Home / Forum / Fit & Gesund / Soft Tampons

Soft Tampons

21. Mai 2007 um 12:17

Hallo

Mich würde mal interessieren wie das mit den Soft Tampons ist. Und zwar da sie ja wie üblich bei anderen Tampons ist, haben diese ja kein Bändchen um sie wieder raus zu bekommen. Also wie bekomme ich so einen Soft Tampon wieder raus. Da ich eventuell mal in die Sauna gehen möchte wenn ich meine Menstruation habe. Denke ich mir so einen Tampon zu nehmen. Denn wenn ich einen normalen ( z.b. von OB ) da sieht man ja den Faden.

Würde mich über ernste Antworten freuen.

Lg Anja

Mehr lesen

21. Mai 2007 um 12:37

...
so spontan hätte ich jetzt gesagt: drücken, genauso falls mal das bändchen ab ist... ^^


habe eben auch mal gegoogelt =)

"Das Entfernen:
Der Original Soft-Tampon besitzt keinen Rückholfaden, da dieser
beim Intimverkehr störend wäre. Der Tampon läßt sich durch die integrierten Grifflaschen einfach entfernen, indem Sie ihn mit Zeige- oder Mittelfinger an den Grifflaschen herausziehen.
Sollte das Entfernen trotzdem einmal schwierig sein, so empfehlen
wir Ihnen, sich zu diesem Zweck in die "Hockposition" zu begeben
(da die Tiefe der Vagina so von 7 bis 8 cm auf etwa 4,5 cm verkürzt
wird) und einen leichten Druck im Unterbauch zu erzeugen, so daß
sich der Tampon Ihren Fingern entgegenschiebt.
Grundsätzlich gilt: Sollte es Ihnen tatsächlich einmal nicht gelingen,
den Tampon zu entfernen, so ist ein Besuch bei Ihrem Gynäkologen unumgänglich. Vergessen Sie nicht, zum Ende der Menstruation den letzten Soft-Tampon zu entfernen!"

quelle: http://soft-tampons.de/de/anleitung.html


Gefällt mir

22. Mai 2007 um 18:37
In Antwort auf junilena

...
so spontan hätte ich jetzt gesagt: drücken, genauso falls mal das bändchen ab ist... ^^


habe eben auch mal gegoogelt =)

"Das Entfernen:
Der Original Soft-Tampon besitzt keinen Rückholfaden, da dieser
beim Intimverkehr störend wäre. Der Tampon läßt sich durch die integrierten Grifflaschen einfach entfernen, indem Sie ihn mit Zeige- oder Mittelfinger an den Grifflaschen herausziehen.
Sollte das Entfernen trotzdem einmal schwierig sein, so empfehlen
wir Ihnen, sich zu diesem Zweck in die "Hockposition" zu begeben
(da die Tiefe der Vagina so von 7 bis 8 cm auf etwa 4,5 cm verkürzt
wird) und einen leichten Druck im Unterbauch zu erzeugen, so daß
sich der Tampon Ihren Fingern entgegenschiebt.
Grundsätzlich gilt: Sollte es Ihnen tatsächlich einmal nicht gelingen,
den Tampon zu entfernen, so ist ein Besuch bei Ihrem Gynäkologen unumgänglich. Vergessen Sie nicht, zum Ende der Menstruation den letzten Soft-Tampon zu entfernen!"

quelle: http://soft-tampons.de/de/anleitung.html


Hallöchen,
also ich kanns dir nur empfehlen mit den Soft Tampons, die sind echt toll, grad für Sauna usw...Und das mit dem wieder rauskriegen geht auch gut, hocke mich da einfach hin und wenn der voll ist, dann rutscht er sowieso von allein nach vorn...Dann greife ich ihn mit Zeigefinger und Daumen und ziehe ihn raus...Also ich finde ihn toll und man kann auch Sex haben damit, wobei ichs dann eher ohne besser finde, aber man merkt ihn dabei garnicht...Finde ihn auch praktisch, wenn man sich mal draussen nackt sonnt, am See zum Beispiel, da sieht auch nicht jeder diesen Faden

Also probiers einfach auch, 10 Stück kosten in der Apotheke ca. 10...

Liebe Grüsse...Kathy..

Gefällt mir

Frühere Diskussionen

Diskussionen dieses Nutzers

Beliebte Diskussionen

Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen