Home / Forum / Fit & Gesund / So viele Fragen! Bitte antworten!!!!

So viele Fragen! Bitte antworten!!!!

30. April 2009 um 23:16

Hey Ihr Lieben!

Ich brauch mal wieder Hilfe! Bin schon wieder total verzweifelt!
ich frage mal Stichpunktartig, dann habt ihr nicht so viel zu lesen....

1. Machen Weintrauben dick? Habe heute eine ganze Packung verdrückt und könnt noch mehr davon essen. Habe heute aber nicht abgenommen sondern 500 gramm zugenommen, trotz gesund essen und viel Obst!

2. Wenn man 2 Liter Wasser trinkt wiegt man ja auch 2 kg mehr aber man pinkelt ja die 2 Liter nicht wieder aus. Wann geht das Gewicht weg was man nach dem essen oder trinken hat? Ich wiege mich nach jedem Essen, jeden Abend und jeden morgen.

3. Habe in 3 Monaten "nur" 9 Kilo abgenommen (Schlemmer zwischendurch zu gerne und wurde in letzter Zeit oft eingeladen). Sind 9 Kilo nicht viel zu wenig?????

4. Ist es normal das das Gewicht mal schwankt? Hatte schonmal 70,5 Kilo aber mittlerweile wieder 72 kg, obwohl ich nicht mehr als sonst gegessen habe und alle 2 tage zum Sport gehe. hab mal n Kilo mehr, mal wieder n Kilo weniger. Wann nehme ich endlich wieder 500 gramm am Tag ab????
Steht jetzt mein Gewicht???

5. Kann das sein das ich an Muskeln zugelegt habe? Innerhalb von 3 Monaten? Habe nämlich das Gefühl das ich zu langsam abnehme. Mache regelmäßig Krafttraining. Also so das ich evtl ohne Kraftraining 2 Kilo leichter oder so wäre?

6. Mein ganzer Tagesablauf dreht sich nur ums Essen und ums abnehmen. Steig pausenlos auf die Wage. Habe seit 2 Wochen nicht abgnommen und schwanke immer zwischen 72 und 71 Kilo. Ein rauf und ein runter. Normal????

Ohje....Doch so viel zu lesen. Sorry! Bitte antworten! DANKESCHÖÖÖÖN!!!!

Mehr lesen

1. Mai 2009 um 0:31


Danke für deine Antworten! Ja, Frage 2 war ernst gemeint! Liegt aber wohl daran das ich wie schon gesagt nach jedem essen und trinken auf die Waage steige und nich bei jedem Gramm verrückt mache und wenn ich einen Liter Wasser trinke sofort ein Kilo mehr drauf habe, was ja normal ist...Eigentlich weiß ich das auch...
Esse am Tag eine Packung Trauben. Verbunden mit Naturjoghurt und Müsli oder pur. Voll legga!!!
Hab echt Angst das ich ne Essstörung bekomme oder wahrscheinl,ich hab ich schon eine. Abnehmen ist bei m ir zur Sucht geworden und beinhaltet meinen ganzen Tag! Will halt alles ganz schnell

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Mai 2009 um 11:18

Du wirst alleine durch den Stress, den du dir machst
sehr schlecht abnehmen. Der Körper gibt bei Stress aus reiner Schutzfunktion nichts her. Gib mal jemand deine Waage in Obhut und lerne, dich einmal in der Woche zu wiegen. Mach dich unabhängig von diesem "Foltergerät". Wenn du ausgewogen isst und trinkst, was du ja nach einer gewissen Zeit gelernt hast, dann wirst du auf jeden Fall abnehmen und außerdem machst du ja du Sport . Macht dir dein Leben, denn noch Freude, wenn du dich nur pausenlos mit essen nicht essen und wiegen beschäftigst? Das Leben sollte Spass machen und Freude beinhalten.
Lieben Gruß
Melike

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Mai 2009 um 12:29
In Antwort auf melike13

Du wirst alleine durch den Stress, den du dir machst
sehr schlecht abnehmen. Der Körper gibt bei Stress aus reiner Schutzfunktion nichts her. Gib mal jemand deine Waage in Obhut und lerne, dich einmal in der Woche zu wiegen. Mach dich unabhängig von diesem "Foltergerät". Wenn du ausgewogen isst und trinkst, was du ja nach einer gewissen Zeit gelernt hast, dann wirst du auf jeden Fall abnehmen und außerdem machst du ja du Sport . Macht dir dein Leben, denn noch Freude, wenn du dich nur pausenlos mit essen nicht essen und wiegen beschäftigst? Das Leben sollte Spass machen und Freude beinhalten.
Lieben Gruß
Melike

Aber...
manchmal macht mir das Leben keinen Spaß mehr... Nur wenn die waage weniger als am Vortag anzeigt kann ich ich freuen! Sollte ich aber mal wieder über den Tag zugenommen haben bin ich am Boden zestört und überlege den ganzen Abend was ich falsch gemacht habe. Schreibe mir jeden Tag auf was ich gegessen habe und überlege nach jeder Mahlzeit wieviel Kalorien mein Essen hatte!
Ich weiß das ich übetreibe aber es ist schon wie zu einer Sucht geworden, das mit dem ständigen Kontrollieren und Wiegen!!!!
Wenn ich mir vorstelle das meine Waage nicht hier wäre oder die Battereine wären alle, das wäre ja grausm und ich hätte überhaupt keine Kontrolle!!! Als würde man mir den Boden unter den Füßen wegreißen...
Außerdem schlemm ich viel zu gerne und wenn die Waage das anzeigt was ich mir vorstelle gönn ich mir den Abend noch einen Pudding oder so.
Ich meine, ich hab ja mit meiner Methode 10 Kilo abgenommen aber ich habe Angst das ich wieder Rückfällig und fett werde. Zumal ich noch lange nicht mein Wunschgewicht erreicht habe.
Bin 1,70 groß und liege jetzt bei knapp 71,8 Kilo. Möchte gerne bis 55 Kilo kommen, jenachdem wie es dann aussieht an mir....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Mai 2009 um 20:47

Hallo
Ich wollte nur eben sagen das Weintrauben nicht so gut sind um abzunehmen. Ich lese grad das Buch über die New York Diät von David Kirsch (fange morgen damit an) und dort steht drin das Früchte Kohlenhydrate (also Zucker) und einenen Fruchtzucker besitzen (wie andere Früchte auch) und diese Kohlenhydrate werden vom Körper gern gespeichert. Man sollte lieber Gemüse Essen wie rote Paprika und was mit viel Eiweis. Muskeln nicht schwerer als Fett, das heißt du nimmst Fett ab und legst an Muskeln zu und dadurch hast du das Gefühl nicht abzu nehmen. Mess lieber deinen Umfang an Bauch und Hüfte statt ständig auf diese blöde Wage zu steigen, das bringt nix. Und mach Ausdauertraining statt Krafttraining wenn du nicht unbedingt so sehr an Muskeln zu nehmen möchtest.

ich wünsche dir viel Glück, ich hab 20 Kilo noch vor mir (14kg von der Schwangerschaft).

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Mai 2009 um 20:49
In Antwort auf nicola_11963209

Hallo
Ich wollte nur eben sagen das Weintrauben nicht so gut sind um abzunehmen. Ich lese grad das Buch über die New York Diät von David Kirsch (fange morgen damit an) und dort steht drin das Früchte Kohlenhydrate (also Zucker) und einenen Fruchtzucker besitzen (wie andere Früchte auch) und diese Kohlenhydrate werden vom Körper gern gespeichert. Man sollte lieber Gemüse Essen wie rote Paprika und was mit viel Eiweis. Muskeln nicht schwerer als Fett, das heißt du nimmst Fett ab und legst an Muskeln zu und dadurch hast du das Gefühl nicht abzu nehmen. Mess lieber deinen Umfang an Bauch und Hüfte statt ständig auf diese blöde Wage zu steigen, das bringt nix. Und mach Ausdauertraining statt Krafttraining wenn du nicht unbedingt so sehr an Muskeln zu nehmen möchtest.

ich wünsche dir viel Glück, ich hab 20 Kilo noch vor mir (14kg von der Schwangerschaft).

Huch
...Muskeln sind schwerer als Fett wollte ich schreiben.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook