Home / Forum / Fit & Gesund / Skifahren lernen

Skifahren lernen

24. November 2004 um 9:24 Letzte Antwort: 17. Dezember 2004 um 13:23

Hallo Ihr,

muss jetzt einfach mal ne Frage loswerden:
Ist es schwer, Skifahren zu lernen? Ich weiß, das klingt jetzt vielleicht bisschen komisch, aber ich hab durch meinen neuen Freund auch einen neuen Freundeskreis und die sind alle recht begeisterte Skifahrer. Jetzt stehen die Wintertage vor der Tür und da is das Thema natürlich ständig aktuell... Aber: Ich? Ich und Abfahrt? Noch nie gemacht und vielleicht mach ich mir schon wieder viel zu viele Gedanken. Ich mein, es ist ja nicht so, dass ich es nicht mal versuchen würde, aber ich mag nicht über die Piste stolpern und nur dauernd am Boden liegen, während die anderen an mir vorbei sausen...

Help!

Die Wetterfee

Mehr lesen

25. November 2004 um 11:19

Jein
Also Abfahrt ist nicht ganz leicht zu lernen.
Zumal man ja auch meist nur einen 1- oder 2-Wochen-Kurs macht. Und da ist es am Anfang schon ziemlich frustrierend, dass man nach dem ersten Kurs gerade mal so im "Pflug" (so heißt eine bestimmte Haltung) einen Hang runterkommt und dennoch noch tausendmal stürzt. Erst so nach 2-3-4 Jahren wird es besser.

Deutlich leichter ist allerdings Langlauf. Das kann man eigentlich an einem Tag lernen und macht eigentlich genauso viel Spaß.

Gefällt mir
25. November 2004 um 11:48
In Antwort auf an0N_1294954799z

Jein
Also Abfahrt ist nicht ganz leicht zu lernen.
Zumal man ja auch meist nur einen 1- oder 2-Wochen-Kurs macht. Und da ist es am Anfang schon ziemlich frustrierend, dass man nach dem ersten Kurs gerade mal so im "Pflug" (so heißt eine bestimmte Haltung) einen Hang runterkommt und dennoch noch tausendmal stürzt. Erst so nach 2-3-4 Jahren wird es besser.

Deutlich leichter ist allerdings Langlauf. Das kann man eigentlich an einem Tag lernen und macht eigentlich genauso viel Spaß.

Langlauf
Also Langlauf kann ich schon. Hab ich als Kind gelernt und hab eigentlich viele Jahre Langlauf gemacht. Das letzte Mal allerdings vor inzwischen schon 3 oder 4 Jahren.

Aber ehrlich gesagt mag ich nicht gern allein Langlauf machen wenn alle anderen die Piste runterjagen. Ich mein, was soll ich dann da?

Gefällt mir
26. November 2004 um 8:07

Hi Wetterfee,
probiers doch mit Snowboard aus, das soll viel einfacher und schneller zu lernen sein. Ein Freund von mir konnte innerhalb ein paar Tage schon ganz ansehnlich die Pisten runterfahren, obwohl er vorher noch nie auf Skiern stand und schon 38 Jahre alt ist

Viel Erfolg!
lg moon

Gefällt mir
12. Dezember 2004 um 12:22
In Antwort auf davida_12546473

Langlauf
Also Langlauf kann ich schon. Hab ich als Kind gelernt und hab eigentlich viele Jahre Langlauf gemacht. Das letzte Mal allerdings vor inzwischen schon 3 oder 4 Jahren.

Aber ehrlich gesagt mag ich nicht gern allein Langlauf machen wenn alle anderen die Piste runterjagen. Ich mein, was soll ich dann da?

Aller Anfang ist schwer
Bevor ich mein Leid klage: tu es unbedingt, es macht Spaß!

Ich muss es fast jedes Jahr von neuem Lernen, ist irgendwie nicht meine Stärke. Ist sowie so einer der schwierigsten Sportarten wie z.B. Tennis, da man soviel Koordinationsarbeit, Kraft und Ausdauer mitbringen muss. Aber es macht Spaß und irgendwo werde auch ich immer besser, wenn ich dran bleibe.

Am Anfang war es wirklich aufregend - ich war so unbeholfen und links und rechts sind die kleinen Dotzes (Kinder) an mir vorbei gejagt. Du wirst mit den anderen eh nicht mithalten können und wahrscheinlich tagsüber in einem Anfängerkurs stecken. Deine Freunde gucken beiläufig mal zu und geben dir auch noch ein paar Tips udn fahren dann im Sauseschritt weiter - abends machen sie sich dann über deine Haltung lustig... Trag es mit Fassung, das Naturerlebnis und der Trainingseffekt sind enorm.

Gefällt mir
17. Dezember 2004 um 13:23

Zu schaffen!!!!!
Hi Wetterfee,

ich habe es auch erst mit Mitte 20 gelernt, bin dabei nicht besonders sportlich. Mein Freund war begeisterter Skiläufer, also hab ich es gelernt.
Nur: beim ersten Mal wirst du mit den anderen nicht mithalten können, ich habe die erste Woche vormittags im Skikurs verbracht und erst nach 3 Tagen mit meinem Freund Touren außerhalb des Anfängerhügels unternommen.
Aber mit anderen gemeinsam zu fahren, das klappte erst nach 1-2 Jahren. Grund: du mußt dich am Anfang mehr auf die Technik konzentrieren und kommst nicht so schnell mit. Meist fährt man am Anfang mit Kraft, die Technik (und auch die Geschwindigkeit !) kommt erst mit der Zeit.
Bist du aber erst mal auf den Geschmack gekommen...........dann willst du auch immer wieder fahren!!!! Den Freund gibt es nicht mehr, aber ich versuche jedes Jahr mindest eine Woche in den Schnee zu fahren. In den Bergen Ski zu fahren ist umwerfend schön!!!!!!!!!!!!!!

Viel Erfolg, noch mehr Spaß & lieben Gruß,
Jane

Gefällt mir