Forum / Fit & Gesund / Gesundheit

Skinoren gegen Akne, wer hat Erfahrung?

6. Oktober 2005 um 22:40 Letzte Antwort: 8. Oktober 2005 um 19:28

Hallo zusammen,

heute war ich bei einer Dermatologin. Sie hat mir Skinoren verschrieben. Wer hat Erfahrung damit gemacht? Bin schon skeptisch, denn gerade bei meiner auch empfindlichen Haut. Hab nicht diese typische Aknehaut, sondern eher Unterlagerungen von Mitessern und eben so zwei bis drei Pickelchen.

Wäre für jeden Beitrag sehr dankbar.

Viele liebe Grüsse
Jasmin

Mehr lesen

7. Oktober 2005 um 16:27

Nehmauch Skinorencreme
Hi Sara,

habe/hatte auch Akne und bekam vor etwa 10 Jahren Akne. Meine Hautärztin verschrieb mir eine Waschlotion von Hermal (Akneroxid) und Skinorencreme.
Sie meinte aber gleich, daß ich Geduld haben müsse. In 2 wochen gehen die Pickel nicht weg. Es dauerte wirklich etwa 1/2 Jahr aber danach ging es stetig bergauf. Die Waschlotion habe ich im letzten Jahr weggelassen, nehme jetzt eine ganz normale gegen Pickel aus dem Drogeriemarkt, aber die Skinorencreme nehme ich noch. Meine Ärztin meint, solange ich sie vertrage, sprich die Haut nicht spannt oder sich rötet, ist das okay. Gelegentlich habe ich auch mal einen Pickel, aber damit kann ich leben.

LG Diana

Gefällt mir

8. Oktober 2005 um 19:28

Tja..
Ich habe auch Akne schon seit einen jahr.
Am Anfang habe ich Aknemycin und Skinorencreme bekommen. Ehrlich gesagt- bei mir hat das nicht viel geholfen, aber das ist natürlich nicht bei jeden gleich! Derzeit habe ich noch immer Aknemycin und das was mir sehr hilft ist Differin Gel.
Wenn es bei dir nach 3 oder 4 Wochen nicht klappt, geh nocheinmal zur Dermatologin.

Viel Glück

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers