ehrlich : Natürlich ist es für mich "einfacher" nichts zu essen, und mich quasi meiner Krankheit hinzugeben, und nichts dagegen zu tun.
Aber: Soll ich mich denn selbst umbringen? Wer will das denn?????? Wollen wir nicht alle so unbeschwert leben?

Genau aus diesen Gründen würde ich mich nie aufgeben und ich würde mir so wünschen, dass das hier noch so viele andere (kranke) Mädchen sehen würden!

Ich finde es wahnsinnig toll von Dir, dass du es geschafft hast, deine Essstörung zu besiegen!!! Wirklich!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. November 2006 um 11:07
In Antwort auf noa_11889976

Also...
Ich kann Dir da nur Recht geben!!!!!!!!

Ich hab mich auch schon so wahnsinnig darüber aufgeregt, aber das schlimme ist, dass diese Mädels doch nur darauf warten, dass jemand sagt: "och gott... was bist du schrecklich dünn geworden"... das ist es doch nur, worauf sie warten! Ein neuer Ansporn, ein weiterer Grund sich herunterzuhungern und Aufmerksamkeit zu bekommen.
Ich bin selber seit 5 Jahren magersüchtig und ich sage ganz ehrlich : Natürlich ist es für mich "einfacher" nichts zu essen, und mich quasi meiner Krankheit hinzugeben, und nichts dagegen zu tun.
Aber: Soll ich mich denn selbst umbringen? Wer will das denn?????? Wollen wir nicht alle so unbeschwert leben?

Genau aus diesen Gründen würde ich mich nie aufgeben und ich würde mir so wünschen, dass das hier noch so viele andere (kranke) Mädchen sehen würden!

Ich finde es wahnsinnig toll von Dir, dass du es geschafft hast, deine Essstörung zu besiegen!!! Wirklich!!!

Sehe ich auch so...
ein unding sich hier kotz-tipps zu geben..die tun mir alle so leid, haben echt nen totalausfall da oben. noch seid ihr jung und euer körper macht das mit, aber irgendwann im alter werdet ihr merken und spüren, was ihr euch angetan habt. wen oder was wollt ihr beeindrucken? der model-markt ist gesättigt..
was ich noch an dieser seite stark kritisieren möchte: dies ist ein forum für essgestörte, wie kommt es, dass auf dieser seite werbung gezeigt wird, wie man am schnellsten abnimmt??? GEHTS NOCH?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. November 2006 um 12:37

Aw an dich
hey ich bin sehr stolz auf dich das du es geschafft hast mit der bulemie aufzu hören kannst du mir vielleicht verraten was dir dabei geholfen hat ???
ich bin selber seit 7 jahren bulemikerin ,meine kindheit war nicht so dolle hatte erst die fresssucht dann magersucht nun bulemie ,,
ein ekelhafter kreislauf,,,,
ich verlier immer wieder den mut damit aufzu hören und bewundere jeden der das schafft,,,
du kannst echt sehr stolz auf dich sein ,,schade nur das in dieser gesellschaft immer wieder alle zu diesem schlankheitswahnsinn getrieben werden ,,überall nur dünne leute ,das machte auc mir zu schaffen und ich ben sehr erschreckt darüber wie die heutige jugend immer mehr abmagert,,,sowas sollte abgeschafft werden denn aus jugendlichem leichtsinn kann schnell bitterer ernst werden,,,ich weiß und du weißt wahrscheinlich auch wovon du sprichst,,,
ich wünsch dir für deinh weiteres leben das du stark bleibst und es weiter schaffst normal zu leben,,,,grüß dich kasjopaja..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. November 2006 um 18:27

Hi!
finde dein statement super!!!!!!!!!!!!!!!!!!

wollte ich nur mal sagen

denn, auch wenn es anfangs viele vielleicht nicht glauben bzw hören wollen, es stimmt zu 100%

auch ich war so naiv und hab gedacht durch ein bisschen kotzen ist das essen schneller wieder draußen, ich nehme ab, ich fühle mich gut, mein körper wird schöner und alle meine probleme sind dann nicht mehr so wichtig...

SO EIN BULLSHIT weiß ich heute!!!

Bin auch wahnsinnig stolz auf mich (und somit auch auf dich!!! ) dass ich es geschafft habe aus diesem verdammten teufelskreis rauszukommen...
---> wobei cih sagen muss, dass mcih meine mutter super unterstützt hat!!!

man lebt wirklich für die essstörung und eine sucht ist vorprogrammiert!

man fühlt sich viel besser und kann sein gewicht ohne die kotzerei viel besser auf dauer halten, kein scherz!!!

bin soo happy dass cih davon losgekommen bin, acuh wenn ich es nicht so lange hatte wie du.

liebe grüße

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Januar 2007 um 23:53
In Antwort auf erna_12148798

Sehe ich auch so...
ein unding sich hier kotz-tipps zu geben..die tun mir alle so leid, haben echt nen totalausfall da oben. noch seid ihr jung und euer körper macht das mit, aber irgendwann im alter werdet ihr merken und spüren, was ihr euch angetan habt. wen oder was wollt ihr beeindrucken? der model-markt ist gesättigt..
was ich noch an dieser seite stark kritisieren möchte: dies ist ein forum für essgestörte, wie kommt es, dass auf dieser seite werbung gezeigt wird, wie man am schnellsten abnimmt??? GEHTS NOCH?

Das macht mir Angst...
wow....ich bin durch zufall auf diese seite gestossen und habe erstaunt und schockiert die beiträge vorgelesen. es macht mir angst, dass magersucht bei den heutigen 16jährigen Mädchen etc. so weit verbreitet ist. ich bin ebenfalls 16, war magersüchtig, meine schwester ebenfalls...und ich könnte noch eine reihe weiterer leute aufzählen. doch das schrecklichste ist wohl, wie die nahe stehenden personen unter der magersucht ihrer tochter etc. leiden. als ich vor einem jahr sah, wie eine mutter fix und fertig bei meiner tante um rat fragte, weil ihre tochter magersüchtig sei, brach es mir das herz. soll es das also sein? sich selber und die nahe stehenden personen 'zerstören'? solche treads sollten also eindeutig verboten werden!

mfg orchid

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Januar 2007 um 8:20

SUPER BEITRAG ENDLICH!!!!
bleib auf dem richtigen weg! Das forum hier ist echt ... (siehe meine e-mails
deswegen haben hier auch alle bulimie, weils denen doch schon allen allein schon aufgrund der tatsache dass sie hier lauter sch... schreiben kotzübel wird. Das mit abstand dümmste wesen ist mit abstand DIWO , wie ätzend ist die eigentlich und dann zickt sie mich blöd an, die 15jährige göre da, nix außer kotzen im kopf und dann auch noch andere dazu motivieren.tztz!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Januar 2007 um 9:45

Stimm Dir Zu
ich hasse so was auch...
Babyblue, labert nämlich auch die ganze zeit davon...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Januar 2007 um 9:57

AUfjedenfall
Ich finde es auch schrecklich, dass es Leute gibt die eine Essstörung haben wollen.
Ich leide auch schon ein halbes Jahr drunter und bin auf dem Weg der besserung...
Ich finde es auch unmöglich, wenn jemand essgestört werden will, diese Leute sollen einmal einen Tag in meinen Körper verbringen, aber ohne mich...denn das Leben als "Kranke" ist wirklich nicht schön...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen

vom Redaktionsteam