Home / Forum / Fit & Gesund / Sex in der schwangerschaft

Sex in der schwangerschaft

18. Juni 2010 um 14:48

hello,

ich bin im 8. monat schwanger. ich habe nicht sonderlich viel zugenommen, habe nach wie vor eine schlanke figur und einen relativ kleinen bauch, dafuer, dass ich schon so weit bin.

seit ein paar wochen laeuft bei uns nichts mehr. ich hab tierisch lust auf meinen freund, finde ihn attraktiver denn je, sag es ihm auch genau so.

aber er will nicht. und er nennt staendig andere gruende.
zu dick findet er mich nicht, hat aber ein problem mit dem baby im bauch. er hat angst, das baby zu verletzen oder durch das sperma eine fruehgeburt auszuloesen. daraufhin habe ich ihm saemtliche berichte die das gegenteil aussagen gezeigt.

dann sagt er er faende sich selbst momentan nicht so sexy, weil er auch ne plauze bekommen hat. ausserdem sagt er staendig er sei zu muede, z.b. nach der arbeit, dem training etc.

ich bin ja schon soweit, dass ich sage, wir muessen ja nicht zwangslaeufig miteinander schlafen, koennen uns ja auch anders befriedigen. aber sobald meine hand in seine hose gleitet wimmelt er ab. sollte es doch soweit kommen (in den letzten wochen 2 mal) laesst er sich von mir befriedigen, sagt mir auch, dass ers geil fand und freut sich drueber aber meine befriedigung bleibt auf der strecke. es macht mich ja auch an, ihn zu befriedigen, aber er faesst mich danach oder dabei nicht an. und mich dann selbst zu befriedigen ist mir n bisschen zu stumpf. obwohl er mir mal gesagt hat, dass es ihn auch anmacht, wenn ich mich selbst anfasse und er zusieht.

naja, ich bin jedenfalls n bisschen verzweifelt, gerade weil bekannte "muttis" das mit ihren partnern anders erlebt haben, die fanden ihre freundinnen mit babybauch anziehend ohne ende. ich will einfach nicht, dass das so bleibt.

irgendwelche ideen wie ich ihn aus der reserve locken kann?

Mehr lesen

20. Juni 2010 um 9:03

Da kannste nichts machen
Frauen kann man nicht zum Sex zwingen - Männer auch nicht.
Dein Mann hat ein Problem mit seiner Vaterschaft - er kommt mit den Veränderungen, die sich abzeichnen nicht klar.

Nun eigentlcih gibt es nichts schöneres als eine Schwangere zu vögeln. Er verpasst hier sehr viel. Ich spreche aus Erfahrung.

Nun ja, leg ein Dossier von seiner Weigerung an, das kannst Du ihm dann unter die Nase halten, wenn er gerade nach der Geburt vögeln will.

Wahrscheinlich wird dieser Typ dann hier im Forum jammern, dass seine Frau nur noch Mutter sein will und keine Lust auf Sex hat - selber schuld.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Juni 2010 um 12:34

Ich glabube auch ...
da kannst Du nix machen. Wenn er einfach keine Lust hat, dann ist es schwierig. Lange kann der Zustand ja allein deshalb schon nicht mehr anhalten, weil Du schon im 8. Monat bist.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Juni 2010 um 9:19

Noch ein kleiner Rat...
...nimm den guten Mann bloß nicht zur Entbindung mit! Wenn er jetzt schon ein "Problem" mit hat, dann rührt er dich wenn er die Geburt miterlebt hat, erst Recht nicht an.

Sollte es trotzdem nach der Geburt nicht besser laufen, dann hat er eben ein Problem. Manche Männer ticken seltsam und können nicht mit "Müttern".

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Nehme ich jetzt zu? WICHTIG!!!
Von: raisel_12641848
neu
22. Juni 2010 um 9:09
Teste die neusten Trends!
experts-club