Forum / Fit & Gesund / Sexuelle Störungen

SIE lässt sich nicht lecken - Es kitzelt :/

19. November 2010 um 19:35 Letzte Antwort: 15. Januar 2011 um 18:30

Hey leute,

ich hab folgendes problem, wobei es nicht mehr meins ist, sie ist nämlich geschichte.

trotzdem hat mich grad folgendes thema beschäftigt, was maßgeblich durch meine lange sexuelle enthaltsamkeit entstanden ist

also meine ex lies sich nicht lecken, ich habs zwar nur einmal versucht aber die begründung das sie es nicht will hat weiteres mal ausgeschlossen.

sex im allgemeinen war für sie nie wirklich ein thema sie lies sich nicht fingern, vorspiele jeglicher art gabs so gut wie nie. und die "action" hatte auch gefehlt, sie lag da und hat laut geatmet, dass ist wirklich sehr deprimierend zumal ich es auch nicht anders kenne.

zurück zum eigentlichem thema, ich hab sie natürlich darauf angesprochen, sie sagte mir dann das ihr ex es auch mal versuchte, es würde kitzeln und ein stück ekel würde da auch eine rolle spielen.

jetzt möchte ich gerne von euch wissen ob ihr gleiche erfahrungen mit mir teilt oder ob es euch mädels auch so ergeht wie ihr...

danke.
gruß !

Mehr lesen

20. November 2010 um 21:28

Also
mir persönlich ist das auch immer sehr unangenehm, wenn mein Freund mich lecken will. Liegt aber eher daran, dass ich viel Zeit brauche um jemanden so intim an mich ranzulassen....Vielleicht hat sie es als ausrede genutzt um nicht ihre Gefühle offenbaren zu müssen?

Gefällt mir

3. Dezember 2010 um 14:02

Ja, kitzeln ist ein problem
Zwar gehöre ich nicht zu den "Brett"-Frauen wie deine Ex (d.h. ich habe Spaß beim Sex und zeige das auch), aber auch ich habe so meine Probleme mit dem lecken. Das hat bei mir zwei Gründe:

1.) Mein Freund hat einen starken Bartwuchs und die stoppeln kitzeln zunächst und dann, wenns nicht mehr kitzelt tuts mir nach knapp 2min weh weil der Bart so rauh und meine Haut so weich ist. Das gleiche Problem hab ich mit Küssen am Hals,obwohl ich darauf eigentich total stehe

2.) Ich finde es sehr unerregend wenn ich mich selbst rieche. Ich küsse gerne beim Sex und wechsel häufig die Stellungen. Meinen eigenen Saft direkt vorm Gesicht zu haben finde ich eher abstoßend. Was das angeht gibts eben solche und solche Frauen, manche finden das ja auch toll.

Beide Punkte törnen mich richtig ab und deswegen wird bei uns im Bett nur selten geleckt. ABER wenn er ganz frisch rasiert, ich frisch geduscht und der Sex sich auf gegenseitigen Oralverkehr (z.b. auch nur 69 ohne Stellungswechsel) beschränkt finde ich es ziemlich geil

Ich hoffe ich habe dich zufriedenstellend informieren können

Gruß Anko

Gefällt mir

15. Januar 2011 um 18:30

Hmmm...
also bei mir und meinem freund war das ähnlich dabei hat es allerdings bei IHM gekitzelt xDD

Er hat gemeint dass das daherkommt dass er es nicht gewöhnt ist an diesen stellen berührt zu werden (ich bin seine erste) und dass es etwas gedauert hat sich daran zu gewöhnen.(jetzt mag er es seeeehr) könnte bei ihr doch genauso sein.

Vielleicht ist es ihr auch einfach noch zu früh und sie ist zu unsicher dort so konzentriert angefasst zu werden. Vielleicht ist es ihr bis zu einem gewissen Punkt auch peinlich. Wenn das so ist dann rate ich dir:

halte Kontakt mit ihr, sieh sie an und doktor nicht nur rum zwischen ihren beinen. rede mit ihr. sag ihr wie schön du sie und ihre ... findest. massiere auch ihre Schenkel usw. und küsse sie (wenn sie s eklig findet dann nicht auf den Mund)

Baue vertrauen auf!!!

Gefällt mir