Home / Forum / Fit & Gesund / Sie bekommt keinen vaginalen Orgasmus

Sie bekommt keinen vaginalen Orgasmus

13. Juli 2009 um 8:41

Hallo,

Ich bin 37, meine Freundin ist 25 und wir sind super mega, giga ineinander verliebt.
Sie hat zahlreiche erogene Zonen und ist sehr leicht erregbar...

ABER: Sie bekommt nie einen vaginalen Orgasmus.

Ich muss hierzu anmerken, dass wir uns immer sehr viel Zeit für äussert fantsievolle Vorspiele und alles Weitere nehmen und ich selbst auch nicht der "Schnell-Orgasmus-Typ" bin. Das widerum gibt uns erst recht sehr viel Zeit beim Sex, für liebevolle Experimente und schöne Stimmung.

Ich vermute, dass es ihrerseits eine kleine selbstgemachte Blockade ist, denn um den - fehlenden, evtl. länger auf sich wartenden vaginalen - Orgasmus beim Sex zu überbrücken, scherzt und redet sie dann immer viel und verlegen, währenddessen wir es machen und bringt damit sich und mich öfters aus dem Rhytmus...

Sie ist ein kleines "Plappermaul" und wie eine nervöse "Ameise" im Bett, wie sie selbst von sich sagt...und leider muss ich dem zustimmen.

Kann jemand helfen und einen Tip geben, was ich tun kann, um es noch Schöner zu machen, damit es mit dem vaginalen Orgasmus bei ihr klappt?

Danke und Grüsse von Ricki





Mehr lesen

13. Juli 2009 um 12:22


Darf ich mal fragen, wieso sie unbedingt einen vaginalen Orgasmus braucht ???
Hat sie garkeinen Orgasmus ? Dann versuchs mit nem klitoralen, hat sie einfach nur keinen vaginalen, dann lass es, darauf hinzuarbeiten.
Vermutlich ist der Orgasmus nicht besser oder schlechter als ein klitoraler und Orgasmus ist Orgasmus oder ? Sei froh, wenn sie ihren Spaß hat und setz dich und sie nicht unter Druck mit dem Gedanken an den vaginalen...
Nur jede 3. kommt überhaupt vaginal, die meisten davon erst mit weit mehr als 30 Jahren.

Schonmal mit knebeln und fesseln versucht ?? Klingt hart, aber man kanns ja auch zärtlich machen, einfach dass sie dieses Gerede und Gezappele aufhört.
Und vielleicht braucht sie ja auch einfach nicht dieses ewige Vorspiel, sondern will gleich den Sex, hart und schnell. Wer weiß.
Ich zB bin reizbarer, wenn ich bereits einen Orgasmus hatte, vielleicht braucht sie das auch.
Wenn es nicht klappt, musst du aber einsehen, dass es eben nicht klappt. Du kannst doch nichts erzwingen.

Mach sie glücklich, kümmer dich nicht um den vaginalen O. und irgendwann, wenn es denn sein sollte, kommt er ganz von allein

Gefällt mir

17. September 2009 um 22:53

Beckenbodentrainer
Lieber Ricki,
ich empfehle keine Medikamente, sodern einen Beckenbodentrainer!! Habe es selbst ausprobiert und ich muss sagen es wirkte super. Allerdings mass frau täglich üben, sagen wir mindestens 4 wochen trainieren. Am besten ist ein Computer, der die Intensität von selbst steigert, wenn betreffende Musekln schon gewachsen sind..von irgendwelchen Liebeskugeln halte ich wenig. Lieder ist mir der Hersteller grad entfallen, aber ich kann nachschauen!
LG Skifee

Gefällt mir

17. Oktober 2009 um 15:27
In Antwort auf schaniqua


Darf ich mal fragen, wieso sie unbedingt einen vaginalen Orgasmus braucht ???
Hat sie garkeinen Orgasmus ? Dann versuchs mit nem klitoralen, hat sie einfach nur keinen vaginalen, dann lass es, darauf hinzuarbeiten.
Vermutlich ist der Orgasmus nicht besser oder schlechter als ein klitoraler und Orgasmus ist Orgasmus oder ? Sei froh, wenn sie ihren Spaß hat und setz dich und sie nicht unter Druck mit dem Gedanken an den vaginalen...
Nur jede 3. kommt überhaupt vaginal, die meisten davon erst mit weit mehr als 30 Jahren.

Schonmal mit knebeln und fesseln versucht ?? Klingt hart, aber man kanns ja auch zärtlich machen, einfach dass sie dieses Gerede und Gezappele aufhört.
Und vielleicht braucht sie ja auch einfach nicht dieses ewige Vorspiel, sondern will gleich den Sex, hart und schnell. Wer weiß.
Ich zB bin reizbarer, wenn ich bereits einen Orgasmus hatte, vielleicht braucht sie das auch.
Wenn es nicht klappt, musst du aber einsehen, dass es eben nicht klappt. Du kannst doch nichts erzwingen.

Mach sie glücklich, kümmer dich nicht um den vaginalen O. und irgendwann, wenn es denn sein sollte, kommt er ganz von allein

Also ich kann sagen
das mir vaginal um einiges besser gefällt, klitoral ist zwar ohne frage sehr schön, aber wenn ich die wahl hab weiß ich was ich wählen würde

habt ihr es mit stellungswechseln versucht? also sehr erregend finde ich es von hinten genommen zu werden, oder wenn ich oben bin. da deine freundin sehr nervös ist würde ich es mal von hinten versuchen, und das am besten nicht wenn sie auf allen 4ren dasitzt sondern liegt, und du dann auf sie raufsteigst

dann musst du zwar leider die ganze arbeit machen, aber wenn du ihr unbedingt einen vaginalen orgasmus schenken willst ist das die beste methode, denn so ist die scheide am engsten und sie spührt deinen penis intensiever

Gefällt mir

3. November 2009 um 23:06
In Antwort auf sombrero13

Also ich kann sagen
das mir vaginal um einiges besser gefällt, klitoral ist zwar ohne frage sehr schön, aber wenn ich die wahl hab weiß ich was ich wählen würde

habt ihr es mit stellungswechseln versucht? also sehr erregend finde ich es von hinten genommen zu werden, oder wenn ich oben bin. da deine freundin sehr nervös ist würde ich es mal von hinten versuchen, und das am besten nicht wenn sie auf allen 4ren dasitzt sondern liegt, und du dann auf sie raufsteigst

dann musst du zwar leider die ganze arbeit machen, aber wenn du ihr unbedingt einen vaginalen orgasmus schenken willst ist das die beste methode, denn so ist die scheide am engsten und sie spührt deinen penis intensiever

Nicht jede frau kann einen vaginalen bekommen
Das nicht jede Frau gleich ist steht glaube ich in jedem zweiten Text hier im Forum.
Also das wissen wir schon mal.
Nicht jede Frau kann einen vaginalen Orgasmus bekommen genau wie nicht alle einen klitoralen bekommen können. Da kann man stellungen machen wie man will.
Ich selbst kann nur klitorale bekommen und ich hatte nicht nur 1 mal sex und auch nicht nur eine stellung, also ich hab alles ausprobiert andere orte, im wasser, verschiedene stellungen, vibratoren etc ich kann keinen vginalen bekommen. Was aber auch nicht schlimm ist weil ich bin froh überhaupt einen bekommen zu können was auch nicht alle können.
Befriedige sie einfach und versuch nicht an der Anatomie der Frau rum zu schrauben.

Geil ist es wenn der Mann während des aktes gleichzeitig zum ryhtmuss des eindringens auch die clitoris streichelt.

Gefällt mir

14. November 2009 um 0:39

Halte ihr einfach den Mund zu
Sie ist als gesunde Frau, wie ich und viele Andere auch sicher erst mit Ende 20 und Anfang 30 soweit, dass sie ihren eigenen Körper kennt und weiß, wie er wann reagiert. Unter diesem Alter gibt es wenig, die sich schon alleine ausprobiert und sich mit sich selbst beschäftigt haben !

Entweder suchst Du eine Ältere, oder wartest ab mit der Jetzigen und hälst ihr den Mund zu, wenn sie reden will. Ganz einfach !


Regina

Gefällt mir

Frühere Diskussionen

Geschenkbox

Teilen
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen