Forum / Fit & Gesund

Sind das Fressanfälle

Letzte Nachricht: 24. März 2010 um 17:27
L
lally_12577069
24.03.10 um 10:48

Derzeit ist mein Ziel, wieder erreichen zukönnen gesund und ausreichend zu essen und dabei mein Gewicht zu halten. Angefangen mit einem reichhaltigen Frühstück, derzeit arbeite ich daran, aber dann artet es häufig aus und ich esse mehr als ich geplant habe. Daraufhin kommt einfach das schlechte Gewissen, ich streiche alle übrigen Mahlzeiten für den Tag von meiner Liste und gehe dann 1 Stunde joggen.

Die beiden letzten Male waren es:

300g Müsli mit Milch, ein Aktivia joghurt, Tafel Zartbitterschokolade

2 Vollkornbrötchen ohne Belag, 6 Tortellini ohne Sauße und ein Apfel.

Habe das einer Bekannten erzählt und für sie sind das ganze normale Mengen. Nun, bin ich ein wenig verunsichert, denn ich fühle mich dannach immer vollgestopft und echt eklig bis ich weiß alles wieder abtrainiert zuhaben und habe Angst das durch dieses unkontrollierte Essen mein Gewicht nach oben geht.

Also was meint ihr, habe ich jetzt aufeinmal Fressanfälle?, sind es richtige Mengen? ist es zu wenig?
Was darf man am Tag alles um gesund zubleiben und ohne zuzunehmen essen?

Mehr lesen

E
ellen_12469126
24.03.10 um 10:53

.
Fressanfall bedeutet:
-unkontrolliertes Essen
- Schlingen ohne Sattsein merken
- Gefühl nicht stoppen zu können
- über den Hunger essen
- kaum kauen nur schlucken

ect pp.

Die Mengen sind bei Jedem anders. Zu Beginn bestand ein FA bei mir aus einem Becher Magerquark und 7 Äpfel. Mitlerweile sind es bis zu 9000 Kalorien. Ohne erbrechen.

Wenn du hungerst und versuchst ihn auszugleichen bist du im Teufelsreis und provozierst nur FAs.

Ich finde es jetzt nicht ein riesen FA bei dir. Kalorienmäßig ja echt noch im Rahmen. Andere essen das auch, nur eben aus Genuss und nicht aus psychischen Hunger oder weil sich der Körper alles holen will, was man ihm vorher verwehrt.

Was man am Tag alles essen darf ohne zuzunehmen berechnest du mit deinem Gesamtumsatz. Geht auf jeder Xbelibigen Internetseite. Ausgewogen sollte es sein. Alles beinhalten ect. Aber das weis man ja.

Hunger nicht um die FAs auszugleichen, dann wird es noch schlimmer.

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

L
lisa_12893749
24.03.10 um 17:27

Auch
das gleich hab ich auch, ich habe meistens fa beim mittagessen.. ich esse erst wenig,geb mich dann damit aber nie zufrieden und schlinge alles süße in mich hinein, löffle nutella pur aus dem glas und sowas halt -.-
ich achte gar nicht mehr richtig genau,was ich esse,hauptsache rein damit.. danach ekel ich mich vor mir selbst,versuche zu erbrechen,was eig nie klappt,oder mache sport und lasse natürlich die andren mahlzeiten wie abendessen aus..

es ist doch immer die gleiche scheiße.. ich weiß einfach nicht,wie ich normal und regelmäßi essen soll

Gefällt mir