Home / Forum / Fit & Gesund / Sie darf, ich nicht...

Sie darf, ich nicht...

19. November 2010 um 14:11 Letzte Antwort: 23. November 2010 um 13:00

Hallo Zusammen, kurze Frage, meine Frau(27) hat seid 4 Jahren kaum noch Lust auf Sex...bzw. wenn, dann lässt sie sich von mir oral verwöhnen, ich muss es mir danach aber selbst machen. Manchmal merke ich, dass mich diese Art und Ihr Verhalten geil machen, da sie mich ja benutzt... Zum Sex kann ich sie irgendwie nie bewegen...sie will einfach nicht. Wäre es eine Möglichkeit, dass ich mich auf ihre Spielchen einlasse und in Zukunft nur noch sie verwöhne und mich dafür zurückhalte? Weiss nicht wie sie reagiert wenn ich ihr das anbieten würde....
LG
Martin

Mehr lesen

19. November 2010 um 14:48

Und so siehts aus:
Hi Martin, auch wenn es dir gefällt nen Spielzeug zu sein solltest du mal bedenken dass du dich selbst damit ins Abseits schiesst.
Wie wärs mal mit was Neuem, du hast eh nichts mehr zu verlieren, daher:
3er, Swingerclubs oder sonstwas, ich bin persönlich gegen jede Form von Fremdgehen, aber das was du machst ist hardcore- schönreden deiner Situation wenn du mich fragst.
Und das es dich geil macht ist nen Schutzreflex um dir selbst vorzugaukeln die Situation würde dich glücklich machen.
Wärst du dir sicher dass das so ganz toll ist hättest du keine zweifel und würdest nicht in nem anonymen forum fragen, korrekt?
Rede mit deiner Frau, möglicherweise, und da spekuleire ich, fallen bei solchen Verhältnissen wie bei euch irgendwann die Hemmschwellen Fremdzugehen wenn sie in dir nur noch nen toy sieht u know ::S ...

Gefällt mir
19. November 2010 um 15:26

Hallo,Martin
Rede mit Deiner Frau darüber,Sie soll Dir sagen,was Sie am liebsten hat und Du sagst Ihr Deine Wünsche. Es ist sehr wichtig für guten geilen Sex,sehr viel ABWECHSLUNG==verschiedene Stellungen und Orte(nicht NUR im Bett),lecken,blasen,fingern,an al usw... Wenn es Dir gefällt,kannst Dich natürlich auf Ihre Spielchen einlassen.

Gefällt mir
20. November 2010 um 13:16

Auf Dauer eine Sackgasse
Ich denke, dass deine Frau ein Riesenproblem hat und hier mit allen Mitteln versucht, dich klein zu halten und zu ihrem Clown zu machen.

Die Frage, die du dir stellen musst ist : "Kannst du dauerhaft damit leben und bist du damit zufrieden ?"

Wahrscheinlich nicht. Redet miteinander und wenn das nichts nützt, denkt mal gemeinsam über eine Paarberatung nach.



Gefällt mir
23. November 2010 um 12:51
In Antwort auf thad_12239668

Auf Dauer eine Sackgasse
Ich denke, dass deine Frau ein Riesenproblem hat und hier mit allen Mitteln versucht, dich klein zu halten und zu ihrem Clown zu machen.

Die Frage, die du dir stellen musst ist : "Kannst du dauerhaft damit leben und bist du damit zufrieden ?"

Wahrscheinlich nicht. Redet miteinander und wenn das nichts nützt, denkt mal gemeinsam über eine Paarberatung nach.



Re
Hi, sorry für die späte Antwort....ja ich glaube Du hast recht... also ich bin schon lange damit unzufrieden und werde es auch weiterhin sein. Eine Paarberatung habe ich schon aufgesucht, allein, sie ist dazu nicht bereit. Sie hat ja auch den meisten Bockmist gebaut (Fremdgehen usw) und will glaube ich auch nicht soviel verändern. Nur blöd das ich nicht von ihr loskomme, da ich an der Vergangenheit hänge, 12 Jahre Beziehung, so viele Möglichkeiten (theoretisch), Haus gebaut usw., finanzielle Sicherheit...sollen eigentlich alles keine Gründe sein, ist aber derzeit leider so...so kam eines nach dem anderen...glücklich bin ich bis jetzt nicht....aber es ist eben auch nicht alles schlecht ...

Gefällt mir
23. November 2010 um 13:00
In Antwort auf carl_12735287

Und so siehts aus:
Hi Martin, auch wenn es dir gefällt nen Spielzeug zu sein solltest du mal bedenken dass du dich selbst damit ins Abseits schiesst.
Wie wärs mal mit was Neuem, du hast eh nichts mehr zu verlieren, daher:
3er, Swingerclubs oder sonstwas, ich bin persönlich gegen jede Form von Fremdgehen, aber das was du machst ist hardcore- schönreden deiner Situation wenn du mich fragst.
Und das es dich geil macht ist nen Schutzreflex um dir selbst vorzugaukeln die Situation würde dich glücklich machen.
Wärst du dir sicher dass das so ganz toll ist hättest du keine zweifel und würdest nicht in nem anonymen forum fragen, korrekt?
Rede mit deiner Frau, möglicherweise, und da spekuleire ich, fallen bei solchen Verhältnissen wie bei euch irgendwann die Hemmschwellen Fremdzugehen wenn sie in dir nur noch nen toy sieht u know ::S ...

Späte Antwort, sorry und danke
Hi Anthro, Du hast wohl auch recht...ich habe anscheinend noch nicht genug Gründe sie abzuschießen...halte mich ja selbst für bescheuert....und jetzt kommt Weihnachten, da kann man nicht Schluß machen...so denke ich...
Ich glaube 2 Dinge halten mich vom Schlußstrich ab:
1. Mir würde es finanziell schlechter gehen
2. Es gibt auch einige Gründe, die da gegen sprechen weil ja eben nicht alles schlecht ist. Und da rede ich mir wieder ins Gewissen in dem der"kleine Mann da oben" sagt, Martin, gestern war sie nett zu dir, ihr habt dies gemacht (wat weiß ich, einkaufen), ihr habt das gemacht (z.B. mit Freunden getroffen und Spass gehabt) usw. Aber all das ändert nix daran das sie fremdgegangen ist (ich weiß, das hatte ichnoch nicht erwähnt), das sie nach wie vor an ihrer Affäre hängt (auch wenn sie das verneint, ich weiss es), und das sie seid einem Jahr etwas ändern will, sich in Bezug auf Sex aber nix ändert. Von Vertrauen brauchen wir gar nicht reden, das ist total weg. Trotz allem komme ich hier nicht weg... *kopfschüttel*

Gefällt mir