Home / Forum / Fit & Gesund / Selbstbefriedigung trotz Beziehung. Ist das normal?

Selbstbefriedigung trotz Beziehung. Ist das normal?

9. August 2016 um 2:20 Letzte Antwort: 27. August 2016 um 14:22

Hallo allerseits.
Meine Situation hört sich seltsam an. Ich weiß nicht ob es nur mir so geht. Ich bin ein Südländer (Libanese) und bin seit einigen Jahren verheiratet. Mein Eheleben mit meiner Ehepartnerin ist sehr Schön und geregelt, bis auf den Sex. Er ist mehr als langweilig, da sie nicht so einen Drang nach Sex hat wie ich. 1 Mal die Woche. Ich hingegen brauche Sex täglich und bin temperamentvoll und sogar manchmal Dominant und in einigen Punkten Fetisch (aber nicht Sadomaso und Peitschen und so ein Scheiss). Hab es ihr einige Male indirekt angedeutet, sie konnte meinen Wünschen nicht entgegenkommen. Anfangs hab ich mir dabei nichts gedacht und dachte, ich kann mich mit diesem sex abfinden, da wir uns lieben, doch mit der Zeit wurde es zu ner Last für mich. Da ich nicht fremdgehen wollte, hab ich angefangen mich selbst zu befriedigen. Täglich mindestens 1 Mal bis 3 Mal. Mit der Zeit wurde ich nach Selbstbefriedigung süchtig und hab daran quasi improvisiert und hatte mehr Spaß daran als beim richtigem Sex. Das führte sogar dazu, dass ich beim richtigen Sex mit meiner Partnerin meinen Orgasmus nur mit Ach und Krach noch bekam. Das steigerte sich mit der Zeit und ich lernte ab und zu Frauen kennen (die unter dem gleichen Problem gelitten haben, bzw. leiden) und tauschten unsere Phantasien am Telefon aus. Bei 2 war es nicht nur am Telefon, sondern auch richtiger Sex (für eine Weile). Ich hab ab und zu versucht mich dem Ganzen zu distanzieren und damit aufhören, ich hab es jedes Mal nicht mehr als eine Woche geschafft.

Ist meine Sucht nach Selbstbefriedigung und Sexphantasien normal oder ist es anormal? Und was soll ich machen? Bitte um Hilfreiche Antworten. Danke.

Mehr lesen

27. August 2016 um 14:22

Hey ich kann dir eventuell helfen.
Ich kann dein Problem nachvollziehen und ich würde deine frau mal überraschen undzwar beim nächsten mal sex wanderst du unter die decke und leckst ihr so richtig an ihrer vagina. Das liebt jede Frau und man kommt dabei so richtig in fahrt. Sie muss sich natürlich auch entspannen und drauf einlassen. Wenn sie es so richtig genießt wird sie bestimmt immer mehr lust an sex bekommen. Du musst ihr so richtig gut am kitzler lecken. Sie wird dich als gott bezeichnen

Gefällt mir