Forum / Fit & Gesund

Sie will/kann nicht mehr

Letzte Nachricht: 31. Oktober 2012 um 22:24
Y
yakov_11901227
30.09.12 um 13:14

Hey ihr da draußen...
Ihr seit sowas wie meine letzte Rettung..weiß nichtmehr was ich machen soll..

Meine Freundin (18) und ich sind seit über 3 Jahren ein glückliches Paar. Alles läuft super und ich bin überglücklich dass ich sie habe, wäre da nicht ein Problem was mich seit nem dreiviertel Jahr langsam aber sicher an der Beziehung zweifeln lässt...den letzten Sex hatten wir kurz nach Weihnachten 2011...

Habe sie schon tausende Male darauf angesprochen, doch Sie kann mir keine Auskunft über Gründe nennen...zig Frauenarztbesuche haben nichts hervorgebracht und langsam aber sicher bin ich echt am verzweifeln. Sie ist deswegen selber ziemlich fertig doch sie sagt mir immer dass sie nicht weiß woran es liegt..dass sie mich immer noch so loiebt wie am ersten Tag.

Sie hat einfach keine Lust mehr...ist schlapp und geht eigentlich nur noch mit mir ins Bett um zu schlafen...sonst haben wir Nächte durchgemacht...jetzt kann ich den Wecker darauf stellen..spätestens um 10 schläft sie ein...(für meine Meinung ziemlich komisch in dem Alter).

Ich hoffe Ihr könnt mal aus euren Erfahrungen sprechen und mich vielleicht doch noch ein Stück voranbringen...

Mehr lesen

E
elain_12121507
30.09.12 um 14:00

Das kenne ich =(...
Hallo ...
ich kann dir zwar nicht direkt weiterhelfen...
ich bin auch in eurem alter und fast 3 jahre mit meinem freund zusammen und ich habe leider das selbe problem...der sex mit meinem freund ist nicht ganz so lange her wie der bei euch...aber 4 monate bestimmt schon und vorher war es genau so...

ich kann es mir auch nicht erklären...ich liebe meinen freund über alles...habe angst ihn zu verlieren...ich mein eine beziehung ohne sex...ist es dann eine beziehung??

Naja ich war auch schon x mal beim frauenarzt was auch nicht gebracht hat... ich kann es mir einfach nicht erklären...

ich kann dir nur raten deiner freundin zeit zu geben und eventuell mit an einer lösung zu suchen.. was du ja schon tust....

falls ihr was herusfindet bitte ich um ein hinweis =)

Gefällt mir

Y
yakov_11901227
30.09.12 um 22:38
In Antwort auf elain_12121507

Das kenne ich =(...
Hallo ...
ich kann dir zwar nicht direkt weiterhelfen...
ich bin auch in eurem alter und fast 3 jahre mit meinem freund zusammen und ich habe leider das selbe problem...der sex mit meinem freund ist nicht ganz so lange her wie der bei euch...aber 4 monate bestimmt schon und vorher war es genau so...

ich kann es mir auch nicht erklären...ich liebe meinen freund über alles...habe angst ihn zu verlieren...ich mein eine beziehung ohne sex...ist es dann eine beziehung??

Naja ich war auch schon x mal beim frauenarzt was auch nicht gebracht hat... ich kann es mir einfach nicht erklären...

ich kann dir nur raten deiner freundin zeit zu geben und eventuell mit an einer lösung zu suchen.. was du ja schon tust....

falls ihr was herusfindet bitte ich um ein hinweis =)

Naja....
Schonmal gut zu wissen dass man nich allein mit sowas ist....

Meine Angst ist nur dass es was psychisches ist...weil ja die besuche beim frauenarzt nichts brachten....hab angst dass sie sich die beziehung schön redet...dass sie aber eigentlich garkein interesse mehr dran hat...aber in ihren kopf kucken kann ich ja schlecht.

Gefällt mir

C
coquette164
01.10.12 um 9:30

Hi,
nimmt sie die Pille? Wenn ja, dann würde ich als erstes diese mal absetzen und abwarten, ob die Lust wieder kommt.

Andernfalls sollte man eins bedenken: Sex kann man sich an- und abgewöhnen. Das soll heißen, dass wenn man lange keinen Sex mehr hatte, dann gewöhnt man sich daran und dann hat man auch kein Bedürfnis mehr danach. Umgekehrt kann man sich Sex aber auch wieder angewöhnen. Wenn man sich langsam wieder heran tastet mit Zärtlichkeiten, dann hat man auch wieder vermehrt Lust.
Aber das gilt natürlich nur, wenn ihr miteinander glücklich seid und nicht, wenn das Problem in eurer Beziehung steckt....

Gefällt mir

Y
yakov_11901227
04.10.12 um 23:09

Ja
nimmt sie...
Naja sie hatte sie schon mal 2 Monate abgesetzt aber geholfen hats nicht...
Hatten am Freitag mal wieder Sex...mehr oder weniger...sie hatte schmerzen und wurde nicht feucht genug...Naja aber wenigstens ein keines erfolgserlebnis oder?!

Gefällt mir

C
coquette164
05.10.12 um 17:38
In Antwort auf yakov_11901227

Ja
nimmt sie...
Naja sie hatte sie schon mal 2 Monate abgesetzt aber geholfen hats nicht...
Hatten am Freitag mal wieder Sex...mehr oder weniger...sie hatte schmerzen und wurde nicht feucht genug...Naja aber wenigstens ein keines erfolgserlebnis oder?!

Du empfindest
es als Erfeolgserlebnis, wenn ihr Sex habt, obwohl es ihr weh tut? Kein Wunder, dass sie so keinen Sex haben will. Dann verwendet man doch wenigstens Gleitgel, wenn sonst schon nichts funktioniert und prinzipiell solltet ihr mal heraus finden, warum sie nicht feucht wird. Vielleicht fehlt ihr etwas bei eurem Sex.

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

Y
yakov_11901227
07.10.12 um 23:11
In Antwort auf coquette164

Du empfindest
es als Erfeolgserlebnis, wenn ihr Sex habt, obwohl es ihr weh tut? Kein Wunder, dass sie so keinen Sex haben will. Dann verwendet man doch wenigstens Gleitgel, wenn sonst schon nichts funktioniert und prinzipiell solltet ihr mal heraus finden, warum sie nicht feucht wird. Vielleicht fehlt ihr etwas bei eurem Sex.

Nein..
so hab ich das nicht gemeint...ich meinte es ist ein Erfolgserlebnis wenn sie überhaupt mal wieder Lust auf Sex hat..Gleitgel hätte ich gern genommen..aber wenn sie das dann nichtmehr will weil die lust wieder weg ist kann ich schlecht was machen... :/

Pille absetzen und ein Jahr warten?langsam glaub ich echt das ärzte unkompetent werden..die frauenärztin sagte: "setzen sie die Pille ab, nach 2 Perioden ist Ihr Hormonhaushalt auf dem normalen Stand..."...klasse...
weiß nicht ob ich es durchhalte noch länger zu warten...versteht mich nicht falsch...man sagt zwar Sex ist nicht alles aber was ist eine Beziehung in der es am Anfang mehr als genug Sex gab, ohne Sex?

es müsste ja nichtmal sex sein..kleine zärtlichkeiten würden mir schon reichen...aber mehr wie kuscheln ist nicht drin...

Gefällt mir

O
olalla_11881365
14.10.12 um 16:18

Hallo dition
Möchte hier kurz eine Anmerkung machen, weil die Beiträge, die ich hier lese sehr viel mit der Pille zusammenhängen... Klar kann es vl sein, dass es daran liegt (ich nehme das Hormonpflaster und bin/war bisher immer sehr zufrieden und das schon seit gut 4 Jahren, kann dir also zur Pille nichts sagen). Ich dachte nur, weil du schreibst, dass sie oft sehr müde ist und es früher nie war und wenn es nach 2 Monaten absetzen mit der Pille keine Besserung gibt, von der ich trotzdem glaube, dass man nen Unterschied hätte merken können, dann wollt ich dir noch den Vorschlag machen, dass sie vielleicht mal ihre Schilddrüse checkt, die kann ja auch sehr auf den Hormonhaushalt wirken, grade wenn du eben sagst, dass sie auch sehr müde ist... Und ansonsten möchte ich noch den "Vorschlag" machen, ob deine Freundin vielleicht irgendetwas erlebt haben könnte, dass sie traurig/depressiv stimmt und das sie vl deshalb keine Lust hat? Das sie irgendetwas bedrückt, es muss ja auch gar nicht mit dir zu tun haben, manchmal hat man Erlebnisse in der Arbeit, Schule, mit Eltern, Freunden etc., über die man nicht sprechen möchte und durch ihr "runterschlucken" drückt sich das dann eben anders aus... Vielleicht gönnt ihr euch einfach mal was Schönes: Gemeinsames Bad, du bringst ihr Frühstück an Bett oder mal nen Wellnessurlaub oder irgendwas... irgendwas schönes, dass ihr gemeinsam erleben könnt und wo es nicht um Sex geht, vielleicht kommt sie dann ja auch wieder von alleine... Und dann würd ich euch eventuell, wenn alles nichts hilft, vielleicht einen Frauenarztwechsel empfehlen... Manchmal liegen Dinge so nah, aber wenn man zum falschen FA läuft, dann fühlt sie sich vl auch nicht richtig ernst genommen...

Gefällt mir

L
lola_12852938
21.10.12 um 21:28
In Antwort auf elain_12121507

Das kenne ich =(...
Hallo ...
ich kann dir zwar nicht direkt weiterhelfen...
ich bin auch in eurem alter und fast 3 jahre mit meinem freund zusammen und ich habe leider das selbe problem...der sex mit meinem freund ist nicht ganz so lange her wie der bei euch...aber 4 monate bestimmt schon und vorher war es genau so...

ich kann es mir auch nicht erklären...ich liebe meinen freund über alles...habe angst ihn zu verlieren...ich mein eine beziehung ohne sex...ist es dann eine beziehung??

Naja ich war auch schon x mal beim frauenarzt was auch nicht gebracht hat... ich kann es mir einfach nicht erklären...

ich kann dir nur raten deiner freundin zeit zu geben und eventuell mit an einer lösung zu suchen.. was du ja schon tust....

falls ihr was herusfindet bitte ich um ein hinweis =)

Döjd
Ich kenne das auch. Habe das immer (unabhängig, ob ich in einer Beziehung bin oder nicht). Bin total lustlos. Pille weglassen hat nicht geholfen, FA findet nichts raus. Kein Plan, was mit mir los ist, aber ich würde mit deiner Freundin nicht schluss machen bzw. sie betrügen, denn es ist echt zum Verzweifeln, wenn diese Lustlosigkeit kommt, man als Frau nicht weiß, woher sie kommt und sie nicht bekämpfen kann. Toll, dass du zu ihr hältst.

Gefällt mir

N
nyree_12921930
26.10.12 um 17:34

Pille
Meine Frauenäztin hat mir wegen eines anderen Problems vorgeschlagen, dass ich von meiner niedrig dosierten Pille auf eine komplett hormonlose Pille wechseln kann, wenn ich will. Vielleicht wäre das eine Lösung für euch?

Gefällt mir

N
nyree_12921930
31.10.12 um 22:24

Hormonlos
ich weiß nicht genau aber eine freundin von mir muss die auch nehmen, weil sie vor einem halben jahr einen schlaganfall hatte und seitdem weder rauchen darf, noch hormonell verhüten kann. solche pillen gibt es also wirklich man muss sie nur immer auf die stunde genau nehmen und sie sind nicht ganz so sicher, wie die hormonpillen.

Gefällt mir