Forum / Fit & Gesund / Essstörungen - Anorexie, Magersucht, Bulimie…

Sorry aber kann grad echt nich mehr >.<

16. Januar 2011 um 15:48 Letzte Antwort: 16. Januar 2011 um 17:04

hallo.
ich weiß nicht ich bin grade total am boden... ich weiß dass das thema vielleicht nicht grade gut ankommt aber ich weiß nicht weiter.
eigentlich habe ich seit sommer ( wenn ich fotos vom sommer seh find ich mich schon dünn darauf!) nur seehr wenig zugenommen, allerhöcstns 1kg. aber irgendwie seh ich mich auf fotos und im spiegel jetzt vieeel viel dicker als damals und ich dachte schon vielleicht bilder ich mir ds nur ein aber meine oma meinte gestern auch ich wäre ja mal dünner gewesen und so,obwohl ich ja dem gewicht nach zu gehn egl nicht wirklich zugenommen habe! ich fühl mich grad soo scheiße, meine mutter hat mir grad angenoten was zu essen zu machen was ich füher geliebt habe, ich konnte aber einfach nicht ja sagen weil ich mich dnan noch schlechter fühlen würde, weil sie merkt dass ich schon den ganzen tag so schlechte laune hab
ich weiß nicht mehr weiter. warum seh ich mich - und meine oma ja schienbar auch - auf einmal so dick obwohl ich egl nicht wirklich zugenommen hab? bitte antwortet mir >.<
lg rivensoul

Mehr lesen

16. Januar 2011 um 16:02

Huhu riven
Also ein kilo sieht man wirklich nicht. Ich hbae so eine Vermutung: Und zwar:
Als du im Sommer so wenig gewogen hast (jetzt wahrscheinlich auch noch) hat deine Oma dich ja bestimmt gesehen und war geschockt oder so, oder dachte sich ach du scheiße, is die dürr. So und das ist ja jetzt schon ne weile her und ihr habt euch in der Zeit sicherlich öfter gesehen, also kann es doch sein, dass sie sich an deinen dünnen Anblick so gewöhnt hat, dass es ihr gar nicht mehr so auffällt, dass du immernoch so dünn bist wie vorher. Das ist doch ne Gewöhnungssache. Und ich denke auch nicht, dass deine Oma immernoch das Bild von dir vom Sommer im Kopf hat (da eh Omas meistens eh vergesslich sind). Ich denke, dass sie nur noch die Erinnerung im Kopf hat, dass sie damals vielleicht geschockt war, dass du so dünn bist (Also sie hat nicht mehr das Bild im Kopf, sondern wie sie dich wahrgenommen hat) Und jetzt hat sie sich eben daran gewöhnt und weiß nurnoch: "Ah, damals war sie sehr dünn. Heute geht es eigentlich"!
Mach dir keinen Kopf, ich denke so könnte es sein! Hast du verstanden, was ich meine? Ist schwer zu erklären
Und mit den Bildern:
Ich traue den Bildern i-wie nicht mehr und dem Spiegel auch nicht. Denn ich höre von JEDEM dass ich dünn bin aber ich sehe es weder auf Bildern noch im Spiegel!
Also lass dich nicht verunsichern! Dein Kopf weiß dass du 1 kg höchstens zugenommen hast und beeinflusst deine Augen!

Wünsche dir alles Liebe!
Lg ina
PS: ich hoffe du hast es so verstanden, wie ich es versucht habe zu erklären!

Gefällt mir

16. Januar 2011 um 16:08
In Antwort auf lydia_12713884

Huhu riven
Also ein kilo sieht man wirklich nicht. Ich hbae so eine Vermutung: Und zwar:
Als du im Sommer so wenig gewogen hast (jetzt wahrscheinlich auch noch) hat deine Oma dich ja bestimmt gesehen und war geschockt oder so, oder dachte sich ach du scheiße, is die dürr. So und das ist ja jetzt schon ne weile her und ihr habt euch in der Zeit sicherlich öfter gesehen, also kann es doch sein, dass sie sich an deinen dünnen Anblick so gewöhnt hat, dass es ihr gar nicht mehr so auffällt, dass du immernoch so dünn bist wie vorher. Das ist doch ne Gewöhnungssache. Und ich denke auch nicht, dass deine Oma immernoch das Bild von dir vom Sommer im Kopf hat (da eh Omas meistens eh vergesslich sind). Ich denke, dass sie nur noch die Erinnerung im Kopf hat, dass sie damals vielleicht geschockt war, dass du so dünn bist (Also sie hat nicht mehr das Bild im Kopf, sondern wie sie dich wahrgenommen hat) Und jetzt hat sie sich eben daran gewöhnt und weiß nurnoch: "Ah, damals war sie sehr dünn. Heute geht es eigentlich"!
Mach dir keinen Kopf, ich denke so könnte es sein! Hast du verstanden, was ich meine? Ist schwer zu erklären
Und mit den Bildern:
Ich traue den Bildern i-wie nicht mehr und dem Spiegel auch nicht. Denn ich höre von JEDEM dass ich dünn bin aber ich sehe es weder auf Bildern noch im Spiegel!
Also lass dich nicht verunsichern! Dein Kopf weiß dass du 1 kg höchstens zugenommen hast und beeinflusst deine Augen!

Wünsche dir alles Liebe!
Lg ina
PS: ich hoffe du hast es so verstanden, wie ich es versucht habe zu erklären!

Hallo liebe ina
ich danke dir sehr sehr für deine antowrt! jetzt fühle ich mich schon was besser,denn damit könntest du echt recht haben und ich glaube, ich habe verstanden was du meinst-... sie hat dann danach auch noch gefragt,also moment ich schreib das "gespräch" mal eben auf:

sie: boah guck mal ist der mann dahinten dick! ( sie sagt das voll oft über leute zu mir^^)

ich: omg ja. ich fidne aber zu dünn schöner als zu dick!
sie: nee das sieht ja dann krank aus. du siehst ja zurzeit ganz okay aus, du warst ja shconmal dünner oder?
ich: hm wei nicht, also egl wiege ich noch genauso viel wie im sommer.
sie: hmm ahcso. vielleicht nur wegen der winterkleidung...

ich hoffe dass sie es im sommer "wieder sieht".
und fotos kann ich auch nicht mehr trauen. ich vergleiche immer fotos von mir und fotos ovn total dünnen mädchen aus dem internet, wo ich genau die gleiche pose habe, weiß einfach nicht ob ich michgenau so finden soll oder nicht ich weiß das ist etas dumm >.<

aber wie gesagt danke für deine antwort
lg

Gefällt mir

16. Januar 2011 um 16:08

Diese Omas
Hy,also das ärgert mich so sehr.das die verwandten nicht begreifen,das sie einfach nichts zu diesem Thema sagen sollten!hör mal,deine oma ist Ja auch nicht mehr die jüngste und da weiß man einfach.das das nicht so gemeint ist,sie hat dich bestimmt ganz ganz krank und dünn in errinerung,und jetzt bist du wenn überhaupt ein bisschen rosiger um Gesicht,lass dich von so etwas nicht beeinflussen,du hast genug Probleme mit dir selbst.ein Juli kann man nu ht sehen.aber je nach körperlicher Verfassung kann es sein das du dir dicker vorkommst .weil du dich evtl Net mehr sooo schwach wie im Sommer fühlst.abgesehen davon ist Winter,da versucht der Körper alles zu sichern.da er sonst gar keine Reserven mehr hat.entspann dich und lass dir was leckeres zu essen machen,du kannst doch nicht immer ein Mädchen bleiben,ich weis dein alter Net,aber irgendwann sollte jede Frau auch wie eine aussehen,mit 14 kann man noch so dünn sein aber der Körper verändert sich und dann sieht es ganz furchtbar aus! Mache es dir nicht so schwer,ich weiß nicht was du wiegst.aber ich schätze objektiv betrachtet kannst du es dir leisten dich bekochen zu lassen .also los zu Mama.lg meli

Gefällt mir

16. Januar 2011 um 16:12
In Antwort auf san_12527241

Diese Omas
Hy,also das ärgert mich so sehr.das die verwandten nicht begreifen,das sie einfach nichts zu diesem Thema sagen sollten!hör mal,deine oma ist Ja auch nicht mehr die jüngste und da weiß man einfach.das das nicht so gemeint ist,sie hat dich bestimmt ganz ganz krank und dünn in errinerung,und jetzt bist du wenn überhaupt ein bisschen rosiger um Gesicht,lass dich von so etwas nicht beeinflussen,du hast genug Probleme mit dir selbst.ein Juli kann man nu ht sehen.aber je nach körperlicher Verfassung kann es sein das du dir dicker vorkommst .weil du dich evtl Net mehr sooo schwach wie im Sommer fühlst.abgesehen davon ist Winter,da versucht der Körper alles zu sichern.da er sonst gar keine Reserven mehr hat.entspann dich und lass dir was leckeres zu essen machen,du kannst doch nicht immer ein Mädchen bleiben,ich weis dein alter Net,aber irgendwann sollte jede Frau auch wie eine aussehen,mit 14 kann man noch so dünn sein aber der Körper verändert sich und dann sieht es ganz furchtbar aus! Mache es dir nicht so schwer,ich weiß nicht was du wiegst.aber ich schätze objektiv betrachtet kannst du es dir leisten dich bekochen zu lassen .also los zu Mama.lg meli

Vielen vielen
dank für deine antwort...
so etwas ähnliches hatte ina ja auch geschrieben also vielen dnak, könntest recht haben.....
ich habe im sommer,da war ich 14, immer so ca 43 kg bei 165 cm gewogen. jetzt bin ich 15 und 166 ground habe letztens ca 44.9 kg gewogen jetzt aber wieder ungefähr 43.9. als meine oma das gesagt hat hatte ich auch ne hose an in der ich was.. "dicker" aussehe.... ich weiß einfach nicht mehr wem oder was ich trauen kann, in manchen spiegeln find ich mich dünn, in manchen total dick, alle sagen ich bin zu dünn, in dem spiegel den ich gestern neu bekommen hab find ich mich auch zu dck und und und.... und auf manchen fotos eben auch.

Gefällt mir

16. Januar 2011 um 16:27
In Antwort auf salli_12442748

Vielen vielen
dank für deine antwort...
so etwas ähnliches hatte ina ja auch geschrieben also vielen dnak, könntest recht haben.....
ich habe im sommer,da war ich 14, immer so ca 43 kg bei 165 cm gewogen. jetzt bin ich 15 und 166 ground habe letztens ca 44.9 kg gewogen jetzt aber wieder ungefähr 43.9. als meine oma das gesagt hat hatte ich auch ne hose an in der ich was.. "dicker" aussehe.... ich weiß einfach nicht mehr wem oder was ich trauen kann, in manchen spiegeln find ich mich dünn, in manchen total dick, alle sagen ich bin zu dünn, in dem spiegel den ich gestern neu bekommen hab find ich mich auch zu dck und und und.... und auf manchen fotos eben auch.

Hey
ja kein Problem!

Aber du kannst mir glauben, dass du nicht dick bist! Alter Schwede du hast den BMI von 15,9...da is man alles andere als dick. Und diese Vergleiche mit Frauen aus dem i-net brauchst du gar nicht, denn wahrscheinlich bist du noch dünner als die!
Mach dir nicht so viele Gedanken darüber. Also ich bin auch fest davon überzeugt, dass deine Oma es einfach nicht mehr richtig sieht! Oder es eben wegen der Winterkleidung ist.
Aber ich hbae eine Frage: Wieso möchtest du unbedingt, dass deine Oma oder deine Familie sieht, dass du zu dünn bist? Willst du denn dass sie sich Sorgen machen?

Wünsche dir noch einen schönen Sonntag!
Lg ina

Gefällt mir

16. Januar 2011 um 16:28
In Antwort auf salli_12442748

Hallo liebe ina
ich danke dir sehr sehr für deine antowrt! jetzt fühle ich mich schon was besser,denn damit könntest du echt recht haben und ich glaube, ich habe verstanden was du meinst-... sie hat dann danach auch noch gefragt,also moment ich schreib das "gespräch" mal eben auf:

sie: boah guck mal ist der mann dahinten dick! ( sie sagt das voll oft über leute zu mir^^)

ich: omg ja. ich fidne aber zu dünn schöner als zu dick!
sie: nee das sieht ja dann krank aus. du siehst ja zurzeit ganz okay aus, du warst ja shconmal dünner oder?
ich: hm wei nicht, also egl wiege ich noch genauso viel wie im sommer.
sie: hmm ahcso. vielleicht nur wegen der winterkleidung...

ich hoffe dass sie es im sommer "wieder sieht".
und fotos kann ich auch nicht mehr trauen. ich vergleiche immer fotos von mir und fotos ovn total dünnen mädchen aus dem internet, wo ich genau die gleiche pose habe, weiß einfach nicht ob ich michgenau so finden soll oder nicht ich weiß das ist etas dumm >.<

aber wie gesagt danke für deine antwort
lg

Hallo
Vertrau der Waage und dem einfachen prinziep das der Körper nicht nur aus fett sondern aus Wasser und Muskel besteht.schau mal im Internet! Wenn du was zu nimmst heißt das nicht das du dicker bist also mehr fett Anteil hast! Außerdem weißt du selbst das dein Gewicht hart an der Grenze zur Klinik ist,das sollte dir doch zeigen das su auf jeden Fall nicht zu dick bist.ist schwierig,aber versuche nicht immer der blöden stimme in deinem Kopf nach zu geben und mit deinem verstand solltest du dagegen kämpfen,Mensch wir haben doch nur dieses leben und so ist es nicht mehr lebenswert,süsse

Gefällt mir

16. Januar 2011 um 16:32
In Antwort auf san_12527241

Hallo
Vertrau der Waage und dem einfachen prinziep das der Körper nicht nur aus fett sondern aus Wasser und Muskel besteht.schau mal im Internet! Wenn du was zu nimmst heißt das nicht das du dicker bist also mehr fett Anteil hast! Außerdem weißt du selbst das dein Gewicht hart an der Grenze zur Klinik ist,das sollte dir doch zeigen das su auf jeden Fall nicht zu dick bist.ist schwierig,aber versuche nicht immer der blöden stimme in deinem Kopf nach zu geben und mit deinem verstand solltest du dagegen kämpfen,Mensch wir haben doch nur dieses leben und so ist es nicht mehr lebenswert,süsse

Hallo
Ja,sie möchte das ihre Umwelt sie so empfindet,das ist alles was sie hat un sicher zu sein,das sie dünn ist,und wenn man sagt'su siehst sehr krank aus" beruhigt das sehr viele es oder bm kranke.leider.daher auch die verunsicherung durch omi

Gefällt mir

16. Januar 2011 um 16:38
In Antwort auf san_12527241

Hallo
Vertrau der Waage und dem einfachen prinziep das der Körper nicht nur aus fett sondern aus Wasser und Muskel besteht.schau mal im Internet! Wenn du was zu nimmst heißt das nicht das du dicker bist also mehr fett Anteil hast! Außerdem weißt du selbst das dein Gewicht hart an der Grenze zur Klinik ist,das sollte dir doch zeigen das su auf jeden Fall nicht zu dick bist.ist schwierig,aber versuche nicht immer der blöden stimme in deinem Kopf nach zu geben und mit deinem verstand solltest du dagegen kämpfen,Mensch wir haben doch nur dieses leben und so ist es nicht mehr lebenswert,süsse

Hmhmhm
das mit der klinik schon.. im sommer meinte mein arzt noch 1 kg weniger und ich muss in die klinik
aber ich weiß es vm kopf her ja EIGENTLICH schon, aber ich versteh einfach nicht dass ich es dann nicht einfach auf fotos oder im spiegel sehe? wenns so viele sagen... und ich die kleinste kleidergröße hab- meistens in hosen xxs- und der bmi und alles, das weiß uch ja alles, aber ich SEHS einfach nicht :S grundsätzlich hast du ja shcon recht und ich würde ja auch gerne essen was ich will aber ich KANN es eifnach nicht ohne schlechtes gewissen
aber danke...

Gefällt mir

16. Januar 2011 um 16:40
In Antwort auf lydia_12713884

Hey
ja kein Problem!

Aber du kannst mir glauben, dass du nicht dick bist! Alter Schwede du hast den BMI von 15,9...da is man alles andere als dick. Und diese Vergleiche mit Frauen aus dem i-net brauchst du gar nicht, denn wahrscheinlich bist du noch dünner als die!
Mach dir nicht so viele Gedanken darüber. Also ich bin auch fest davon überzeugt, dass deine Oma es einfach nicht mehr richtig sieht! Oder es eben wegen der Winterkleidung ist.
Aber ich hbae eine Frage: Wieso möchtest du unbedingt, dass deine Oma oder deine Familie sieht, dass du zu dünn bist? Willst du denn dass sie sich Sorgen machen?

Wünsche dir noch einen schönen Sonntag!
Lg ina

Das ist
eine sehr gute frage, denn ich weiß es selber nicht. ich glaube ich will einfach auffallen
ich mag es eifnach wenn leute mir sagen ich bin zu dünn. ich will nicht "normal" oder "okay" aussehen, ich WILL ja dünn sein, tut mir sehr sehr leid wenn das jetzt triggernd wirkt oder so aber ich will nur deine frage damit beantwoten

danke dir auch noch einen schönen sonntag!!

Gefällt mir

16. Januar 2011 um 16:49
In Antwort auf salli_12442748

Hmhmhm
das mit der klinik schon.. im sommer meinte mein arzt noch 1 kg weniger und ich muss in die klinik
aber ich weiß es vm kopf her ja EIGENTLICH schon, aber ich versteh einfach nicht dass ich es dann nicht einfach auf fotos oder im spiegel sehe? wenns so viele sagen... und ich die kleinste kleidergröße hab- meistens in hosen xxs- und der bmi und alles, das weiß uch ja alles, aber ich SEHS einfach nicht :S grundsätzlich hast du ja shcon recht und ich würde ja auch gerne essen was ich will aber ich KANN es eifnach nicht ohne schlechtes gewissen
aber danke...

Klar
Das ist ja das schlimme an der Krankheit,natürlich siehst und fühlst du dich ganz anders als du bist! Ich lasse meinen Freund immer Fotos von mir machen! Warum bestrafst du sich so? Was ist dir passiert? Ich weiß nur das du da allein nicht rauskommen wirst! Ich habe den besten Mann auf der Welt aber das Glück hat nicht jeder und Therapie war ich auch schon , du musst die bewusst machen,das du dich auf raten umbringst .wenn du dir nicht helfen lässt,fang wenigstens mit einer ambulanten Therapie an! Es gibt nichts das begründen könnte,das du dich so quälst! Am besten du schaust dich mal um,bei welchen Dingen du positive erfahrungen machst und Erfolgserlebnisse hast,die brauchen wir alle!

Gefällt mir

16. Januar 2011 um 17:04
In Antwort auf san_12527241

Klar
Das ist ja das schlimme an der Krankheit,natürlich siehst und fühlst du dich ganz anders als du bist! Ich lasse meinen Freund immer Fotos von mir machen! Warum bestrafst du sich so? Was ist dir passiert? Ich weiß nur das du da allein nicht rauskommen wirst! Ich habe den besten Mann auf der Welt aber das Glück hat nicht jeder und Therapie war ich auch schon , du musst die bewusst machen,das du dich auf raten umbringst .wenn du dir nicht helfen lässt,fang wenigstens mit einer ambulanten Therapie an! Es gibt nichts das begründen könnte,das du dich so quälst! Am besten du schaust dich mal um,bei welchen Dingen du positive erfahrungen machst und Erfolgserlebnisse hast,die brauchen wir alle!

Dass
du einen so tollen mann hast freut mich wirklich für dich! das kann auch sehr helfen....
ich hab mich shcon ein paar freunden ein bisschen anvertraut, aber nur ein bisschen. und meine eltern zwingen mich ja immerwieder zum essen, also kann ich auch nicht dran sterben, ich hab dann halt nur immer ein wahnsinnig schlechtes gewissen.und mit der therapie... meine eltern denken grade es wäre alles ganz okay mit mir, deshalb wärs komisch wenn ich jetzt damit ankommen würde und ich weiß auch gar nicht ob ich das wirklich will :S
aber ich überlege mal...
nochmals danke

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers