Home / Forum / Fit & Gesund / Sooooooo sauer!

Sooooooo sauer!

12. Januar 2013 um 12:34

Liebe Leute,

ich muss mich jetzt mal bei euch abreagieren, bevor ich noch in die Welt hinauslaufe und allen erzähle wie sauer ich auf meinen vater bin; die meisten ohne es würdens wahrscheinlich eh nicht verstehen

also, mein papa und ich haben ohne hin ein sehr zwiegespaltenes verhältnis , und vertrauen gibt es von meiner seite eh nicht mehr viel. (seit dieser woche habe ich eine eigene wohnung ... es ist wunderschön.. am wochenende komme ich aber heim)
nun ist er auf einem Abnehmtripp, ok kann er ja machen, gestern prahlt er ewig rum, dass er heute nichts isst und fragte ob ich mit ins fitnesscenter wolle (schade mir ja auch nicht)... ok da hats schon angefangen mich zu nerven
und heute morgengibt er an dass er zwei kilo abgenommen hat und haut meine mutter von der seite an, ob sie nicht auch mal was tuen wolle (meine mutter ist nicht super dünn aber ok) und ich will auch nicht dasss sie anfngt abzunehmen, sie ist gut wie sie ist und ernährt sich sehr gesund und sie hat auch gemeint sie hätte IHR idealgewicht und sei zufrieden, da hat sie mein papa ein wenig ausgelacht ob sie sich denn schon mal angeschaut hat ... und ich bin so sauer geworden, hab sie natürlich verteidigt... und dann meinte er sie wiege ja auch keine 45 kilo mehr... wo wir mal ganz entrüstet darauf hingewiesen haben, ob er denn überhaupt wisse was frauen wiegen... und er meinte ja ein model wiege nicht mehr und man müsse ja keine so trampelstampfer wie wir beide haben... dann wollte er wissen, was ich wiege,so im verhältnis zu meiner mutter ..ich hab dann etwa 52/53 gemeint. (eigentlich wiege ich 48 bei einer größe von 154cm hab aber bissal geschummelt, damit meine mama besser da steht)
und da meint er eiskalt... ja aber du bist inzwischen ja auch leicht übergewichtig (JAA das war ernstgemeint) und ich dachte mir ziehts die schuhe aus... meinte noch ob ich denn wisse was ein bmi ist und ob er mir das mal beweisen soll.. weil ich der wahrheit wohl nicht ins gesicht sehen könnte.
HALLO??? ich bin nicht übergewichtig und ich war auch mal magersüchtig mit 35 kilo und nicht mal da hat er sich sorgen gemacht und noch heute wenn wir essengehen kann ich nur nen salat bestellen weil ich essengehen hasse... gerade fang ich echt an mich ok zu finden und ich finde mich auch einigermaßen schlank und jetzt so ein mist.

Ich hab dann gesagt "leck mich" macht man zwar eigentlcih nicht, aber ich finde das war in der situation mein gutes recht. mein dad fand das nicht "wenn ich sage du bist übergewichtig, dann hast du zu sagen"ja papadu hast recht" weil ich dein papa bin und ich habe immer recht, außerdem darf ich sagen und machen was ich will weil: ich dich gemacht habe! (den letzten teilsatz fügt er immer an ich hasse diesen sagt der ist richtig uahhhhh... mein dad würde mir natürlich nie ernsthaft schaden zufügen, aber er ist durchaus der ansicht erhätte das recht dazu.) soooooo jetzt gibt es wenigstens ein paar leute dadraußen, die vielleicht nachvollziehen können, wieso ich mich auf meinen dad nicht einlassen kann =(

Mehr lesen

12. Januar 2013 um 13:09

Oh...
...das tut mir echt leid, dass du so einen Vater daheim hast.

Es wird aber immer Leute geben, die sehr dumm sind und das können dann später deine Schwiegereltern, deine Arbeitskollegen,... sein, denen du auch nicht entkommst.

Ich habe für mich eine ganz einfache Lösung gefunden. Ich lasse solche Sachen nicht mehr an mich heran, sondern lache die Leute innerlich aus, weil die Dummheit ja schon comedyreif ist, oder?
Früher habe ich mich über so etwas gekränkt und geärgert, aber dann dachte ich mir irgenwann "Warum soll ich meine Energie für so einen Menschen verschwenden?" und dadurch hat dann das Umdenken begonnen.

Ich ignoriere solche Menschen oder denke mir meinen Teil dazu, wenn sie sprechen. Und sobald wie möglich gehe ich dann, um mich nicht weiter nerven zu lassen.

Glaube mir, ich kann dich so gut verstehen. Der Freund meiner Mutter war ein schräger Typ. Ständig hat er alle um sich herum runtergemacht und war sehr darauf bedacht die Macht bei sich zu halten. Wirklich krank. Er hat mich oft beschimpft, auf sehr unschöne Weise und mich heruntergemacht.

Er hat aufgehört als er gemerkt hat, dass er mich damit nicht erreicht und ich innerlich mit mir selber im Reinen war und daher einfach alles Dumme von außen abblocken konnte.

Und jede Situation, die du gut für dich beenden kannst macht ich stärker, glaub mir

Hab Mitleid mit ihm, er dürfte da gerade ein bissi ein gröberes Problem mit sich haben.

Alles Liebe!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Januar 2013 um 19:02

Danke ihr beiden!
Es beruhigt mich ungemein zu lesen, dass nicht nur ich ein "Oh mein Gott, geht 's eigentlich noch??!!" empfinde.
Ich weiß eh nicht wieso wir verwandt sind...aber naja.
Dein selbstschutzrezept yuriya ist übrigens wirklich gut, allerdings manchmal auch sehr hinderlich. Habe schon gemerkt dass ich meinem vater gegenüber kaum mehr ihrgendwelche emotionen (sprich trauer oder freude....frust kann ich sehr wohl auslassen) zeigen kann, manchmal muss ich mich zu einer begrüßungs-abschiedsumarmung am flughafen richtig zwingen, das tut mir dann sehr leid auch, weil er mich ja eigentlich schon liebt aber bei solchen aktionen wie heute wunderts mich eh nicht mehr.

Ja reden wollte ich mit ihm eh nicht mehr drüber... da habe ich weder kraft noch nerven zu... werd ihm aber denke ich auch keine liste unter die nase halten, dann würde er drüber reden, ich will auch nicht dass er sich entschuldigt... ich will dass er mich gar nicht mehr draufanspricht ...... ich warte schadenfroh auf seine erste süßigkeiten attake (heute hat er sich übrigens fürs fitness natürlich ohne zu fragen an meinem mp3 player bedient...) aber naja ich reg mich nicht mehr auf solls mir egal sein ich wohne jetzt alleine und muss mir keine blöden kommentare mehr anhören wenn ich plätzchen esse!!! so.....

ich glaube auch dass wir durch diesen ganzen mist im leben, den wir durchgemacht haben im wesentlichen viel stärker sind als der rest der menschheit

danke dass es euch gibt!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Januar 2013 um 19:09

so liebe worte
schokolade für meine seele ...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Januar 2013 um 20:36
In Antwort auf mahli_12571292

Danke ihr beiden!
Es beruhigt mich ungemein zu lesen, dass nicht nur ich ein "Oh mein Gott, geht 's eigentlich noch??!!" empfinde.
Ich weiß eh nicht wieso wir verwandt sind...aber naja.
Dein selbstschutzrezept yuriya ist übrigens wirklich gut, allerdings manchmal auch sehr hinderlich. Habe schon gemerkt dass ich meinem vater gegenüber kaum mehr ihrgendwelche emotionen (sprich trauer oder freude....frust kann ich sehr wohl auslassen) zeigen kann, manchmal muss ich mich zu einer begrüßungs-abschiedsumarmung am flughafen richtig zwingen, das tut mir dann sehr leid auch, weil er mich ja eigentlich schon liebt aber bei solchen aktionen wie heute wunderts mich eh nicht mehr.

Ja reden wollte ich mit ihm eh nicht mehr drüber... da habe ich weder kraft noch nerven zu... werd ihm aber denke ich auch keine liste unter die nase halten, dann würde er drüber reden, ich will auch nicht dass er sich entschuldigt... ich will dass er mich gar nicht mehr draufanspricht ...... ich warte schadenfroh auf seine erste süßigkeiten attake (heute hat er sich übrigens fürs fitness natürlich ohne zu fragen an meinem mp3 player bedient...) aber naja ich reg mich nicht mehr auf solls mir egal sein ich wohne jetzt alleine und muss mir keine blöden kommentare mehr anhören wenn ich plätzchen esse!!! so.....

ich glaube auch dass wir durch diesen ganzen mist im leben, den wir durchgemacht haben im wesentlichen viel stärker sind als der rest der menschheit

danke dass es euch gibt!!

Das...
... ist richtig

Ich denke auch, dass ich um einiges stärker bin bzw. andere Strategien habe um gewisse Dinge im Leben zu bewältigen. Aber auch mein Selbstbewusstsein ist extrem gewachsen, ich weiß wer ich bin und was ich (nicht) kann.
Das habe ich auch schon ganz oft von anderen Menschen bestätigt bekommen, dass ich eine "Macherin" bin und ich so wirke als könnte mich wenig erschüttern.
So ist es auch

Ich glaube, wenn man so schlimme Krankheiten besiegt hat bzw. am Siegen ist dann schöpft man daraus viel Kraft und lernt viel fürs Leben.

Genieß dein eigenes zu Hause und vergiss ihn.
Er wird sich irgendwann vielleicht wieder normalisieren.
Immerhin kannst du ja gehen, wenn es dir zu viel wird

alles Liebe

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Teste die neusten Trends!
experts-club