Home / Forum / Fit & Gesund / So richtig abnehmen?? Stoffwechsel??? Gesundheit??

So richtig abnehmen?? Stoffwechsel??? Gesundheit??

24. Mai 2011 um 11:38

Hallo.

Ich bin schon seit ungefähr März am abnehmen dabei....
Habe meine Ernährung umgestellt und mache viel Sport! (1,5-2 Stunden täglich).
Ab und zu sündige ich auch (Schokolade & Süßigkeiten )!

Ich bin 1,58m groß und wiege 55,5 (letzte Woche gewogen).
Mein Grundumsatz ist 1300.
Mein Gesamtumsatz ist 2500.
Esse täglich so bis zu 1100 Kalorien! (Niemals weniger als 1000)!
1x in der Woche esse ich dann auch mal bis zu 1400 Kalorien!

Ich fühle mich super gut dabei!!! Habe keine Kopfschmerzen usw...
Es geht mir einfach so viel besser als vorher!!!!
Habe auch abgenommen (hab früher 60kg gewogen).

Vorher habe ich so ca. 1300-2000 Kalorien zu mir genommen und es ging mir echt total schlecht dabei...
habe mich einfach unwohl und sehr schlecht gefühlt!
Mir gings morgens immer total schlecht, hatte schlechte laune, hatte Probleme mit der Verdauung, Kopfschmerzen und habe sogar zugenommen obwohl ich Sport gemacht habe!!!

Jetzt meine Frage:
Kann ich denn so weiter machen oder schade ich nur meine Gesundheit damit?? Weil viele sagen, dass man unter den Grundumsatz nicht essen soll und wenn man Sport macht, dass man dann mehr essen muss!!!

Würde mich über antworten sehr freuen!!

Mehr lesen

24. Mai 2011 um 16:57

Du weißt aber schon,
was mit Grundumsatz gemeint ist, oder?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Mai 2011 um 17:09
In Antwort auf sorrel_12132319

Du weißt aber schon,
was mit Grundumsatz gemeint ist, oder?

Ja natürlich
und der ist bei mir bei 1300

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Mai 2011 um 20:24
In Antwort auf keysha_12088362

Ja natürlich
und der ist bei mir bei 1300

Gut,
zusätzlich treibst Du auch noch Sport treibst, gehst bestimmt arbeiten oder zur Schule, läufst, bewegst Dich, etc.
Da Du ja immer nur 1000 Kcal zu Dir nimmst, bekommt Dein Körper noch nicht mal das nicht das, was er als Minimum für die Grundfunktionen haben muss.

Eine Weile kann er das noch irgendwie auffangen, wenn Du das aber auf Dauer weiter so durchziehen willst - woher soll der Körper die Energie nehmen, die er nur für die Grundfunktionen wie Atmen, Herzschlag, Körpertemperatur, Arbeit der Organe braucht?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Mai 2011 um 22:26
In Antwort auf sorrel_12132319

Gut,
zusätzlich treibst Du auch noch Sport treibst, gehst bestimmt arbeiten oder zur Schule, läufst, bewegst Dich, etc.
Da Du ja immer nur 1000 Kcal zu Dir nimmst, bekommt Dein Körper noch nicht mal das nicht das, was er als Minimum für die Grundfunktionen haben muss.

Eine Weile kann er das noch irgendwie auffangen, wenn Du das aber auf Dauer weiter so durchziehen willst - woher soll der Körper die Energie nehmen, die er nur für die Grundfunktionen wie Atmen, Herzschlag, Körpertemperatur, Arbeit der Organe braucht?

OCh je
och je....das wusste ich ja gar nicht so wirklich....
danke für die antwort...

also sollte ich dann weniger sport machen???
also dann nur noch ne halbe stunde am tag und dann noch etwas mehr essen????

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Mai 2011 um 23:59

Komm ganz durcheinander damit
also ich mache das ja so:
Esse 1000-1100 am Tag und mache Sport (1,5-2 h täglich).

Was passiert denn wenn ich jetzt so 1000-1100 kcal täglich zu mir nehme und NUR 20 Minuten jogge????

Nehm ich ab, nehm ich zu oder halte ich mein GewiCht???

bin in moment echt so verwirrt...
aber ich kann jaa nicht wegen dem sport 2500 zu mir nehmen...dann wird mir jaa total schlecht....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Mai 2011 um 6:30
In Antwort auf keysha_12088362

Komm ganz durcheinander damit
also ich mache das ja so:
Esse 1000-1100 am Tag und mache Sport (1,5-2 h täglich).

Was passiert denn wenn ich jetzt so 1000-1100 kcal täglich zu mir nehme und NUR 20 Minuten jogge????

Nehm ich ab, nehm ich zu oder halte ich mein GewiCht???

bin in moment echt so verwirrt...
aber ich kann jaa nicht wegen dem sport 2500 zu mir nehmen...dann wird mir jaa total schlecht....

Ich dachte,
Du wüsstest, was der Grundumsatz ist.

Den brauchst Du, um die einfachen Körperfunktionen aufrecht zu erhalten, damit Du atmest, Dein Herz schlägt, Dein Körper durchblutet wird, Du nicht frierst.

Und Du fragst jetzt tatsächlich, ob Dein Gewicht bleibt oder Du abnimmst, wenn Du diesen Umsatz unterschreitest und zusätzlich noch Sport machst??

Beim gesunden Abnehmen geht man davon aus, dass man 500 Kcal weniger als den GESAMTUMSATZ zu sich nimmt.
Im Umkehrschluss bedeutet das, wer dauerhaft den GRUNDBEDARF unterschreitet, nimmt nicht gesund ab.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Mai 2011 um 10:55

Aber ich kann nicht
ich habe schon mal über meinen Grundumsatz gegessen...

habe immer bis zu 2000 oder 2200 kalorien gegessen und meine 2 stunden sport gemacht...

und was ist passiert:
habe davon ständig zugenommen...

hab ich weniger gegessen und sport gemacht,
dann nehm ich ab...
es geht aber nicht zügig voran, sonder ganz gut!

nehme ja nicht in einen monat 4-5 kilo ab....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Mai 2011 um 11:16
In Antwort auf keysha_12088362

Aber ich kann nicht
ich habe schon mal über meinen Grundumsatz gegessen...

habe immer bis zu 2000 oder 2200 kalorien gegessen und meine 2 stunden sport gemacht...

und was ist passiert:
habe davon ständig zugenommen...

hab ich weniger gegessen und sport gemacht,
dann nehm ich ab...
es geht aber nicht zügig voran, sonder ganz gut!

nehme ja nicht in einen monat 4-5 kilo ab....

Wie wäre es denn
mit einem Mittelwert, 1500 oder 1600?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Mai 2011 um 17:19

Ja hab den artikel durchgelesen..
danke für den link

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram